Kim Dietrich Traurig schöne Augen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Traurig schöne Augen“ von Kim Dietrich

Als Gymnasiastin in der Oberstufe und kurz vor meinem Abitur, habe ich mich oft gefragt, was ich denn in meinem Leben alles erreichen möchte und was in meinem Möglichkeitsbereich liegt. Da ich schon seit mehr als fünf Jahren fiktive Geschichten für Freundinnen zur Unterhaltung geschrieben habe, kam mir die Idee, ein Buch zu schreiben und letztendlich zu veröffentlichen, als eine Herausforderung und nicht so abwegig vor. Ich setzte mich hin und fing einfach an zu schreiben, immer wenn es die Zeit zuließ und formte nach und nach meine Geschichte. An dieser Stelle möchte ich bestimmten Personen besonders danken, denn ohne sie hätte ich nie den Mut gefunden, an meine Geschichten zu glauben! Vielen Dank an Jana, Steven, Ines, und schließlich meiner Familie für die Unterstützung. Grüße noch an Musume, Sanz und Carmen. Tai ist ein ganz normaler Junge, der bei seiner Tante und seinen Cousins aufwächst. Auch er hatte schon mit dem Thema Tod zu tun und hat sich seine Gedanken darüber gemacht. Über Dinge wie Schicksal und sein Leben. An einem verschneiten Wintertag taucht ein sonderbares und eigensinniges Mädchen in seiner Stadt auf, in das er sich bald schon verliebt. Ein Mädchen mit einer bewegten Vergangenheit und traurig schönen Augen. Eines Tages ist jenes Mädchen einfach verschwunden. Trotz einer Verabredung am nächsten Tage mit Tai. Wohin ist sie verschwunden? Wird er sie wiedersehen oder ist das Schicksal ihm wieder nicht gut gesonnen? Gibt es überhaupt so etwas wie das Schicksal?

Stöbern in Romane

Der Sympathisant

Ein kommunistischer Spion unter Exil-Vietnamesen in den USA: Teilweise fesselnd und überraschend amüsant und satirisch-ironisch.

Gulan

Im siebten Sommer

Spannend und emotional. Ein echter Pageturner!

thebooklettes

Als wir unbesiegbar waren

Nicht mein Buch

brauneye29

Menschenwerk

Schwer erträglich. Als Mahnmal und Erinnerung notwendig.

wandablue

Kleiner Streuner - große Liebe

Einfach wundervoll :)

Riannah

Der gefährlichste Ort der Welt

Tiefgründiges Teenager-Drama, das aber keinesfalls nur für junge Erwachsen lesenswert ist.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks