Kevin Sands

 4,6 Sterne bei 294 Bewertungen

Lebenslauf von Kevin Sands

Von Wissenschaft zur Kinderliteratur: Der Kanadier Kevin Sands studiert Theoretische Physik und beendet seine Ausbildung gleich mit mehreren Universitätsabschlüssen. Anschließend arbeitet er als Wissenschaftler und Lehrer, aber auch als Unternehmensberater und professioneller Pokerspieler. All diese Berufe sowie seinen Kindheitstraum, Schauspieler zu werden, gibt er jedoch zugunsten einer neuen Berufung auf: 2016 erscheint in Deutschland der erste Band seiner „Blackthorn-Code“-Reihe, die bei Kritikern und Lesern schnell auf Begeisterung stößt und Sands zu einem Bestseller-Autor macht. In der Reihe geht es um Christopher Rowe, der bei dem Apotheker Benedict Blackthorn in die Lehre geht. Doch dann werden reihenweise Alchemisten ermordet, und Christopher weiß, dass auch sein Lehrmeister in Gefahr ist. Er löst Rätsel und überwindet Hindernisse, um den Mörder zu enttarnen. Die Reihe zieht nicht nur Kinder in ihren Bann, auch ältere Leser fiebern bei den spannenden Aufgaben, die Christopher bestehen muss, regelrecht mit. Der Autor liebt es, sich mit Lesern auszutauschen und beantwortet alle Anfragen selbst. Kevin Sands lebt heute in London, Kanada.

Alle Bücher von Kevin Sands

Neue Rezensionen zu Kevin Sands

Cover des Buches Shadow Thieves – Der Schatz des Magiers (ISBN: 9783423763905)
mesus avatar

Rezension zu "Shadow Thieves – Der Schatz des Magiers" von Kevin Sands

Großartig, magisch - ein turbulentes Abenteuer
mesuvor 18 Tagen

Callan ist ein begnadeter Hochstapler, der sich mit seinen Tricks durch Leben schlägt. Doch eines Tages erhält er ein Angebot, dass er nicht abschlagen kann. Eine höchst gefährliche Aufgabe, die er zusammen mit anderen Jugendlichen lösen soll. Es gilt einen ungeheuren Schatz zu stehlen. Reichtum und ein sorgenfreies Leben winken. Doch  keiner der Diebe ahnt wie gefährlich und todbringend dieses Abenteuer sein wird.

Eine tolle Geschichte mit mutigen, klugen und so sympathischen jungen  Protagonisten. Facettenreich, turbulent, magisch und ein wahres Abenteuer. Tauche ein in die fantasievolle Welt der Shadow Thieves. Nervenkitzel garantiert.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Shadow Thieves – Der Schatz des Magiers (ISBN: 9783423763905)
Lexis_Buecherwelts avatar

Rezension zu "Shadow Thieves – Der Schatz des Magiers" von Kevin Sands

Magischer All Age Roman mit tollen Charakteren
Lexis_Buecherweltvor 2 Monaten

Rezensionsexemplar


Das Buch war nicht das, was ich erwartet hatte. Klappentext und Cover haben mich mit einem spannenden Jugendbuch in leichter Sprache rechnen lassen, aber was der Autor hier angeboten hat, war viel mehr als das. Kevin Sands schreibt detailliert, bildhaft und teilweise sehr komplex. Ich bezweifle, dass 11-jährige Kinder dieses Buch abends vor dem Schlafengehen lesen und würde dem Verlag raten, nochmal über die Lesestufe nachzudenken. Sieht man mal davon ab, dass das Buch komplexer war als erwartet, muss ich schon sagen, dass es richtig gut war! Ich habe zwar echt lange gebraucht, bis ich in die Geschichte hineingefunden habe, weil anfangs hauptsächlich Infos zur Welt und zu den Charakteren präsentiert werden, ohne die Handlung spannend voranzutreiben, aber als ich dann am Spannungswendepunkt ankam, hatte mich die Geschichte. Callan ist ein sehr interessanter Charakter, der unter seiner Vergangenheit leidet und ein bestimmtes Ziel im Leben verfolgt. Auch die anderen Charaktere, mit ihren verschiedenen Talenten, fand ich interessant. Der ganze Teamaufbau und die Mission haben mich ein bisschen an „Six of Crows“ in einer sehr jugendlichen Version erinnert. Die Dynamik der Charaktere hat einfach gepasst und die Figuren bieten reichlich Identifikationspotenzial. Egal, ob starke weibliche Figuren, mutige Helden oder Scherzkekse – für jeden ist etwas dabei.


FAZIT

Shadow Thieves ist ein wirklich interessantes All-Age Buch, das ein bisschen an Leigh Bardugos „Six of Crows“ erinnert. Die Erzählweise ist ziemlich komplex für ein Jugendbuch und der Einstieg fiel mir alles andere als leicht. Das Durchhalten hat sich aber gelohnt, denn die Charaktere sind sympathisch und bieten reichlich Identifikationspotenzial. Das Magiesystem ist spannend, aber ebenfalls sehr komplex. Hier habe ich meine Zweifel, ob die Altersempfehlung mit 11 Jahren nicht etwas voreilig beschlossen wurde. Dennoch sollten sowohl junge als auch ältere LeserInnen ihre Freude mit dieser Geschichte haben.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Shadow Thieves – Teil 1: Der Schatz des Magiers (ISBN: 9783742425133)
Tine_1980s avatar

Rezension zu "Shadow Thieves – Teil 1: Der Schatz des Magiers" von Kevin Sands

Leider etwas zu langatmig!
Tine_1980vor 2 Monaten

Callan, der Trickdieb, erhält von Mr. Solomon ein großzügiges Angebot. Dafür muss er einen Juwel stehlen und dabei sollen ihn vier weitere Jugendliche begleiten. Die Akrobatin Meriel, Analyst Gareth, Meisterdieb Lachlan und die Fassadenkletterin Foxtail sind Teil des Teams. Das Juwel ist gut bewacht und es sind so viele an der Aufgabe gescheitert. Wie sollen sie das Unmögliche schaffen?

 

Die Blackthorne-Reihe hat mich super unterhalten und so war ich sehr gespannt, was der Autor dieses Mal für eine Story geschaffen hatte.
Mir hat die Story im Allgemeinen gut gefallen, denn die Charaktere hatten alle ihren ganz eigenen Charme. Jeder hatte seine besonderen Fähigkeiten und das Team war gut ausgewählt, doch Probleme gab es beim Diebstahl des Juwels natürlich. Die Themen, neben der Story um den Raub, waren nicht ganz einfach, von Armut, dem Leben als Waisenkind und großen Verlusten, wird hier einiges verbaut, daher sollten die Kinder nicht zu jung sein. Zusammen mit der doch komplexeren Handlung ist das vielleicht eh anzuraten.
Die Geschehnisse und Wendungen waren nicht immer vorhersehbar, was dem Hörbuch gut getan hat. Denn für mich gab es doch immer mal Längen und gerade, wenn man es zwar jeden Tag beim Autofahren hört, aber eben auch über einen längeren Zeitraum, dann kommen doch die Momente, in denen man den Überblick bei den vielen Handlungssträngen verlieren kann.
Es gab Passagen, die mich fasziniert und super unterhalten haben, um dann wieder umzuschlagen und mich etwas unzufrieden zurückzulassen. Vielleicht etwas weniger Seiten oder Handlungsstränge wären hier gut gewesen. Wenn die Spannung da war, konnte man nicht aufhören dem Hörbuch zu lauschen und die Ideen und Umsetzungen, wie die Truppe zu einer Lösung kommt, waren gut durchdacht.
 Der Sprecher hat hier eine große Leistung gebracht, denn er hat den Charakteren Leben eingehaucht. Gerade Gareth ist mir ans Herz gewachsen und war mit seinem Stottern vielleicht nicht der einfachste Charakter, der aber zum einen toll gesprochen, zum anderen ein sehr sympathischer Junge war. 

 

Für mich durch die vorhandenen Längen nicht ganz so mitreißend, aber bei den anderen Passagen einfach toll. Reinhören lohnt sich!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Die Welt Ayreth mit ihren Luftschiffen, Edelleuten und Gaunern, magischen Gilden und geheimnisvollen Legenden ist eine schillernde Synthese aus Steampunk und Fantasy. Autor Kevin Sands erschafft vor dieser Kulisse das perfekte Verbrechen. Kommt mit zu den "Shadow Thieves" (ab 11), gelesen von "Drei Fragezeichen"-Sprecher Oliver Rohrbeck! Wir verlosen 10 Hörbücher (mp3-CDs)!

Wir laden euch ein zu einer aufregenden, magischen neuen Hör-Runde! Die Welt Ayreth mit ihren Luftschiffen, Edelleuten und Gaunern, magischen Gilden und geheimnisvollen Legenden ist eine schillernde Synthese aus Steampunk und Fantasy wie aus der Feder von Philip Pullman. Autor Kevin Sands erschafft vor dieser Kulisse das perfekte Verbrechen, geplant und durchgeführt von einem jungen Team sympathischer, schlagfertiger Schlitzohren. Kommt mit zu den "Shadow Thieves", gelesen von "Drei Fragezeichen"-Sprecher Oliver Rohrbeck!

Worum geht es?

Callan schlägt sich seit seiner frühesten Kindheit mal mehr, mal weniger gut mit Gaunereien durchs Leben. Als ihm erneut das Geld ausgeht, erhält er ein ungewöhnliches Angebot von dem mysteriösen Mr Solomon. Gemeinsam mit vier weiteren Jugendlichen – allesamt im diebischen Gewerbe tätig – soll er einen sagenumwobenen Stein, bekannt als das Drachenauge, aus einem Verlies entwenden, das mit gefährlichen magischen Fallen gesichert ist.

Viele haben es bereits versucht, alle sind gescheitert und haben entweder mit ihrem Leben, oder aber mit ihrem Verstand gezahlt. Wird dem jungen Team das Unmögliche gelingen?

Kevin Sands – Physiker, Lehrer und mitunter professioneller Pokerspieler – hat eine faszinierende Welt und originelle Helden entworfen, die Oliver Rohrbeck mit seiner fesselnden Stimme meisterhaft zum Leben erweckt. Die ungekürzte Lesung erscheint auf 2 mp3-CDs und ist ein Muss für alle Fantasy- und Mystery-Fans ab 11 Jahren! 


Hier geht es zum Hörbuch mit Hörprobe:
https://www.der-audio-verlag.de/hoerbuecher/shadow-thieves-teil-1-der-schatz-des-magiers-sands-kevin-978-3-7424-2513-3/


Für die neue Hör-Runde verlosen wir unter allen Teilnehmern 10 Hörbücher (mp3-CDs)!

Was Ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach auf unsere Gewinnspielfrage:

Wie ist das bei Euch - Seid Ihr eher ein Teamplayer oder ein Einzelgänger? Braucht Ihr andere Menschen für Pläne und Umsetzungen, oder könnt Ihr am besten solo arbeiten oder kreativ sein? Habt Ihr ein paar Beispiele, was Ihr selbst am besten alleine könnt :)?

Schreibt hier Eure kreativen Beiträge zu unserer Gewinnspielfrage bis einschließlich Mittwoch, 10.08.2022 rein. Die glücklichen Gewinner werden dann am Donnerstag, 11.08.2022 von unserer DAV-Glücksfee gezogen und benachrichtigt.

Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör- Runde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch in weiteren Foren (auf eigenen Blogs, bei thalia, amazon, Instagram etc.) zu verfassen und uns diese auch gern zu mailen. Vielen Dank!

Liebe Grüße, Euer DAV :)

90 BeiträgeVerlosung beendet
Kara_Feys avatar
Letzter Beitrag von  Kara_Feyvor 2 Monaten

Danke das wir dabei sein durften. Leider hat es etwas gedauert aber die Geschichte ist aber auch lang. Wir drei hatten viel Spaß und freuen uns sehr auf den nächsten Teil.

Anbei die Rezension die noch bei diversen Buchhändlern und beim großen A gestreut wird.

https://www.lovelybooks.de/autor/Kevin-Sands/Shadow-Thieves-Teil-1-Der-Schatz-des-Magiers-5039780477-w/rezension/6788090457/

Neue Hör-Runde mit dem " Blackthorn-Code Teil 2: Die schwarze Gefahr“, als Hörbuch auf 5 CDs!

Folgt dem Apothekerlehrling Christopher Rowe erneut ins London des 17. Jahrhunderts!

Im ersten Teil der Reihe, »Der Blackthorn-Code – Das Vermächtnis des Alchemisten«, bekämpfte er mit Hilfe seines Freundes Tom die drohende Gefahr des Erzengel-Kults – eine brandgefährliche Herausforderung.

Darum geht es im zweiten Teil:
London 1665 – die Stadt wird von der Pest heimgesucht und es herrscht das pure Chaos auf den Straßen, als plötzlich ein geheimnisvoller Prophet auftaucht, der die nächsten Opfer der Pest vorhersagen kann. Gleichzeitig bringt ein unbekannter Apotheker den Menschen neue Hoffnung: ein Heilmittel gegen die gnadenlose Krankheit, das tatsächlich zu wirken scheint! Doch plötzlich wird ebendieser Apotheker in der Blackthorn-Apotheke angegriffen und die Ereignisse beginnen sich zu überschlagen. Mit viel Mut und abenteuerlichen Ideen stellen sich Christopher und seine Freunde dieser neuen Herausforderung, während die gefährliche Krankheit auch ihnen immer näher kommt.

Der Sprecher Oliver Rohrbeck nimmt die Hörerinnen und Hörer erneut mit auf eine ereignisreiche Suche nach der Wahrheit.

Hier geht´s zur Hörprobe:

###SOUNDCLOUD-ID:324263077###

Für die neue Hör- und Leserunde verlosen wir unter allen Teilnehmern 8 Hörbücher!

Was Ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf unsere Gewinnspielfrage:

Wenn Ihr das Handwerk der Alchemie beherrschen würdet, welche Mittel würdet ihr herstellen? Was bewirken sie und welche Zutaten werden benötigt?

Schreibt hier Eure kreativen Beiträge zu unserer Gewinnspielfrage bis einschließlich Donnerstag, 01.06.2017 ein. Die glücklichen Gewinner werden dann am Freitag, 02.06.2017 von unserer DAV-Glücksfee gezogen und benachrichtigt.

Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör- und Leserunde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch in weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!

Liebe Grüße, Euer Team von DAV :)!

163 BeiträgeVerlosung beendet

Wir tauchen ein in die Welt der Alchemisten ... Heiltränke zubereiten, Codes entschlüsseln und ab und an eine kleine Explosion, wenn man gefährliche Substanzen mischt – das alles gehört zum Alltag von Christopher Rowe, Lehrling des Meisterapothekers Benedict Blackthorn.

Doch Christophers Leben ändert sich mit einem Schlag, als eine Serie mysteriöser Morde London heimsucht. Fast immer sind es Alchemisten, die getötet werden. Christopher spürt, dass sein Meister in Gefahr ist. Ihm bleibt nur wenig Zeit, die Mörder zu enttarnen und hinter ein Geheimnis zu kommen, das so mächtig ist, dass es die Welt zerstören kann ...

»Magie, Abenteuer und jede Menge Explosionen - ich liebe dieses Buch.« Eoin Colfer

Neugierig geworden? Dann schreibe hier bis zum 2. November 2016, welches Geheimelixier du gerne zusammenbrauen würdest. Unter allen Beiträgen verlosen wir 20 Leseexemplare und 10 Hörbücher von ›Der Blackthorn-Code - Das Vermächtnis des Alchemisten‹ von Kevin Sands (Lesealter: ab 11 Jahren).

317 BeiträgeVerlosung beendet
TouchTheSkys avatar
Letzter Beitrag von  TouchTheSkyvor 6 Jahren
Hier nun endlich meine Rezension. Dieses Buch hat mich begeistert, vielen Dank, dass ich es lesen durfte! https://www.lovelybooks.de/autor/Kevin-Sands/Der-Blackthorn-Code-Das-Verm%C3%A4chtnis-des-Alchemisten-1235795133-w/rezension/1411033163/

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 335 Bibliotheken

von 146 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks