Die Schicksalsbrecherin: Die Wulferan-Saga

Die Schicksalsbrecherin: Die Wulferan-Saga
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Schicksalsbrecherin: Die Wulferan-Saga"

Die Zauberer der Halbelben im Reich der Qel’tar können ihre Zauberkraft für unterschiedlichste Zwecke verwenden, nur eines können sie nicht: die Magie zum Kampf einsetzen. Einem Forscher sind in dem totgeglaubten Bereich bahnbrechende Fortschritte gelungen, und nun wird nach diesem Instrument der Macht mit allen Mitteln gejagt. In der entlegenen Stadt Horant werden Gardekommandant Agram Praei, die Senatsvorsitzende Sirina Dworant, der Geheimagent Rigo und eine junge Frau ohne Erinnerung von dem Strudel der Geschehnisse mitgerissen – der schon bald lebensbedrohlich wird …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783957512550
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:637 Seiten
Verlag:hockebooks: e-book first
Erscheinungsdatum:23.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Kilian_Brauns avatar

    „Die Schicksalsbrecherin“

    Der zweite Band der Wulferan-Saga ist Ende Februar erschienen ich und möchte euch gern zu meiner ersten Leserunde einladen. Wichtig: Es ist ein Einzelband und hängt nur übergeordnet mit Band 1 zusammen. Die Lesereihenfolge der Bände spielt keine Rolle. Vom hockebooks E-Book-Verlag werden 20 E-Books in den Formaten .MOBI und .EPUB zur Verfügung gestellt. Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich 29.04.18. Ich freue mich darauf, euch beim Lesen zu begleiten und auf den Austausch zum Buch!


    Über das Buch (Klappentext)

    Die Zauberer der Halbelben im Reich der Qel’tar können ihre Zauberkraft für unterschiedlichste Zwecke verwenden, nur eines können sie nicht: die Magie zum Kampf einsetzen. Einem Forscher sind in dem totgeglaubten Bereich bahnbrechende Fortschritte gelungen, und nun wird nach diesem Instrument der Macht mit allen Mitteln gejagt. In der entlegenen Stadt Horant werden Gardekommandant Agram Praei, die Senatsvorsitzende Sirina Dworant, der Geheimagent Rigo und eine junge Frau ohne Erinnerung von dem Strudel der Geschehnisse mitgerissen – der schon bald lebensbedrohlich wird …


    Lesung „Die Schicksalsbrecherin“ beim Drachenzirkel München

    Leseprobe


    Zur Aufteilung für die Leserunde

    Das Buch ist in folgende Abschnitte eingeteilt:
    • "Die Ankunft" (= Kapitel 0)
    • "Der erste Tag"
    • "Der zweite Tag"
    • "Der dritte Tag" (= Epilog)

    Die Erzählung wechselt beständig zwischen den Hauptfiguren hin und her, und so wurden auch die Kapitel benannt. Bei der Aufteilung für die Leserunde habe ich mehrere Kapitel zusammengefasst. Die in Klammern angegebenen Prozent sind der Lesefortschritt im E-Book, d.h. wenn ihr bis X % gelesen habt, befindet ihr euch in diesem (und allen vorherigen) Unterthemen. Ich hoffe, ich kann so die Spoilergefahr für unterschiedliche Lesegeschwindigkeiten gering halten. ;)


    Über mich

    Kilian Braun ist 1979 in München geboren seit der Jugend Phantastikfan. Neben Tabletop-Games aller Art sind vor allem Pen&Paper-Rollenspiele sein Tor zu fantastischen Welten. Schon früh wurden erste schriftstellerische Versuche in Form von Kurzgeschichten und eigenen Rollenspielabenteuern unternommen, welche die Lust am Schreiben aufrecht hielten und kontinuierlich steigerten. Die Schriftstellerei ist längst fester Bestandteil des Alltags und es gibt zu viel zu erzählen für zu wenig Zeit.


    Es gelten die LovelyBooks-Richtlinien für Leserunden.

    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks