Kevin Maher

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(5)
(1)

Bekannteste Bücher

Nichts für Anfänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Through The Portal

Bei diesen Partnern bestellen:

Last Night on Earth

Bei diesen Partnern bestellen:

Phantasy

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fields

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fields

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nichts für Anfänger

    Nichts für Anfänger
    tootsy3000

    tootsy3000

    06. June 2015 um 22:38 Rezension zu "Nichts für Anfänger" von Kevin Maher

    “Nichts für Anfänger” wird aus der Sicht der Hauptfigur Jim Finnegan erzählt. Die Geschichte beginnt mit seinen Kindheitserinnerungen in denen sich lustige und skurrile Ereignisse abspielten. Er erzählt  wie es ist, als jüngster und einziger Sohn neben fünf Schwestern in einer katholischen irischen Familie aufzuwachsen. Er verliebt sich in die Freundin eines Freundes und lebt das typische Leben eines Jugendlichen. Bis zu jenem Tag als er Ministrant bei Vater O’Culigeen wird und das unbeschwerte Jugendleben für Jim Finnegan ...

    Mehr
  • Kevin Maher - Nichts für Anfänger

    Nichts für Anfänger
    ExLibrisFrauAntje

    ExLibrisFrauAntje

    28. March 2015 um 15:36 Rezension zu "Nichts für Anfänger" von Kevin Maher

    Zuerst wird die Familienkatze überfahren, dann kriegt Helen McDowell einen Hockeyball ins Gesicht und June Shilaweh wird von einem Laster überrollt – das Mütternetzwerk aus der Nachbarschaft hat noch mehr solcher Geschichten auf Lager, doch sie sind nur böse Omen für das, was Jim Finnegan auf der Schwelle zum Erwachsenwerden noch erwarten soll: Die große Liebe wird zu einem einzigen Worst-Case-Szenario, seine Familie droht zu zerbrechen und ein zwielichtiger Pfarrer macht ihm das Leben zur Hölle. Nicht für Anfänger, jedenfalls. ...

    Mehr
  • Der Titel ist Programm!

    Nichts für Anfänger
    kleinfriedelchen

    kleinfriedelchen

    28. November 2013 um 11:00 Rezension zu "Nichts für Anfänger" von Kevin Maher

    "Helen Macdowell kriegt einen Hockeyball ins Gesicht. So fängt es an. Jawohl. Der Anfang vom Ende. Von hier aus geht's nur noch bergab." (S. 13) Das Leben mit fünf großen Schwestern, einer strenggläubigen Katholikin als Mutter und einem Bär von einem Mann als Vater ist schon nicht leicht für den dreizehnjährigen Iren Jim Finnegan. Als er sich dann auch noch unglücklich in die ältere Saidhbh verliebt, als Messdiener vom Pfarrer belästigt wird und sein Vater immer mehr vor sich hin kränkelt, kommt Jim zu dem Schluss, dass sein ...

    Mehr