Khaled Hosseini The Kite Runner

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Kite Runner“ von Khaled Hosseini

The international bestseller which has captivated readers and listeners the world over, soon to be a major film event. Beginning in Afghanistan on the eve of the Russian invasion, an unlikely friendship between two boys leads to a terrible betrayal and a lifelong quest for redemption.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Heartbreaking and Emotional

    The Kite Runner

    Franzis2110

    26. July 2017 um 09:52

    The Kite Runner tells us the story about to two young boys in Afghanistan: Amir, the son of a rich, affluent businessman and Hassan, the son of his servant. Both lost their mothers, both grew up together as best friends. But their friendship is overshadowed. Because Amir is a Pashtun, an ethnic majority in Afghanistan and Hassan is a Hazara, a minority that suffered discrimination for centuries. Amir is 12 years old when we are tossed into their world. The story starts somewhere in the 1970ties, during the last peaceful days before the country’s revolution and the invasion by Russian forces. We are learning a lot about Afghanistan, the life before and after the revolution, before and after the Russians, the Taliban and endless years with war, death and cruelties. We learn a great deal about the culture and history of this shattered land and of the traditions and peculiarities of Afghan people. Hosseini writes so colorfully, so clear – I always felt like standing right next to Amir and Hassan. Smelled lamp kebab and the pomegranate trees, running Kites with them. That is when the main story begins. We are there with Hassan and Amir, on a cold winters day, as participants in one of the yearly kite tournaments. That was the day, their childhood ended, their friendship broke and the day Hassan would stop smiling. „When the sky cleard of kites and only the final two remained, every kite runner readied himself for the chance to land his prize. He positioned himself at a spot that he thought would give him a head start. (…) Over the years, I had seen a lot of guys run kites. but Hassan was by far the greatest kite runner I’d ever seen.“ (S. 57) The day, when both had one last triumphant win together. Amir and Hassan, the best kite runner Kabul had ever seen. Hassan, who gives everything for Amir, who always stood at his side, defended Amir when he was the one who needed defending. I suffered with him all the time and it broke my heart to read the story of Amir and Hassan. After this day in 1975, everything changed. They lost each other, they lost their friendship, their home and almost hope. A bond which was broken apart by war and politics and the stupidity of men. Amir flees to America together with his Baba, where they try to build a new life. But someday a phone call brings Amir back to his old country. His heart is still broken, he is still suffering from his secret, the secret which took place on that last winter evening before everything turned dark. He is heartbroken as he sees what became of Kabul, his home and the people and children. He tries to find redemption, but if he finds it and what happened in between all those years, is for you to find out. „A sadness came over me. Returning to Kabul was like running into an old friend and seeing that life hadn’t been good to him, that he’d become homelss and destitute.“ (Page 267) The Kite Runner is a book full of emotions, of beauty and cruelty. Hosseini describes the beauty of a first winters day, the exhilarating Kite running tournament, the lovely smells of fruit and kebab. And then he comes round with all the nasty things men can do to each other, war, injuries, behavior beyond humanity, disgusting events. All those things that are still happening every day in many parts of our world. Hosseini gave me the chills, made me laugh, filled my heart with hope, shattered it just to pick me up again. Reading The Kite Runner was an emotional roller coaster ride. I felt with Amir even though he was an unworthy hero, but some day there is a way to be good again, and he tries his best and seeks redemption. Amir and I were both haunted by the sweet and kind face of is best friend Hassan, with his green eyes and his small scar. A friend who gave everything for him – „For you, a thousand times over“.

    Mehr
  • Die Chinesische Kalenderchallenge 2015/2016

    Die Chinesische Astrologie. So erstellen Sie Ihr chinesisches Horoskop selbst.

    stebec

    Willkommen zu unserer Challenge des Chinesischen Kalenders. Wir kattii und stebec haben uns ein paar nette Aufgaben überlegt, an deren Erfüllung ihr hoffentlich genauso viel Spaß haben werdet, wie wir bei der Erstellung. Natürlich dreht sich hier alles um den Chinesischen Kalender. Wir stellen euch Aufgaben für dessen Erfüllung ihr Punkte sammeln könnt, wenn ihr fleißig lest, aber alles der Reihe nach. Die Regel: Die Challenge findet vom 01.Mai 2015 bis zum 30.April 2016 statt. Einsteigen könnt ihr jederzeit und die verpassten Aufgaben auch nachholen.  Wir stellen euch jeden Monat zwei Aufgaben, die einem Tier des chinesischen Tierkreiszeichens passen. Die Aufgaben werden immer frühzeitig veröffentlicht, damit ihr genug Zeit habt, um euch eure Bücher herauszusuchen. Zusätzlich könnt ihr jeden Monat Elementaufgaben erfüllen, die Zusatzpunkte einbringen. Hier solltest ihr allerdings auf ein Gleichgewicht zwischen den Elementen sorgen. d.h. das jedes Element nur 6 mal verwendet werden darf. Die Elementaufgaben sind immer gleich. Natürlich müsst ihr auch darauf achten Yin&Yang im Gleichgewicht zu halten. D.h. das jedes Yin oder Yang nur 16 mal verwendet werden darf. Auch die Yin&Yang Aufgaben bleiben gleich. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, den wir verlinken können und in dem ihr eure Punkte aktuell haltet. Das hilft uns die Übersicht nicht zu verlieren.  Haltet euch hierbei bitte an das Beispiel, was wir unten erstellt haben. Die Aufgaben: Jeden Monat gibt es zwei Hauptaufgaben für euch, die von kattii im Monat vorher veröffentlicht werden. Eine zu einer schlechten und eine zu einer guten Eigenschaft des Tieres. Es geht sich also also darum für jeden Monat zwei Bücher zu lesen.  Die Elementzusätze können mit den Hautpaufgaben vereinbart werden. Die Elementzusätze sind keine Pflicht. als Beispiel: Ich lese ein Buch zu einer Hauptaufgabe, das über 450 Seiten hat und kann mir Wasserpunkte auf mein Konto schreiben. Feuer, heiß, leidenschaftlich und zerstörerisch. Um die Feuerpunkte zu bekommen, müsst ein Buch aus dem Genre Liebesroman, Thriller oder Dystopie lesen Wasser, 71% der Erde sind mit Wasser bedeckt. Das ist ganz schön viel. Deswegen müsst ihr für die Wasserpunkte ein Buch lesen, dass über 450 Seiten hat.  Luft, bedeutet Leichtigkeit. Man ist losgelöst von allem, deswegen lest ein Buch aus dem Genre: Fantasy, historischer Roman oder etwas humorvolles . Erde, ist ein sehr festes Element. Für die Erdenpunkte müsst ihr ein Hardcover lesen. Metall, steht für Fortschritt und deswegen müsst ihr für die Metalpunkte ein Buch lesen, dass nicht vor 2015 erschienen ist. Die Yin&Yang-Aufgaben sind simpel. Auch hier gilt, dass diese mit den Hauptaufgaben vereinbart werden können.  Yin => Ein helles Cover Yang => Ein dunkles Cover Ihr könnt euch hier entscheiden, ob ihr nur die Hauptaufgaben erfüllt oder die Zusätze auch abarbeiten möchtet.  Pro Buch könnt ihr eine Hauptaufgabe, einen Elementzusatz und einmal Yin oder Yang anrechnen. als Beispiel: Wenn ich ein Buch für eine Hauptaufgabe lesen, das über 450 Seiten hat und ein helles Cover besitzt, dann habe ich alle möglichen Aufgaben erfüllt. Sollte ich die Hauptaufgabe im Monat des Aufgabenstellung erfüllen, habe ich die höchstmögliche Punktzahl erreicht.  Die Punkte: Pro erfüllte Tieraufgabe gibt es 1 Punkt Pro erfülltes Element gibt es 1 Punkt Pro erfülltem Yin/Yang gibt es 1 Punkt Wenn ihr im Jahr des aktuellen Tieres geboren wurden seit:  Punktzahl mal 2 Wenn ihr die Aufgabe im Monat lest, in dem sie gestellt wurde: 1 Zusatzpunkt pro Aufgabe. Als Beispiel: Richtige Aufgabe + Element + Yin/Yang = 3 Punkte Ihr könnt also im Monat, wenn ihr beide Aufgaben und Zusatzaufgaben erfüllt habt 6 Punkte sammeln. Bei richtigem Geburtsjahr verdoppeln sich die Punkte auf 12. Und wenn ihr die Aufgabe im richtigen Monat lest gibt noch jeweils 1 Punkt pro Aufgabe dazu. Ihr könnt also bei richtigem Geburtsmonat 14 Punkte sammeln. Und in den anderen Monaten 8 Punkte. Am Ende der Challenge bekommt ihr noch einmal ein paar Bonuspunkte, wenn ihr fürs Gleichgewicht gesorgt habt. Punkte werden im folgenden Verhältnis verteilt. Yin&Yang: Jedes Yin&Yang mindest 8mal: 4 Punkte Jedes Yin&Yang mindest 10mal: 8 Punkte Jedes Yin&Yang mindest 12mal: 12 Punkte Elemente: Jedes Element mindestens 3mal: 8 Punkte Jedes Element mindestens 4mal: 12 Punkte Bonus für die Katzenaufgabe: 12 Punkte Am Ende des Jahres könnt ihr somit maximal 138 Punkte erreichen. Wenn wir euch jetzt mit unseren Regeln und Aufgaben nicht total durcheinandergebracht haben, freuen wir uns, wenn ihr uns ein Jahr lang auf dem Weg des chinesischen Kalenders begleitet. Selbstverständlich stehen wir euch immer mit Rat und Tat zur Seite.  Teilnehmer: 123sarah321 [inaktiv?] AberRush AnnaWaffel Anruba ban-aislingeach Bellastella BlueSunset Buchgeborene [inaktiv?] Buchgespenst clary999 DasBuchmonster DieBerta fabulanta [inaktiv?] Federzauber Galina86 hannelore259 Hikari Honeygirl96 [inaktiv?] janaka Jecke JuliB kattii Kitayscha Krimine LadySamira091062 Lavieenverre louella2209 lunaclamor [inaktiv?] mabuerele MiHa_Lore MiniMixi  mrsapplejuiice monana88 [inaktiv?] Niob Paulamybooksandme raphael-edward Regina99 samea Sandra251 scarlett59 Sick stebec sursulapitischi [inaktiv?] Tatsu Tiana_Loreen TigorA weinlachgummi Willia Wolfhound zazzles

    Mehr
    • 2100
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks