Kevin Trüssel Die Wahrheit über Passives Einkommen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wahrheit über Passives Einkommen“ von Kevin Trüssel

Passives Einkommen zu generieren oder im Internet Geld zu verdienen ist nicht immer so einfach wie es im Internet angepriesen wird. Diese Erfahrungen habe ich selbst zur Genüge gemacht. Um nun jedem der ähnliche Ziele verfolgt wie ich, zu helfen, habe ich diesen Ratgeber mit sehr vielen Erfahrungsberichten geschrieben. Ich zeige unmissverständlich und überaus direkt was funktioniert, wie es funktioniert und was definitiv nicht oder nur sehr bedingt funktioniert. Lassen Sie sich nicht weiter vom Internet anlügen und ausnehmen. Für ein kleines Taschengeld können Sie sich diesen Ratgeber kaufen und ein Mehrfaches dieser Ausgabe sparen, da Sie nicht weiter auf die Lügen hereinfallen. Mit meinem Ratgeber verspreche ich nicht mehr und auch nicht weniger als die Wahrheit.

Gute, kurze Übersicht

— andre-neumann
andre-neumann

Sehr interessantes Buch über persönliche Erfahrungen zum Passiven Einkommen.

— Patrizia7
Patrizia7

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Die Wahrheit über Passives Einkommen" von Kevin Trüssel

    Die Wahrheit über Passives Einkommen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Liebe Community Um auch mal was produktives auf Lovelybooks zu machen, verlose ich 5 gedruckte Exemplare meines kleinen Ratgebers zum Passiven Einkommen.    Ich freue mich über die Bewerbungen und diesen Sonntag ziehe ich dann die Gewinner.  Die Bereitschaft eine Rezension zum Buch sowohl auf Amazon als auch Lovelybooks zu schreiben, kann mir beim Ermitteln der Gewinner helfen :) Ich werde zudem noch 2 Mitglieder die sich beworben haben auswählen, die dann eine E-Pub oder mobi Version bekommen. Diese Mitglieder schreibe ich dann persönlich an. Inhaltsangabe: Reale Erfahrungen kosten meist viel Geld, jedenfalls wenn man Sie so wie ich einfach mal macht. Du hast es jetzt aber in der Hand zu entscheiden ob du Erfahrungen in den Themen "Geld verdienen im Internet" und "Passives Einkommen" selbst machst und unter Umständen sehr viel Geld verlierst oder ob du vorweg ein Taschengeld in die Finger nimmst, um dir diesen Ratgeber zu kaufen und dir somit einen gewaltigen Haufen an "Lehrgeld" zu ersparen.

    Mehr
    • 25
  • Gute, kurze Übersicht

    Die Wahrheit über Passives Einkommen
    andre-neumann

    andre-neumann

    27. February 2017 um 14:21

    Der Autor gibt seine persönlichen Erfahrungen mit dem Erzielen von passivem Einkommen im Internet wieder bzw. legt dar, warum dies schwierig bis gar nicht möglich ist. Guter, recht kurzer Erfahrungsbericht mit für mich vielen nachvollziehbaren Begründungen und Schlussfolgerungen. Ohne ausreichend Startkapital und/oder Arbeitsaufwand wird es nichts mit dem Reichwerden - außer durch einen Lottogewinn. Oder anders ausgedrückt: Von nichts kommt nichts. Insgesamt fehlt dem Buch aufgrund der Kürze leider etwas die Tiefe, und der Preis für die Taschenbuchversion ist zu hoch.

    Mehr
  • interessantes und kurzweiliges Buch

    Die Wahrheit über Passives Einkommen
    Patrizia7

    Patrizia7

    10. February 2017 um 13:38

    Der Autor wird sich die erhaltenen Rückmeldungen zu Herzen nehmen und in absehbarer Zeit eine deutlich detailliertere und umfangreichere Version unter einem Pseudonym veröffentlichen. Ich habe diese Informationen direkt vom Autoren erhalten. Dies ist eine Überarbeitung meiner eigenen Rezension zu diesem Buch vom 7.3.17 und deshalb ist der Kommentar zu meiner Rezension vom Autoren hierzu hinfällig.

    Mehr
    • 2