Kiara Lameika

 4,8 Sterne bei 32 Bewertungen
Autor von Düstere Lande: Schatten des Zorns, Das Mahnmal und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kiara Lameika (©frei verwendbares Foto für alle Nutzer)

Lebenslauf von Kiara Lameika

Kiara Lameika wohnte über sechs Jahre in Augsburg, bevor sie eine Zeitlang in Nordrhein-Westfalen verbrachte. Mittlerweile lebt sie mit ihrer Familie wieder im bayerischen Schwaben.

Bereits im Alter von zehn Jahren schrieb Kiara Lameika Geschichten, doch alle  Ideen verschwanden in der Schublade, während sie Schule, Ausbildung und  unterschiedliche Berufsstationen durchlebte. Erst nach zweieinhalb Jahrzehnten befasste sie sich professionell mit der Schriftstellerei.

Die unzähligen Ideen, die seit der Jugendzeit in ihrem Kopf herumschwirrten, mussten raus. Zu den alten Entwürfen gesellten sich viele neue Einfälle. Daraus entstand der Debütroman "Das Mahnmal", eine Mischung aus  Historischem Roman, Abenteuer- und Krimigeschichte im Spätmittelalter.

Mit dem Folgeroman "Schatten des Zorns" entstand die Mittelalterreihe "Düstere Lande". Um "Das Mahnmal" als ersten Band zu integrieren, wurde das Cover geändert und das Werk im Inhalt geringfügig angepasst. 

Derzeit schreibt die Autorin an der  Buchreihe "Düstere Lande" weiter.




Botschaft an meine Leser

Liebe Leser*innen,

auf dem Foto seht ihr den Ausblick meines Arbeitsplatzes. Für Kreativität brauche ich vor allem Ruhe - geht es euch auch so?

Nur, wenn ich meinen Gedanken freien Lauf lassen kann und nicht abgelenkt werde, kommen spannende Stories und vielschichtige Charaktere dabei heraus.

Welche Hobbies habt ihr? Ich liebe Sport, Wanderungen (inkl. Vesper!), koche gerne was Leckeres und spiele Klavier. 

Ich freue mich über jede Mail und Kontakt. Schreibt mir über euch, eure Arbeit, eure Wünsche und Hoffnungen! Gerne per Nachricht, via E-Mail, Instagram oder Facebook.

Bis bald!

Kiara

Alle Bücher von Kiara Lameika

Cover des Buches Düstere Lande: Schatten des Zorns (ISBN: 9783751906692)

Düstere Lande: Schatten des Zorns

 (14)
Erschienen am 20.08.2020
Cover des Buches Das Mahnmal (ISBN: 9783746793610)

Das Mahnmal

 (14)
Erschienen am 14.12.2018
Cover des Buches Düstere Lande: Das Mahnmal (ISBN: 9783750425804)

Düstere Lande: Das Mahnmal

 (4)
Erschienen am 30.03.2020

Neue Rezensionen zu Kiara Lameika

Cover des Buches Düstere Lande: Schatten des Zorns (ISBN: 9783751906692)SunshineBaby5s avatar

Rezension zu "Düstere Lande: Schatten des Zorns" von Kiara Lameika

Eine spannende Fortsetzung
SunshineBaby5vor einem Jahr

Auch im zweiten Teil geht es mit Mathes und Ennlin spannend weiter. Diesmal wird die Geschichte abwechselnd aus der Sicht der beiden erzählt. Dies bringt nochmal eine andere Perspektive und zusätzliche Spannung in die Geschichte. Das hat mir gut gefallen.

Auch diesmal begegnen die beiden wieder vielen Gefahren und etliche schwierige Situationen müssen gemeistert werden. Der Leser wird zurück ins Mittelalter geführt. Die Autorin beschreibt dies wunderbar, so dass man sich sehr gut hineinversetzen kann. Der Schreibstil ist ebenfalls angenehm zu lesen. Als Fußnoten gibt es hin und wieder zusätzliche Informationen, die man jedoch nicht lesen muss. Auch ist die Geschichte ohne Kenntnisse von Band 1 lesbar, da es an den wichtigen Stellen Hinweise gibt.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Düstere Lande: Schatten des Zorns (ISBN: 9783751906692)Melanie-Schultzs avatar

Rezension zu "Düstere Lande: Schatten des Zorns" von Kiara Lameika

Spannender und fesselnder historischer Kriminalroman
Melanie-Schultzvor einem Jahr

Düstere Lande - Schatten des Zorns von Kiara Lameika ist nach „Das Mahnmal“ der zweite Teil.
Man muss den ersten Teil aber nicht unbedingt gelesen haben, um gut in die Geschichte einsteigen zu können. Als Nichtleser bekommt man einen kurzen Abspann am Ende des Buches.

Ich finde den Schreibstil wirklich super. Der Erzählstil abwechselnd aus Sicht der zwei Hauptprotagonisten rundet die Geschichte super ab. Die beiden jungen Menschen wachsen einem richtig ans Herz.

Das Buch ist spannend und fesselnd von der ersten Seite an. Man wird wirklich richtig in einen Bann gezogen und möchte das Buch nicht mehr auf Seite legen. 

Historische Fakten mit einem spannenden Krimi gepaart, absolut zu empfehlen.

Ich vergebe dem Buch super gerne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ und warte schon sehnsüchtig auf den nächsten Teil. 


Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches Düstere Lande: Schatten des Zorns (ISBN: 9783751906692)black_cat595s avatar

Rezension zu "Düstere Lande: Schatten des Zorns" von Kiara Lameika

Augsburg - Was geht hier nur vor?
black_cat595vor einem Jahr

Story:

Mathes und Ennlin wohnen am Anfang der Geschichte einer Hexenverbrennung bei. Denn ein neuer Inquisitor ist in der Stadt und möchte für Ordnung sorgen. Doch dann passieren eigenartige Ereignisse und Mathes und Ennlin stehen mitten drin. Eine gefährliche Lage für die beiden.

Die Geschichte war sehr spannend. Schon von Beginn an wurde ich in die Geschichte gezogen und wollte sie nicht mehr weglegen. Die Ereignisse lassen Trugschlüsse zu und überraschen immer wieder, sodass man bis zum Schluss mitfiebern kann. 

Die Welt ist gut vorstellbar beschrieben und hat sich vor meinem inneren Auge immer gut abgezeichnet.

Charaktere:

Die Charaktere wurden ebenso gut beschrieben, man konnte mit ihnen mitfühlen und durch den Wechsel zwischen Mathes und Ennlins Sicht von zwei Seiten auf die Geschehnisse blicken. Die Charaktere mussten im Laufe der Geschichte über sich selbst hinaus wachsen.

Die Charaktere handelten stets ihrem Charakter entsprechend und hatten eine gut durchdachte Hintergrundstory. (teilweise natürlich auch aus dem ersten Band bekannt)

Schreibstil:

Der Schreibstil ist sehr angenehm und zieht einen sanft in eine andere Zeit und die Geschichte. Fußnoten erklären einem unbekannte Begrifflichkeit, von denen aber genau richtig viele im Text untergebracht wurden, um interessant zu sein und den Lesefluss gleichzeitig nicht zu stören. Es werden einige historische Personen und Ereignisse genannt. Dabei ist nicht nur eine interessante Geschichte entstanden, sondern auch ein lehrreicher Kurztrip.


Es hat mir Freude gemacht das Buch zu lesen. Ich kann es nur empfehlen :)

Kommentare: 1
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein Historischer Roman - NEIN, so klassisch geht es hier nicht zu.

Eher eine Mischung aus Spannung, Liebe, Krimi und Thriller. Und alles gewürzt mit einem Hauch von Mystik.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht zweier Jugendlichen erzählt, deren Handlungsstränge ineinander greifen.

Empfohlen für YA, NA, All-Age, Thriller, Abenteuer, Krimi und Histo-Freunde.

Liebe Lesefreunde und Bücherwürmer,

toll, dass ihr dabei seid!

Ich bin ja so gespannt auf euer Feedback.

Es gibt 10 Taschenbücher und unbegrenzt E-Books als pdf oder epub.

Taschenbücher versende ich nur innerhalb Deutschlands, aber jeder darf mit einem E-Book mitmachen.

Nach „Das Mahnmal“ der zweite Band der Mittelalterreihe „Düstere Lande“. Man kann das Buch aber auch lesen, ohne "Das Mahnmal" zu kennen - eine kurze Beschreibung der Vorgeschichte ist ebenfalls dabei!

Falls ihr meinen Schreibstil prüfen wollt: Den Romanbeginn findet ihr auf www.kiara-lameika.de

Weil es empfohlen wird, schreibe ich es hier, doch ich gehe davon aus, dass es selbstverständlich ist: Diese Leserunde findet zu den Bedingungen der AGB's von Lovelybooks statt. Personenbezogene Daten werden nur zum Versand benutzt und unverzüglich gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme, spannende Diskussionen und ehrliches Feedback!
Ich werde nahezu täglich bei der Leserunde mitwirken und alle Fragen möglichst zeitnah beantworten.

Herzlichst,
eure Kiara Lameika

307 BeiträgeVerlosung beendet
KiaraLameikas avatar
Letzter Beitrag von  KiaraLameikavor einem Jahr

Vielen Dank fürs Mitmachen und deine Top-Rezension :)

Wer Romane aus dem Mittelalter mag und bei Ken Follett, Bernard Cornwell sowie Iny Lorentz nicht würgen muss, ist herzlich eingeladen, sich zu bewerben. Das Buch ist vom Stil her wie die Bücherdiebin von Martin Zusak.

Es gibt 12 Taschenbücher, die ich unter euch verteile. Dazu kommen noch ein paar E-Books (epub oder pdf). Bitte Wunschformat bei der Bewerbung angeben! Auf ins Mittelalter!

Auf ins Mittelalter!

Liebe Lesefreunde und Bücherwürmer,

dies wird meine erste Leserunde.
Vorsicht, Debütautorin! Bin aber zahm. Meistens.

Buch: Das Mahnmal
Autorin: Kiara Lameika
Genre: Historischer Roman / Krimi / Abenteuer
Zielgruppe: W/M ab ca. 40 (so war es bisher bei meinen Lesungen), aber natürlich darf jeder bei der Leserunde mitmachen, der möchte! Es ist aufgrund des Settings und der Ereignisse kein Jugendbuch, hat aber einen jugendlichen Schreibstil.

Zum Buch:
Die Geschichte spielt im Jahr 1499 und beginnt in Augsburg. Der dreizehnjährige Mathes versucht, bei einer Mordaufklärung mitzuhelfen. Eigentlich will er nur die reiche Patriziertochter Ursula Fugger beeindrucken, doch als ein weiterer Toter gefunden wird, steckt der Junge bereits mittendrin. Das Schicksal führt ihn auf eine abenteuerliche Reise bis tief in die Alpen - Krieg und Tod begleiten ihn, bis er endlich herausfindet, wer hinter den brutalen Morden steckt...

Mehr Infos zum Buch und der Romanbeginn als Leseprobe auf www.kiara-lameika.de

Zur Leserunde:
Die Bewerbungsfrist zur Leserunde endet am 25.08., weil das eine oder andere Bücherwürmchen eventuell im Urlaub ist.

Wer Romane aus dem Mittelalter mag und bei Ken Follett, Bernard Cornwell sowie Iny Lorentz nicht würgen muss, ist herzlich eingeladen, sich zu bewerben.

Es gibt 12 Taschenbücher, die ich unter euch verteile. Dazu kommen noch ein paar E-Books (epub oder pdf). Bitte Wunschformat bei der Bewerbung angeben!
Da das Buch bereits erhältlich ist, darf natürlich jeder mitmachen, der es bereits hat oder sich noch währenddessen kaufen mag. Je mehr mitmachen, desto lebhafter wird der Austausch :)

Weil es empfohlen wird, schreibe ich es hier, doch ich gehe davon aus, dass es selbstverständlich ist:
Diese Leserunde findet zu den Bedingungen der AGB's von Lovelybooks statt.
Mit eurer Teilnahme verpflichtet ihr euch zu einem aktiven Austausch in den einzelnen Leseabschnitten sowie zur Veröffentlichung einer ausführlichen Rezension bei LovelyBooks, auf Amazon.de und auf mindestens einer anderen Website (z.B. andere Shops, Histo-Foren, Autorenportale, Facebook, Instagram, Blogs etc.).

Natürlich wäre es super, wenn ihr euer Feedback auch großflächiger teilt. Als Selfpublisher habe ich nicht die Reichweite eines Verlages und finanziere alles - auch diese Rezi-Exemplare - selbst. Jede Werbung über das Buch ist willkommen - und sei es nur, wenn ihr einem Bekannten eine Empfehlung gebt!

Auf Instagram bin ich selbst sehr aktiv (@kiaralameika) und würde mich freuen, möglichst vielen von euch dort ebenfalls folgen zu können, damit ein Austausch über die Leserunde hinaus möglich ist.

Die Auslosung erfolgt am 26.08.
Ich verschicke auch nach Österreich und die Schweiz, da der Roman auch dort spielt. Personenbezogene Daten werden nur zum Versand benutzt und unverzüglich gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme, spannende Diskussionen und ehrliches Feedback!
Ich werde nahezu täglich bei der Leserunde mitwirken und alle Fragen möglichst zeitnah beantworten.

Herzlichst,
eure Kiara Lameika

256 BeiträgeVerlosung beendet
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
843 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Kiara Lameika wurde am 27. November 1979 in Schwaben (Deutschland) geboren.

Kiara Lameika im Netz:

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

von 18 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks