Kiara Singer Kiara und Alina

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kiara und Alina“ von Kiara Singer

Heimlich träumt die 28-jährige freie Journalistin Kiara davon, sich einem Mann beim Sex willenlos zur Verfügung zu stellen und von ihm beherrscht zu werden. Durch eine Kontaktanzeige lernt sie den 45-jährigen Unternehmer Mark kennen, der sie zu seiner Sexsklavin erzieht. Als sein Eigentum muss sie ihm, aber auch fremden Männern und Frauen, bedingungslos zu Willen sein. Bei ihren Liebesdiensten trifft sie auf die Sklavin Alina. Zwischen den beiden Frauen entwickeln sich zärtliche Bande. Doch diese Liebe darf nicht sein.

Stöbern in Romane

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Die goldene Stadt

Die Lebensgeschichte von Augusto Berns, gut recherchiert, teilweise sehr interesant aber auch sehr viele Längen und schwer zu lesen.

makama

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

Underground Railroad

Der Wunsch nach Freiheit

Jonas1704

Heimkehren

Eine schmerzhafte Geschichte, feinfühlig erzählt, die manchen die Augen öffnen wird.

Lovely_Lila

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen