Kieran Larwood

 4.2 Sterne bei 101 Bewertungen

Lebenslauf von Kieran Larwood

Von Kinderliedern und Schnürsenkelbinden zum Kinderbuch- und Fantasyautor: Der britische Autor, der in Kenia geboren wurde, ist der Bruder des TV-Comedians Marek Larwood und hat an der Southampton University Englisch studiert. Hauptberuflich arbeitet er als Vorschulerzieher. Kieran Larwood veröffentlichte sein Debüt „The Peculiars“ im Jahr 2012. Die Übersetzung des Romans, der mit dem Times Chicken House Award ausgezeichnet wurde, ins Deutsche erfolgte mit „Freaks in geheimer Mission“ ein Jahr später. Für sein zweites Buch „Podkin One-Ear“ (dt. „Podkin Einhorn - Der magische Dolch“) gewann er 2017 den Blue Peter Award. Kieran Larwood lebt mit seiner Familie auf der britischen Insel Isle of Wight.

Alle Bücher von Kieran Larwood

Cover des Buches Podkin Einohr - Der magische Dolch (ISBN: 9783473408191)

Podkin Einohr - Der magische Dolch

 (50)
Erschienen am 18.04.2018
Cover des Buches Freaks in geheimer Mission (ISBN: 9783551520500)

Freaks in geheimer Mission

 (31)
Erschienen am 01.04.2013
Cover des Buches Podkin Einohr - Das Geheimnis im Finsterbau (ISBN: 9783473408221)

Podkin Einohr - Das Geheimnis im Finsterbau

 (12)
Erschienen am 09.11.2018
Cover des Buches Podkin Einohr - Der Bogen des Schicksals (ISBN: 9783473408306)

Podkin Einohr - Der Bogen des Schicksals

 (6)
Erschienen am 13.02.2019
Cover des Buches Podkin Einohr, Band 1: Der magische Dolch (ISBN: B076VJX3Z5)

Podkin Einohr, Band 1: Der magische Dolch

 (1)
Erschienen am 18.04.2018
Cover des Buches The Peculiars (ISBN: 9781911490210)

The Peculiars

 (1)
Erschienen am 04.01.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Kieran Larwood

Neu

Rezension zu "Podkin Einohr - Das Geheimnis im Finsterbau" von Kieran Larwood

Tiefgründige Fortsetzung
Tanpopovor einem Monat

Es ist Frühjahr geworden und der Barde muss weiter ziehen. Doch diesmal nicht allein, denn der kleine Kaninchenjunge Rauke wird ihn begleiten. Unterwegs, zu einem großen Bardenfest erzählt er dem Kleinen die Geschichte von Podkin und seinen beiden Geschwistern weiter.

Die schöne Fantasygeschichte wird nahtlos weitergeführt. Dieses mal müssen sich die drei jungen Hasen mit einer kleinen Gruppe auf die Suche nach einem der magischen Geschenke ihrer Göttin machen, denn mit dessen Hilfe kann man sich vielleicht von den Gorm befreien. Auf der Suche müssen sowohl Podkin, als auch Paz sich mit ihren Ängsten auseinandersetzen, aber auch mit ihren Zielen und ihrer Rolle im Leben. Sie begegnen auf ihrem Weg neuen Freunden, aber auch alten Feinden.

Die bisweilen sehr ernste bis düstere Stimmung sollte junge Leser auch ein wenig zum Nachdenken anregen. Denn es ist wie im realen Leben nicht immer eitel Sonnenschein und die beiden älteren Hasenkinder sind deutlich gereift. Obwohl die Geschichte zum einen sehr viele Anregungspunkte zum Thema: Wer bin ich? und Was will ich? bietet, ist es trotzdem sehr spannend und abenteuerlich.

Ich denke Kieran Larwood hat hier wieder ein wirklich gutes Kinderbuch geschrieben.

Kommentare: 1
4
Teilen
V

Rezension zu "Podkin Einohr - Der magische Dolch" von Kieran Larwood

Podkin Einohr - Der magische Dolch
Vaelin_Al_Sornavor 8 Monaten

Die Welt, in der dieses Kinderbuch spielt, macht es so besonders: sie ist so einladend, willkommenheißend, man ist begeistert. Der kindgerechte Schreibstil schafft es mühelos auch spannende oder epische Stellen entstehen zu lassen und die Protagonisten haben Ecken und Kanten, sind menschlich (eigentlich sind sie ja Kaninchen oder Hasen, aber darüber sehen wir jetzt mal hinweg). Die Handlung läuft gezielt zum Höhepunkt am Ende des Buches hin: einer „Schlacht“. Für 10-Jährige sehr spannend beschrieben, ansonsten eher unterhaltsam. Wundervolle Vignetten und ein schönes Cover runden das Buch noch ab.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Podkin Einohr - Der magische Dolch" von Kieran Larwood

Podkins Welt
Dajobamavor 10 Monaten

Podkin Einohr – Der magische Dolch - Larwood

Nominiert für den Jugendliteraturpreis 2019

Dies ist Band eins einer Trilogie, wobei alle Bände bereits erschienen sind. 

Hat das Zeug zum Klassiker im Bereich der Fantasy für Kinder und Jugendliche 

In einer kalten Winternacht kommt ein Barde zum Bau des Dornhag-Stammes und erzählt die Legende von Podkin Einohr. 

Dessen heimatlicher Bau wurde einst von den bösen Gorm überfallen. Podkin und seine beiden Geschwister mussten fliehen und verhindern, dass der magische Dolch in die Pfoten der Feinde gerät. Unterwegs müssen sie viele Gefahren bestehen, finden aber auch neue Weggefährten. 

Bisher habe ich noch nicht viel Fantasy gelesen, jedoch fühlte ich mich stark an die Handlung von „Herr der Ringe“ erinnert. Für mich ist dies nun klassische Fantasy für Kinder hervorragend aufbereitet.  

Die teils recht brutale Handlung wird dadurch abgemildert, dass der Garde erzählt, quasi aus zweiter Hand und es immer wieder mal Unterbrechungen gibt. 

Geeignet ist dieses Buch etwa ab dem Ende der Grundschulzeit. Allerdings sollte man schon ein geübter Leser sein. Denn die Geschichte ist sehr komplex und dicht erzählt. Eine ganz eigene Welt.

Mir und meinem zehnjährigen Sohn hat diese Geschichte hervorragend gefallen, wir werden uns wohl noch die beiden Folgebände zulegen. 



Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Podkin Einohr - Der magische Dolch

Erlebt mit Podkin das größte Abenteuer seines Lebens!

Jedes Kaninchenkind kennt die Geschichten von Podkin Einohr. Podkin, der gehörnte König, der Mondläufer, Podkin mit dem Zauberdolch. Um ihn ranken sich unzählige Geschichten, eine unglaublicher als die andere. Doch was ist wirklich geschehen in jener Nacht, als die bösen Gorms in den Kaninchenbau einfallen und Podkin sich auf das größte Abenteuer seines Lebens begibt?    

Das erfahrt ihr in "Podkin Einohr – Der magische Dolch" von Kieran Larwood, dem ersten Teil der Trilogie. In seinem Buch knüpft der Autor an die Klassiker literarischer Kinder-Fantasy an – ein Lesevergnügen für Groß und Klein ist damit garantiert!

Ihr habt Lust bekommen, gemeinsam mit euren Kindern Podkin Einohr auf seinen Abenteuern zu begleiten? Dann macht mit bei unserer Leserunde für Eltern und Kinder! Gemeinsam mit dem Ravensburger Buchverlag suchen wir 30 wagemutige Leser

Mehr zum Inhalt
Der Kaninchenjunge Podkin führt als Sohn des Stammesführers ein geruhsames und unbeschwertes Leben. Doch das ändert sich, als eines Tages böse Kaninchen auf der Suche nach einer magischen Waffe in den Bau eindringen. Podkin und seine beiden Geschwister können fliehen - und nehmen den Dolch Sternenklaue mit, das Heiligtum ihres Stammes. Podkin weiß, dass nun das Schicksal der Kaninchenwelt in seinen Pfoten liegt ...

»Kieran Larwood erzählt äußerst spannend und vielschichtig von Podkin Einohr, dem Kaninchen, das zur Legende wird. Er zeigt, wie auch die Kleinen über sich hinauswachsen und gemeinsam den mächtigsten Feind besiegen können. Und nebenbei erfahren seine Leser einiges übers Geschichtenerzählen.« – Heike Herd-Reppner vom Ravensburger Buchverlag

Mehr zum Autor
Von Kinderliedern und Schnürsenkelbinden zum Kinderbuch- und Fantasyautor: Der britische Autor, der in Kenia geboren wurde, ist der Bruder des TV-Comedians Marek Larwood und hat an der Southampton University Englisch studiert. Hauptberuflich arbeitet er als Vorschulerzieher. Kieran Larwood veröffentlichte sein Debüt „The Peculiars“ im Jahr 2012. Die Übersetzung des Romans, der mit dem Times Chicken House Award ausgezeichnet wurde, ins Deutsche erfolgte mit „Freaks in geheimer Mission“ ein Jahr später. Für sein zweites Buch „Podkin One-Ear“ (dt. „Podkin Einhorn - Der magische Dolch“) gewann er 2017 den Blue Peter Award. Kieran Larwood lebt mit seiner Familie auf der britischen Insel Isle of Wight.

Ihr seid schon ganz neugierig welche Abenteuer der Kaninchenjunge Podkin erleben wird? Gemeinsam mit dem Ravensburger Buchverlag vergeben wir 30 Exemplare von  "Podkin Einohr – Der magische Dolch" für unsere Leserunde für Eltern und Kinder.  Was müsst ihr tun, um dabei zu sein? Bewerbt euch über den  blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Warum seid ihr der beste Begleiter für Podkin auf seinen Abenteuern? 


Aufgepasst!

Unter allen fleißigen Rezensionen-Schreibern, die bis zum 1. Juli eine Rezension posten und hier im Unterthema eintragen, werden  jeweils 3 Exemplare von "Podkin Einohr" zum Verschenken an Freunde verlost!


377 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Freaks in geheimer Mission
Neue Woche, neues Interview auf Anima Libri - Buchseele und erneut gibt es auch eine Verlosung dazu.
Diese Woche habe ich dem britischen Autor Kieran Larwood meine Fragen gestellt, das Interview inklusive Gewinnspiel findet ihr hier: 
http://anima-libri.de/interviews/kieran-larwood/
5 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Little-Catvor 7 Jahren
Das Buch geh an "Jessi"

Zusätzliche Informationen

Kieran Larwood im Netz:

Community-Statistik

in 137 Bibliotheken

auf 36 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks