Kiera Cass Selection Storys - Liebe oder Pflicht

(641)

Lovelybooks Bewertung

  • 525 Bibliotheken
  • 35 Follower
  • 12 Leser
  • 63 Rezensionen
(202)
(254)
(159)
(23)
(3)

Inhaltsangabe zu „Selection Storys - Liebe oder Pflicht“ von Kiera Cass

Für alle ›Selection‹-Fans, die sehnsüchtig auf Band 3 der Bestseller-Serie warten Bevor America zum Casting antrat, um die Hand des Prinzen von Illéa zu erobern, gehörte ihr Herz einem anderen. Dass dieser andere nun ihr Leibwächter am Königshof ist, macht America die Entscheidung für einen der beiden nicht eben leichter. Doch wie erleben Prinz Maxon und Americas Jugendliebe Aspen eigentlich das Casting? Gab es in Maxons Leben noch andere Mädchen? Und was spricht der Prinz mit den anderen Bewerberinnen, wenn er gerade kein Date mit America hat? Was ist Aspens schlimmster Alptraum? Vor allem aber: Welche Fäden zieht Maxons Vater, der König, hinter den Kulissen? Spannende Hintergrund-Informationen für alle, die wissen wollen, wie es in Prinz Maxon und Aspen wirklich aussieht …

Ich hätte mir mehr aus Maxons Sicht gewünscht (wie er zum Casting steht, wie er die anderen Mädchen einschätzt, usw.), sonst gut

— Ananas_1

Ein netter Zusatzband den man aber nicht gelesen haben muss.

— Pii

Coole Informationen zur Hauptgeschichte. Man sollte es erst nach dem 2. Band lesen...SPOILER :)

— mellux

Zwei süße Geschichten, die mir aber wahrscheinlich besser gefallen hätten, wenn ich den dritten Band noch nicht gelesen hätte.

— igbuchblueten

Die komplette Selection Reihe ist wunderschön und meiner Meinung ein Must-Read für jeden!

— xsarah04

Schön nochmal aus einer anderen Sicht in die Geschichte einzutauchen!

— Fluffypuffy95

Schöne Zusatzgeschichten :)

— andreas-wortliebe

Gut geschrieben und ein toller Einblick hinter die Fassaden der anderen Charaktere

— buecherwuermchen11

Nette Einblicke in die Gedanken von Maxon und Aspen

— Nicola_BMG1900

Netter Einblick hinter die Kulissen vom Casting!

— germanbookishblog

Stöbern in Jugendbücher

Illuminae

Unfassbar gut! Ich bin mega gespannt, wie es weitergeht! Wirklich, wirklich lesenswert!!

Leoniexoxoxo

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

ein wundervoller Roman über Liebe, Freundschaft und das Schicksal.

Simona1277

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Das Netz aus Lügen, Intrigen, und gefährlichen (Halb- und) Nichtwissen packt einen unglaublich. Freu mich auf Band 2 im Herbst 2018

Isadall

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Fantastisches Finale der Juwel-Reihe! Bin total begeistert.

selima7102

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Ein wunderbares Buch mit einer tollen Botschaft dahinter! Sehr schön gestaltet und empfehle ich gerne weiter:)

12Andrea91

Die Spur der Bücher

Einfach wunderbar, wieder in die Welt der Bibliomantik einzutauschen.

Gwendolyn22

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eBook Kommentar zu Selection Storys – Liebe oder Pflicht von Kiera Cass

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Rita S.

    via eBook 'Selection Storys – Liebe oder Pflicht'

    Hat mir sehr gut gefallen. Freue mich auf den nächsten Teil.

    • 8

    love fan 3002

    10. October 2017 um 16:29 via
  • Für Fans

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    AnonymerWombat

    14. July 2017 um 18:22
  • Für alle die wissen möchten wie Maxon und Aspen sich während des Castings gefühlt haben

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Julia_Regenbogen

    12. May 2017 um 12:54

    Nachdem mich die ersten drei Bände der Selection Reihe voll und ganz überzeugt hatten, hatte ich mich natürlich gefreut das es Zusatzbücher gibt in denen beschrieben wird wie die anderen Protagonisten das Casting erleben.Es sind zwar nur kurze Bücher, aber dennoch fand ich sie gut. Vor allem hatte mich interessiert wie sich Maxon während des Castings gefühlt hatte.Aspen war eigentlich nur ein Kapitel nebenher für mich, da er mich in den Bücher nicht für sich überzeugen konnte und mich auch relativ schnell genervt hatte. Aber für Fans von Selction ein Muss. 

    Mehr
  • Dystopie mit Märchenelementen, der Bachelor der Zukunft.

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Schnudl

    17. March 2017 um 11:07

    Selection-Reihe: Wenn man diese Bücher gelesen hat, weiß man wie sich jedes Jahr der Bachelor fühlen muss. :D (Achtung Spoiler!) America ist eine der insgesamt 35 Auserwählten, für die sich Prinz Maxon natürlich am Schluss auch entscheidet und sie zur Frau nimmt. Wer hätte das gedacht?! Aber der Weg dorthin, wird in insgesamt 3 Büchern beschrieben und ist wirklich sehr herzergreifend. Der Schreibstil der Autorin ist leicht und man kann die Bücher sehr schnell lesen, ich habe sie regelrecht verschlungen. Dadurch, dass ich mir allerdings die Taschenbuch-Ausgaben gekauft habe und auch die letzten beiden Bände in Taschenbücher-Format haben möchte, muss ich noch ein bisschen warten. Aber auf sowas, wartet man ja bekanntlich sehr gerne. Selection-Storys-Liebe oder Pflicht: Zwei Kurzgeschichten die aus der Perspektive der Charaktere Aspen und Prinz Maxon geschrieben ist. Für Jeden Fan der Selection-Reihe ein Muss.

    Mehr
  • Selection Storys 1 - Liebe oder Pflicht

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    LovelyBuecher

    12. March 2017 um 08:07

    FAKTEN:Selection Storys 1 ist ein Bonus-Buch von Kiera Cass zur bekannten Trilogie Selection. Das Buch ist am 25. September 2014 im Fischer Sauerländer erschienen.INHALT:Das Buch ist in 2 Geschichten unterteilt:1.Geschichte:Die erste Geschichte handelt über das Casting aus Maxons Sicht. Es wird beschrieben wie es hinter den Kulissen des Casting zugeht und welche Gefühle Maxon für America und die anderen Mädchen  entwickelt.Die Geschichte spielt in der gleiche Zeit wie Selection Band 01 und somit wäre es vorteilhaft diesen vorerst zu lesen.2.GeschichteDie zweite Geschichte handelt von Aspen während der Zeit als Soldat und welche Gefühle er für America hat und wie er zu Maxon und dem König steht.Die Geschichte handelt in der gleichen Zeit wie Selection - Die Elite und somit wäre es auch hier vorteilhaft erst Selection - Die Elite zu lesen.MEINUNG:Ich fande den Schreibstil wie auch in der Selection Reihe sehr gut!Man konnte in die Geschichte abtauchen und erfährt mehr über die einzelnen Personen. Dadurch das man davor aber unbedingt die ersten beiden Bände der Selection - Reihe lesen muss und somit auch weiß was passiert ist sollte man keinen Spannungsfaktor erwarten, dadurch auch "bloß" vier Sterne.Im Ganzen hat mir das Buch aber sehr gefallen!

    Mehr
  • Maxon Top. Aspen Flop.

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Bandelo

    28. February 2017 um 17:24

    Wie komme ich zu dem Buch? Ich habe die ersten drei Selection Bände mit Begeisterung gelesen, da war dies eine willkommene Ergänzung.    Cover und Einband: Die Taschenbuchversion ist im Stil der Selectionreihe gehalten, mit einem Mädchen auf dem Cover. Ich persönlich finde, die zwei Jungs hätten besser gepasst...  Layout: Leider sind die Inneren Seitenränder so klein, dass man das Buch brutal aufknicken muss, um die inneren Wörter lesen zu können. Die Kapitel sind mit Nummern beschriftet.  Inhalt: Im ersten Teil werden die ersten Tage bzw. die Tage vor dem Casting aus Maxons Sicht erzählt. Dieser Teil ist viel zu schnell zu Ende, da er richtig gut ist. Anders verhält es sich mit dem zweiten Teil, welcher aus Aspens Sicht geschrieben ist. Auch hier wird nur ein Bruchstück der Geschichte aufgearbeitet, aber wie schon in den ersten drei Selection Bänden nervt Aspen nur. Der positive Teil von Aspen ist der Blick hinter die Kulissen der Bediensteten und ihr Umgang untereinander. Der letzte Teil besteht aus einem Interview (habe ich nicht gelesen), der Aufzählung aller erwählten Mädchen (wofür?) und den Stammbäumen der Familien von America, Aspen und Maxon. Gegen aller Erwartung waren die Stammbäume und die Erklärung dahinter wirklich spannend und aufschlussreich. Darin wurden noch einmal kurz die Geschichte des Landes und all die Verwirrungen aufgegriffen. Fazit: Es ist ein sehr kurzes Buch und hat seine Stärken und Schwächen   Ich empfehle euch das Buch wenn... ...ihr die Selection-Reihe mit Begeisterung gelesen habt und einfach nicht wahr haben wollt, dass schon alles vorbei ist...

    Mehr
  • Fantastische Kurzgeschichten

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Cat_Crawfield

    30. January 2017 um 13:57

    Inhalt:Welche Gedanken und Gefühle hatten Prinz Maxon und Apsen während des Castings? Mit welchen Aussagen hat America direkt ins schwarze getroffen und wo hat der Leser die Dinge anders verstanden als eigentlich gedacht. Ein spannender Einblick in die Welt hinter Selection! Meine Meinung:Ich fands toll. Nachdem ich hier ja auf dem "Selection-Trockenen" sitze (Band 4 und 5 sind derzeit nur als Hardcover verfügbar, das passt natürlich nicht zu meinen Taschenbüchern) brauchte ich dringend mehr... Da passen die Selection Storys hervorragend! Man lernt interessante Hintergründe und Gedankengänge kennen. Es war ein toller Ausflug ins innere der beiden Männer die Americas Leben begleiten. Freue mich schon auf "Herz oder Krone" Cover:Wie auch schon bei der Reihe selbst .. einfach große Klasse!

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 24.09.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   239 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  646 Punkte Beust                                          ---   302 Punkte Bibliomania                               ---   201 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  397,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 253 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   130,5 Punkte Code-between-lines                ---  136 Punkte eilatan123                                 ---   53 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   168 Punkte Frenx51                                     ---  82 Punkte glanzente                                  ---   82 Punkte GrOtEsQuE                               ---   78 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   157 Punkte Hortensia13                             ---   130 Punkte Igelchen                                    ---   25 Punkte Igelmanu66                              ---  178 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   122 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   78 Punkte Katykate                                  ---   110 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   142 Punkte Kuhni77                                   ---   114 Punkte KymLuca                                  ---   103 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   259 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   226 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   92 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  131 Punkte Nelebooks                               ---  235 Punkte niknak                                       ----  285 Punkte nordfrau                                   ---   97 Punkte PMelittaM                                 ---   213 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   115 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 65 PunkteSandkuchen                              ---   205 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   178 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   279 Punkte SomeBody                                ---   178,5 Punkte Sommerleser                           ---   198 Punkte StefanieFreigericht                  ---   213,5 Punkte tlow                                            ---   149 Punkte Veritas666                                 ---   117 Punkteverruecktnachbuechern         ---   61 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   179 Punkte Yolande                                       --   171 Punkte

    Mehr
    • 2382
  • Aus der Sicht der Jungs...

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    coffee_lover

    03. December 2016 um 14:53

    Selection Storys - aus der Sicht von Maxon und Aspen. Aus Maxon's Sicht wird ab dem Zeitpunkt erzählt, kurz bevor die 35 Mädchen für das Casting ausgewählt werden. Dies geht dann bis zu der Szene, wo er mit America im Garten ist und von ihr geschlagen wird. Aus Aspen's Sicht wird ab dem Zeitpunkt erzählt, als er schon im Palast als Soldat fungiert bis zu dem Rebellenangriff, wobei America in ihrem Eifer in den Wald flüchtet. Meine Meinung: Das Buch ist als kleiner Zusatz aus anderen Blickwinkeln der Geschichte gut, aber nicht zwingend notwendig.

    Mehr
  • Ein Must have

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Bookofsunshine

    30. November 2016 um 16:34

    Auch wenn Aspen nicht gerade mein Liebling ist, ist es interessant über in zu lesen. Zwischendurch machte er mich auch sehr wütend aber trotzdem finde ich in interessant.

    Einmal nicht aus Americas Sicht zulesen ist es spannend und interessant. 

  • Selection

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    sweetpiglet

    25. November 2016 um 20:50

    Meine Meinung: Dieses wundervolle Buch habe ich im Zusammenhang mit der Buchmesse zusammen mit Sandy und Jule gelesen. Es war sozusagen unser erstes Messebuch, ja genau, es kommt noch ein zweites Buch. Da Jule und ich bereits bei der Leipziger Buchmesse mit positivem Rückblick ein Buch zusammen gelesen haben wollten wir uns das für diese Buchmesse wieder vornehmen. Die Selection Storys, sowohl Band 1 als auch Band 2, stehen schon eine Weile auf meinem SuB, dennoch bin ich noch nicht dazu gekommen sie zu lesen. Irgendwie tat es mir weh, denn damit würde eine kleine Buch-Ära zu Ende gehen und ich könnte nie wieder Abtauchen nach Ilea. Am Ende siegt jedoch die Neugier und mal will wissen, was "hinter den Kulissen" bei Aspen und Maxon so passiert ist. Die erste Kurzgeschichte dreht sich um Maxon, der von seiner ersten Begegnung mit America und den Mädchen erzählt. Es war toll endlich auch mal diesen magischen ersten Moment zwischen den beiden aus Maxons Sicht zu erleben. Er ist mir dadurch noch symphatischer geworden, weil er einfach auch in Gedanken schon immer von America verzaubert war, und von Anfang an erkennt, was sich hinter dieser Fasade verbirgt. Ich finde seine Geschichte ist viel zu schnell vorbei gewesen. Die zweite Kurzgeschichte erzählt von Aspens Gefühlswelt nach der Halloween-Nacht. Er ist vollkommen auf America fixiert, und muss mit Ansehen, wie sie ihr Leben aufs Spiel setzt um einer Freundin zu helfen. Ich war leider schon immer Team Maxon, daher waren für mich manche Gedankengänge von Aspen anstrengend, weil er fast schon besessen zu sein scheint. Seine Geschichte zog sich deshalb etwas in die Länge, sie liefert aber dennoch einen guten und neuen Blickwinkel auf die Rebellenangriffe aus Sicht eines Soldaten. Im Anschluss an die beiden Geschichten gibt es auch noch ein kleines Interview mit Kiera Cass, welches sehr gute Einblicke in die Entstehung von Selection liefert. Zudem gibt sie ziemlich süße Antworten auf ganz viele Fragen. Am Ende erhalten wir noch Einblick in die Stammbäume der Familien im Buch, was auch ganz interessant war, aber nicht so spannend wie die Kurzgeschichten. Fazit: Für alle Fans von Selection ist diese Kurzgeschichte ein absolutes Muss. Vorallem jetzt, da die Selection-Reihe offiziell zu Ende ist und man damit wieder nach Ilea zurück kehren kann. Ich persönlich fand, dass Maxon zu kurz kam, was mir vermutlich deshalb aufgefallen ist, weil ich Team Maxon bin. Die Selection Storys sind eine sehr gute Ergänzung zu der Selection-Reihe selbst.

    Mehr
  • Liebe oder Pflicht - Selection Storys 1

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Fee14

    17. November 2016 um 21:06

    Der Inhalt:Bevor America zum Casting antrat, um die Hand des Prinzen von Illéa zu erobern, gehörte ihr Herz einem anderen. Dass dieser andere nun ihr Leibwächter am Königshof ist, macht America die Entscheidung für einen der beiden nicht eben leichter. Doch wie erleben Prinz Maxon und Americas Jugendliebe Aspen eigentlich das Casting? Gab es in Maxons Leben noch andere Mädchen? Und was spricht der Prinz mit den anderen Bewerberinnen, wenn er gerade kein Date mit America hat? Was ist Aspens schlimmster Alptraum? Vor allem aber: Welche Fäden zieht Maxons Vater, der König, hinter den Kulissen?Fazit:Die Kurzgeschichten geben einem nun auch einen Einblick aus der Sicht von Maxon und Aspen, nicht nur aus America´s Sicht. Dies ist einmal eine Abwechslung. Es gibt aber nur sehr wenige neue Einblicke in das Universum von Selection.  Jedoch gibt es in diesem Bonusband auch ein Interview mit Kiera Cass, sowie den Stammbäumen von America, Aspen und Maxon. Ein Muss für Selection-Fans.

    Mehr
  • Selection

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    natti_ Lesemaus

    11. November 2016 um 15:46

    Teil 6 der tolle Selection Reihe.Dieser Band ist lediglich ein Zusatz für die anderen Teile, keine komplette Geschichte.Es geht in diesem Teil um die Gedanken und Sichten von Prinz Maxon und Aspen. Hier kommen beide  "zu Wort". Es wird einges aus deren Sicht beschrieben, wie sie das Casting erlebt haben und ihre Gedanken.Während Maxons Geschichte bereits kurz vor dem Casting beginnt, beginnt Aspens Geschichte mittendrinnen, als er bereit im Palast Wache schob. Es ist schön, mal die Sicht der Männer zu erleben, wie sie denken, was sie fühlen, wie sie das ganze sehen. So bekommen wir einen etwas anderen Eindruck bei einigen Dinge und können ihre Handlungen teilweise besser verstehen.Am Ende ist noch ein echt tolles Interview mit der Autorin, mit echt guten Fragen und guten Antworten. Die komplette Liste der Castingteilnehmerinnen ist zu finden, die Stammbäume von Maxon, Aspen und America mit kleinen Erklärungen dazu- was ich besonders toll finde.Die Erklärung, wie Maxons Vater, König Clarkson aufgewachsen ist- in einem lauten zu Hause mit viel geschrei und gebrüll und mit viel Mistrauen, erklärt zu mindest, warum er so hart und Mistrauisch ist. Alles in allem ein toller Zusatz Band, den man unbedingt dazu lesen sollte.

    Mehr
  • Was geschah hinter den Blitzlichtern und Kameras?

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Findabhair

    10. October 2016 um 09:45

    Kurzgeschichten, die man nicht verpassen darf!   Inhalt: Bevor America zum Casting antrat, um die Hand des Prinzen von Illéa zu erobern, gehörte ihr Herz einem anderen. Dass dieser andere nun ihr Leibwächter am Königshof ist, macht America die Entscheidung für einen der beiden nicht eben leichter. Doch wie erleben Prinz Maxon und Americas Jugendliebe Aspen eigentlich das Casting? Gab es in Maxons Leben noch andere Mädchen? Und was spricht der Prinz mit den anderen Bewerberinnen, wenn er gerade kein Date mit America hat? Was ist Aspens schlimmster Alptraum? Vor allem aber: Welche Fäden zieht Maxons Vater, der König, hinter den Kulissen?   Meinung & Lesefeeling Kurzgeschichten gehören ja heutzutage zu jeder guten Reihe dazu. Hier werden uns so manche Details aufgedeckt, die in der Hauptgeschichte vielleicht nicht ganz so ans Licht gekommen sind. In "The Prince" und "The Guard" erfahren wir mehr über die beiden Herzensmenschen von America und wie sie das Casting erlebt haben. "The Prince"  setzt noch vor dem eigentlichen Casting an, sodass man als Leser doch das Gefühl hat, etwas Neues zu lesen. (Sozusagen der Blick hinter die Kulissen)Hierbei erfahren wir etwas über Maxon's eigene Wünsche und Sehnsüchte.  Der Blick in seine Gedanken- und Gefühlswelt sorgt außerdem dafür, dass man ihm die Fehler (die er in der Geschichte unweigerlich aufgeführt werden), doch verzeiht. Diese hilft besonders in Band 3, wo für mich dann einige Unklarheiten erleuchtet und auf einmal verständlich waren.   "The Guard" verläuft hierbei allerdings parallel zu Band 2.  (Obwohl hierbei sich vieles wie eine Wiederholung anhört)  Aber auch diese Geschichte ist wichtig, da sie uns endlich Offenbart wie es zu der Beziehung in Band 3 kommt. Auch bekommen wir endlich eine Ahnung von dem Verhältnis von König und Prinz und zu den  verschiedenen Rebellengruppen.   Empfehlenswert wäre es (meiner Meinung nach) diese kleine Geschichtensammlung nach dem 2. Band zu lesen. Weil sie ist in vor allem ein kleiner Spoiler im Bezug auf die Geschehnisse in Band 3.     Fazit: Ein Muss für alle Selection-Fans! Dank zusätzlicher Informationen und vielen Extras im Anhang , ist diese kleine Geschichtensammlung ein Schmuckstück für das Bücherregal und eine super Ergänzung zur Selectionreihe. Hierbei ist schon Teil 2 der Geschichtensammlung erschienen "Krone und Herz".  

    Mehr
  • Maxon und Aspen

    Selection Storys - Liebe oder Pflicht

    Sandrica89

    16. September 2016 um 11:02

    Es hat mir sehr gut gefallen, dass wir einen kurzen Einblick von Maxon's und Aspen's Leben erhaschen konnten. Zu sehen, was sie gesehen und erlebt haben, ist schon interessant. Immerhin fragt man sich ja bei der Trilogie, was die beiden eigentlich gedacht hatten, während sie um America buhlten. Mich hätte allerdings noch etwas anderes sehr interessiert. Und zwar in "Die Erwählte", wie sich Aspen verliebt hat, wenn ihr versteht... ;-)

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks