Kim Fisher Schöne Bescherung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schöne Bescherung“ von Kim Fisher

Das feierlichste Minenfeld des Jahres! Dieses Buch macht Lust auf Weihnachten An Weihnachten muss alles perfekt sein: Die Welt heile, das Essen lecker, die Liebsten in bester Stimmung und gleicher Meinung. Der Schnee soll rieseln und die Sterne funkeln. Das kann nicht klappen. „Schöne Bescherung“ erzählt von Menschen wie du und ich. Von Papis neuer Püppi, die Ihrem Kind garantiert pädagogisch Wertfreies schenkt. Von Weihnachtsmännern, die Ein-Euro-Jobber sind, Müttern, die alles geben und am Ende ihre Lieben wieder mal undankbar finden, von Weihnachtsverweigerern, die am 24. zum Ostereiersuchen laden, oder von Omas letztem Wunsch.

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Der Sommer der Inselschwestern

Ein leichter Roman, der einen verzaubert.

Sarah_Knorr

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen