Kiera Cass

 4.3 Sterne bei 20.896 Bewertungen
Autorin von Selection, Selection - Die Elite und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Kiera Cass

Die US-amerikanische Autorin Kiera Cass wurde in den 80er Jahren in South Carolina geboren. Im Anschluss an ihren Schulabschluss studierte sie Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrer Familie in Virginia. 2009 veröffentlichte sie ihren ersten Jugendroman. In den letzten Jahren erschienen die ersten beiden Teile ihrer erfoglreichen Jugendbuch-Reihe "Selection"; Band 3 "Selection - Der Erwählte" und Band 4 "Selection - Die Kronprinzessin" wurden im Jahr 2015 veröffentlicht. Ihre Freizeit verbringt sie mit Lesen, Tanzen, Videodrehen und großen Mengen Kuchen.

Neue Bücher

Promised

 (86)
Neu erschienen am 07.05.2020 als Hardcover bei FISCHER Sauerländer. Es ist der 1. Band der Reihe "Promised".

Promised

 (1)
Neu erschienen am 07.05.2020 als E-Book bei FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books.

Alle Bücher von Kiera Cass

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Selection9783411811250

Selection

 (5.082)
Erschienen am 01.02.2013
Cover des Buches Selection - Die Elite9783733500955

Selection - Die Elite

 (4.244)
Erschienen am 23.07.2015
Cover des Buches Selection – Der Erwählte9783733500962

Selection – Der Erwählte

 (3.484)
Erschienen am 25.05.2016
Cover des Buches Selection – Die Kronprinzessin9783733501389

Selection – Die Kronprinzessin

 (1.996)
Erschienen am 26.10.2017
Cover des Buches Selection - Die Krone9783733502652

Selection - Die Krone

 (1.167)
Erschienen am 26.09.2018
Cover des Buches Selection Storys - Liebe oder Pflicht9783733500436

Selection Storys - Liebe oder Pflicht

 (758)
Erschienen am 25.09.2014
Cover des Buches Siren9783733502911

Siren

 (576)
Erschienen am 13.10.2016
Cover des Buches Selection Storys - Herz oder Krone9783733501457

Selection Storys - Herz oder Krone

 (476)
Erschienen am 22.10.2015

Neue Rezensionen zu Kiera Cass

Neu
B

Rezension zu "Promised" von Kiera Cass

Kiera Cass hat wieder einmal gezaubert.
BookAddictedvor 21 Stunden

Hollis scheint endlich am Ziel ihrer Träume angekommen zu sein. König Jameson zeigt Interesse an ihr und ihre Chancen stehen gut, die nächste Königin von Coroa zu werden.

Eines Tages kommt ein Fremder ins Schloss und ein Blick in seine Augen genügt, damit Hollis alles hinterfragt. Ständig muss sie an ihn denken. Aber kann sie für einen Fremden alles hinter sich lassen, was sie immer schon wollte? Oder gehört ihr Herz nicht doch dem jungen König?


Zu Beginn wird man quasi direkt ins Geschehen eingeführt, wodurch man die Figuren schnell einschätzen kann. Gerade Hollis und Jameson schließt man schnell ins Herz, da sie beide so offene und herzliche Menschen sind und man fiebert ihrer Hochzeit quasi entgegen.

Daher ist die "Unterbrechung" durch den Fremden dann nicht ganz so toll, zumal man von Anfang an merkt, das mit ihm etwas nicht stimmt.

Es gibt immer wieder so Momente, wo man Hollis einfach nur schütteln will, damit sie wieder zur Vernunft kommt.

Jameson ist ein Recht junger König, der als Herrscher optimal zu sein scheint. Noch toller ist er aber als potentieller Ehemann für Hollis. Entgegen der Etikette holt er sich ihre Meinung ein und überhäuft sie mit Aufmerksamkeit und Geschenken. Das bei einem König nicht alles perfekt ist, ist denkbar, schließlich bringt den Rolle der Königin auch Verpflichtungen mit sich, nur scheint Hollis das häufiger Mal zu vergessen. Als sie diesbezüglich dann empfindlich reagiert, ist es ein wenig übertrieben und man merkt, wie naiv sie noch ist. Was vermutlich kein Wunder ist, bei dem goldenen Käfig, in dem sie aufgewachsen ist.

Die Geschichte rund um den Fremden namens Silas ist ein wenig undurchschaubar, da man erst gegen Ende die relevanten Informationen bekommt. Gleichzeitig geht hier alles zu schnell und es wirkt teilweise ein wenig zu perfekt, was den Leser sofort misstrauisch macht und man vermutet eine negative Wendung.

Es gibt einige Überraschungen, die einen zum Lachen bringen und das Buch gleizeitig ziemlich spannend machen. Dank des angenehmen Schreibstils fliegt man nur so durch die Seiten und kommt viel zu schnell zum Ende. Es ist optimal, um aus einer Leseflaute hinauszukommen oder den Stress der letzten Wochen zu vergessen und sich daran zu erinnern, was für tolle Erholungs-/Fluchtorte Bücher sind. Dieser Roman ist alles, was ich mir erhofft und erwartet hatte und noch so viel mehr. Er ist berührend, bringt einen zum Lachen und fesselt einen, bis man die letzte Seite erreicht hat. Der Autorin gelingt es blendend, den Leser in ihre Welt zu führen und mit diesem Roman zu inspirieren.

Persönlich wünschte ich, dass Hollis einige Entscheidungen anders trifft, aber ich kann es gar nicht mehr erwarten, mir Teil 2 zu besorgen und mich wieder in Coroa zu verlieren. Die Hoffnung auf mein Wunschende habe ich zumindest noch nicht aufgegeben, aber es dauert leider noch viel zu lang, bis es mit der Geschichte weitergeht.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Promised" von Kiera Cass

Was in aller Welt war das???
AnnaNigravor einem Tag

Puuuhhh, ja, wo soll ich anfangen?
Ich kann mich nicht erinnern jemals eine 1-Stern-Bewertung für ein Buch gegeben zu haben. Doch diesmal ... war nichts anderes möglich.
Aber fangen wir von vorne an:

Ich habe Selection geliebt. Zumindest bis Teil 3. Entsprechend neugierig war ich auf Cass‘ neue Geschichte.
Tja, ... bereits nach wenigen Seiten wandelte sich meine Vorfreude in Verwirrung. Denn so etwas wie eine Einleitung gibt es in diesem Buch nicht. Geschichte beginnt völlig unübersichtlich mitten im Geschehen und der Leser muss zusehen wie er alleine klarkommt. Und das ist alles andere als 

einfach, denn man bekommt kaum bis gar keine Erklärung. Weder was die Welt angeht, in der wir uns befinden, noch zu den Charakteren selbst. Man hat da also einen König, der irgendwie über ein Land herrscht und das wohl auch ganz gut macht. Joa... und der sucht sich jetzt ne Braut. Wir haben allerdings weder einen Plan davon, wie alt der gute Jameson ist, noch wie er aussieht. Beschreibungne fehlen komplett. Nach ca. 40 Seiten erfährt man, dass die Protagonistin Hollis hellblondes Haar hat. Alles andere (wie auch ihr Alter! Keine Ahnung, ob sie 15 oder 25 ist!) bleibt der Fantasie des Lesers überlassen. Sehr schade. Auch Beschreibungen der Orte fehlen komplett. Von schönem Kopfkino keine Spur.
Dann geht es weiter mit den Charakteren. Alle... und ich meine wirklich ALLE! Charaktere in diesem Buch waren mir komplett unsympathisch. Ich weiß nicht, was sich die Autorin dabei gedacht hat, ihre Protagonistin als selten dämliche und vollkommen schizophrene Dumpfbacke darzustellen. Oder ihre beste Freundin als komplett hinterlistiges Miststück! Den König als wiederlich oberflächlichen Frauenhasser oder den ach so geheimnisvollen Silas ( in den ich alle meine Hoffnungen gesteckt hatte) als von vorne bis hinten totlangweiligen Stereotypen, ohne Fehler, Ecken oder Kanten, der auch nichts weiter gebacken bekommt, als sabbern und starren, sobald Hollis den Raum betritt. 🙈 Wirklich ... nie habe ich eine schlechtere Charakterentwicklung gesehen als in diesem Buch.
Aber wir sind noch nicht am Ende...
Worum geht es in diesem Buch? Tja, diese Frage habe ich mir 350 Seiten lang gestellt. Sie wurde nicht beantwortet. Keine Ahnung , was der Konflikt oder der größere Sinn sein soll. Dieses Buch besteht aus einer Aneinanderreihung von völlig sinnbefreiten Aktionen und Geschehnissen, die ihren Leser völlig zusammenhanglos und wild durcheinandergeschmissen an die Grenzen des Erträglichen bringen.
Die Beziehungen der Charaktere reichen von völlig unglaubwürdig bis komplett naiv. Die Dialoge sind so niveaulos, dass man denkt, man liest hier den ersten Schreibversuch einer 13-Jährigen. An Dummheit nicht zu überbieten. Für mich also wirklich der Reinfall des Jahres, was ich superschade finde. Ich konnte dem Buch wirklich gar nichts Gutes abgewinnen, daher hatte ich keine andere Wahl, als nur einen Stern zu vergeben. Das erste Mal in meinem Leben. Ich hoffe, dass mir das nächste Buch von Kiera Cass wieder besser gefällt. 🤷‍♀️

Kommentare: 1
1
Teilen

Rezension zu "Promised" von Kiera Cass

Enttäuschend!
Tanjaaaavor einem Tag

Nach »Selection« die neue große Liebesgeschichte von Kiera Cass Wie jedes Mädchen am Hofe hofft Hollis, dass sie diejenige ist, die König Jamesons Herz erobert. Als sie auf einem Ball stolpert und ihm buchstäblich in die Arme fällt, verliebt Jameson sich Hals über Kopf in sie. Er beginnt, ihr mit extravaganten Geschenken den Hof zu machen, und Hollis kann ihr Glück kaum fassen. Doch ist das wirklich das Happy End? Der mysteriöse Fremde Silas bringt Hollis‘ Welt ins Wanken. Silas ist kein König. Luxus und Macht kann er ihr nicht versprechen. Aber jeder Blick von ihm trifft sie mitten ins Herz. Die Augen des ganzen Volkes sind auf die zukünftige Königin gerichtet. Und niemand ahnt, welche Stürme in ihr toben, während sie lächelt.


Endlich gibt es was neues von Kiera Cass

Ich habe sehr viel von diesem Buch erwartet und muss sagen, dass ich etwas enttäuscht bin. Selection hat mir sehr gut gefallen und somit war meine Hoffnung, dass dieses Buch zumindest etwas an Selection heranreichen wird, aber Pustekuchen! Hierbei handelt es sich um ein Kinder-Teenie Roman mit Betonung auf Kinder. Es fehlte definitiv an tiefe und war viel zu einfach gehalten. Sehr schade, man hätte so viel daraus machen können.

Die Entwicklungen am Ende haben mir auch nicht so richtig gefallen, da einiges recht unglaubwürdig erscheint.


Ich weis ehrlich gesagt noch nicht genau, ob ich Teil 2 noch lesen werde. Ich bin wirklich etwas zu sehr enttäuscht geworden. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
L
0 Beiträge
Zum Thema
Cover des Buches Selection - Die Kroneundefined

Entdecke das märchenhafte Finale!

Nachdem Eadlyn in ›Selection – Die Kronprinzessin‹  entschlossen war, sich nicht in einen der Bewerber um ihre Hand und die Krone zu verlieben, stellt sie im packenden Finale der Selection-Reihe fest, dass sich fünf Kandidaten doch den Weg in ihr Herz gebahnt haben. Nun hat sie die Qual der Wahl – wer wird letztendlich ihr Herz erobern? Wird sie glücklich werden mit Kile, ihrem Freund aus Kindertagen? Oder versteht Henri die Herausforderungen der Krone besser? Oder wird sie sich am Ende für jemand ganz anderen entscheiden?

Selection – Die Krone  entführt euch noch einmal in die faszinierende Welt von Illéa. Mit unserer Leserunde könnt ihr den internationalen Weltbestseller hautnah erleben. Ihr folgt nicht nur Eadlyns Entscheidung, sondern auch ihrem Weg zur Krone mit allen Hochs und Tiefs. Ein absolutes Highlight für jeden Fan der Selection-Reihe und alle, die es noch werden wollen!


Mehr zum Inhalt
Die große Liebe, das große Finale – ein Muss für alle ›Selection‹-Fans! Viermal schon hat uns Kiera Cass in das Königreich Illeá mitgenommen, auf die Suche nach der einen große Liebe. Nun heißt es Abschied nehmen. Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch heimlich mogelten sich fünf davon doch in ihr Herz: Henri, der charmante Thronfolger, und sein Übersetzer Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie ärgerlicherweise immer wieder aus der Reserve lockt. Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz der Prinzessin schaffen

Mehr zur Autorin
Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Virginia. Die Idee zu den ›Selection‹-Romanen kam ihr, als sie darüber nachdachte, ob Aschenputtel den Prinzenwirklich heiraten wollte – oder ob ein freier Abend und ein wunderschönes Kleid nicht auch gereicht hätten ...
Mit ihren ›Selection‹-Romanen hat es Kiera Cass weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.


Lasst euch verzaubern von Eadlyns Geschichte in ›Selection  Die Krone‹ . Zusammen mit FISCHER Sauerländer verlosen wir 25 Exemplare des fulminanten Finales! Wollt ihr mit uns noch einmal nach Illéa reisen? Dann klickt einfach auf den blauen ›Jetzt bewerben‹ -Button* und löst folgende Aufgabe: 


Eadlyn liebt es, ihre eigenen Kleider zu kreieren. Zeigt uns, dass ihr große Selection-Fans seid und designt Eadlyns Hochzeitskleid.


Bei euren Entwürfen sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt das Hochzeitskleid malen, basteln oder zeichnen, eine Collage erstellen oder etwas nähen... Bitte erklärt uns auch, warum euer Entwurf das perfekte Hochzeitskleid für Eadlyn wäre. Wir werden am Ende alle Fotos gesammelt bei Facebook posten.

Es geht vor allem darum, dass ihr uns zeigt, dass ihr euch absolut auf das große Finale freut. Daher wäre es schön, wenn ihr keine Bilder aus dem Internet postet, sondern euch selbst etwas ausdenkt. Keine Sorge, wenn ihr keine Designer oder Künstler seid, Hauptsache ihr seid mit Feuereifer dabei!

Solltet ihr Bilder aus dem Internet kopiert haben, wäre es klasse, wenn ihr wenigstens die Quelle des Bilds angeben würdet!


Aufgepasst! Ihr seid Mitglied im FISCHER Leseclub? Dann habt ihr hier die Chance, ein weiteres Spezial-Abzeichen für eure Abzeichenwand zu ergattern! Was ihr hierfür tun müsst? Löst die Bewerbungsaufgabe und entwerft ein Hochzeitskleid für Eadlyn! Ihr erhaltet das "Selection"-Abzeichen auch, wenn ihr nicht an dieser Leserunde teilnehmt. Postet hierfür euren Entwurf in das entsprechende Unterthema. Alle weiteren Informationen zum FISCHER Leseclub findet ihr hier .

Ich freue mich auf eure Entwürfe!

*Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.
Bitte beachte, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken können.

734 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
Das hier wäre mein Vorschlag für die wunderbare Eadlyn. :)
Cover des Buches Selection - Die Kroneundefined

Erlebt das märchenhafte Finale der Bestseller-Serie!


Der Tag, an dem Eadlyn die Entscheidung treffen muss, wer zukünftig an ihrer Seite regieren soll, rückt näher. Obwohl sie sich noch kurz zuvor geschworen hat, sich nicht zu verlieben, stellt sie nun fest, dass sich dennoch einige Kandidaten in ihr Herz geschlichen haben. Doch das macht die bevorstehende Entscheidung nicht leichter. Wird sie ihr Glück bei Kile finden, den sie schon ihr Leben lang kennt? Oder passt Henri besser zu ihr? Oder wird ihr Herz sich am Ende für einen anderen entscheiden?

›Selection – Die Krone‹  entführt euch noch einmal in die faszinierende Welt von Illéa. Mit unserer Buchverlosung könnt ihr den internationalen Weltbestseller gewinnen. Ihr folgt nicht nur Eadlyns Entscheidung, sondern auch ihrem Weg zur Krone mit allen Hochs und Tiefs. Ein absolutes Highlight für jeden Fan der Selection-Reihe und alle, die es noch werden wollen!

Mehr zum Inhalt
Die große Liebe, das große Finale – ein Muss für alle ›Selection‹-Fans! Viermal schon hat uns Kiera Cass in das Königreich Illeá mitgenommen, auf die Suche nach der einen große Liebe. Nun heißt es Abschied nehmen. Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch heimlich mogelten sich fünf davon doch in ihr Herz: Henri, der charmante Thronfolger, und sein Übersetzer Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie ärgerlicherweise immer wieder aus der Reserve lockt. Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz der Prinzessin schaffen?

Hier geht's zur Leseprobe!

Mehr zur Autorin
Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Virginia. Die Idee zu den ›Selection‹-Romanen kam ihr, als sie darüber nachdachte, ob Aschenputtel den Prinzenwirklich heiraten wollte – oder ob ein freier Abend und ein wunderschönes Kleid nicht auch gereicht hätten ...
Mit ihren ›Selection‹-Romanen hat es Kiera Cass weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.


Passend zum märchenhaften Finale der Selection-Reihe könnt ihr mit uns und FISCHER Sauerländer eines von 5 Buchpaketen bestehend aus allen fünf Selection-Bänden gewinnen! 

Bewerbt euch über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und beantwortet einfach folgende Frage zur Teilnahme am Gewinnspiel:

Eadlyn ist die Kronprinzessin und wird eines Tages Königin von Illéa werden. Doch sie beginnt auch sich in die Bewerber um ihre Hand zu verlieben.Stellt euch vor, ihr wärt in Eadlyns Position und müsstet einen Partner fürs Leben wählen. Würdet ihr auf euer Herz oder euren Verstand hören?

Ihr möchtet noch mehr über Eadlyn, America und Illéa erfahren? Dann besucht doch unsere Aktionsseite zur ›Selection-Reihe‹!


*Bitte beachte auch unsere Richtlinien zur Teilnahme an Buchverlosungen: http://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv/

798 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks