Kim Harrison

(3.261)

Lovelybooks Bewertung

  • 1467 Bibliotheken
  • 112 Follower
  • 70 Leser
  • 354 Rezensionen
(1900)
(908)
(357)
(74)
(22)
Kim Harrison

Lebenslauf von Kim Harrison

Kim Harrison wuchs als einziges Mädchen in einer Familie nur mit Jungs im Mittleren Westen der USA auf. Als Kind spielte sie am liebsten Keyboard. Nach dem Erwerb des Bachelor of Science war sie u.a. in der Aufzucht und Pflege steriler Korallenkolonien tätig. Nach ihrem Abschluss zog Harrison nach South Carolina, wo sie bis heute lebt. Mit ihren Rachel Morgan Romanen landete sie einen internationalen Bestseller. Mit "Bluthexe" erschien im Sommer 2014 bereits Band 12 der Reihe. Sie ist heute Mitglied der Romance Writers of America. Unter dem Pseudonym Dawn Cook veröffentlichte sie die Fantasy Reihe "Die Bücher der Wahrheiten".

Bekannteste Bücher

Der Wandel

Bei diesen Partnern bestellen:

Zeitspiel

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutfluch

Bei diesen Partnern bestellen:

Bluthexe

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutseele

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutflüstern

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutschwur

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutsbande

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutlied

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutmagie

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutpakt

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutwelten

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutspur

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutdämon

Bei diesen Partnern bestellen:

Bluteid

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Warum musste Madison sterben?

    Madison Avery - Totgeküsste leben länger

    Bluesky_13

    12. November 2017 um 22:19 Rezension zu "Madison Avery - Totgeküsste leben länger" von Kim Harrison

    INHALT: Diese Geschichte erzählt uns Madison Avery. Sie erzählt uns ihre Geschichte, wie sie als 17 jährige sterben musste. Ihr Tod war ein Kampf zwischen den schwarzen und weißen Engeln. Barnabas war ein weißer Todesengel und er musste auf Madison aufpassen. Sie sollte lernen, ihre Gedanken an Barnabas zu senden, denn dann konnte er sich auch von ihr entfernen, aber das klappte nicht. Das ging nun schon 4 Monate so. Weiße Todesengel des Lichts, so wie Barnabas einer war, versuchten die Menschen vor den schwarzen ...

    Mehr
  • Blutspur

    Blutspur

    franzii_04

    04. September 2017 um 11:42 Rezension zu "Blutspur" von Kim Harrison

    Dieses Buch hat mich von Anfang an total begeistert. Die Autorin entwickelt eine wunderbare Welt, wobei die Vorgeschichte super ausgearbeitet ist und das aktuelle Verhältnis zwischen Inderlander und Menschen super erklärt.Auch die verschiedenen Charaktere haben eine stimmige, gut ausgearbeitete Vergangenheit, die ihre Handlungen schlüssig erscheinen lassen. Auch die Handlung des Buches hat mich sehr begeistert, bin schon gespannt wie es mit Rachel Morgan und ihren Freunden weitergeht.

  • Der Wandel

    Der Wandel

    angeltearz

    31. August 2017 um 06:56 Rezension zu "Der Wandel" von Kim Harrison

    Also eigentlich war die Reihe mit Band 13 bereits abgeschlossen und ich hatte nicht erwartet, dass sie überhaupt in irgendeine Richtung weitergeführt wird. Als der 14. Band dann heraus kam und das dann auch noch ein Prequel sein sollte, (Also eine Vorgeschichte) war ich dann doch hellhörig.Ich mag die Reihe ganz gerne. Sie hatte bei ein paar einzelnen Bänden ein paar Schwächen, aber letztendlich fand ich sie ganz gut gelungen. Deswegen war es für mich selbstverständlich, dass ich den 14. Band lesen musste. Es hat mich auch ...

    Mehr
  • Super Buch

    Der Wandel

    Ann-KathrinSpeckmann

    29. August 2017 um 17:35 Rezension zu "Der Wandel" von Kim Harrison

    Der Wandel von Kim HarrisonVerlag: Heyne, 2017Preis: 14,99 € (Taschenbuch)Seitenzahl: 592ISBN: 978-3-453-31874-8 Inhalt:Der Wandel ist die Vorgeschichte der Rachel Morgan-Reihe. Für die Reihe ist es wichtig, dass in den 60er Jahren eine genmanipulierte Tomatensorte einen großen Teil der Menschheit umgebracht hat. Nur deshalb konnten die Vampire, Hexen und Werwölfe ihre Existenz bekannt machen. In "Der Wandel" wird nun beschrieben, wie es überhaupt zu der Seuche kommen konnte und wer dafür verantwortlich war.Meine Meinung:Ich bin ...

    Mehr
  • Ein absolutes Muss für Fans der Rachel Morgan Reihe

    Blutwelten

    Kerstin_Lohde

    22. August 2017 um 11:37 Rezension zu "Blutwelten" von Kim Harrison

    Bei diesem Buch war ich sehr gespannt da ich nicht wusste, was mich erwarten würde. Als ich mit dem Lesen angefangen habe, klang es zuerst nach einem langweiligen Buch. Aber je weiter ich gelesen habe, desto intressanter wurde es. Deswegen konnte ich es kaum aus der Hand legen. Denn nachdem ich die ersten paar Seiten durch hatte, kamen die Beschreibungen der einzelnen Kreaturen. Ab da wurde es dann intressanter. Ich finde dieses Buch ist ein absolutes Muss für Fans der Rachel Morgan Reihe von Kim Harrison. Aber man sollte nicht ...

    Mehr
  • Tödliche Tomaten, wie alles begann…

    Der Wandel

    thursdaynext

    20. August 2017 um 12:01 Rezension zu "Der Wandel" von Kim Harrison

    Die Serie um Hexe Rachel Morgan ist bester Urban – FunTasy – Trash und ich habe jedes Jahr gierig auf die Fortsetzung gewartet. Allein Rachels Sidekick der Pixie Jenx war grandios. Letztes Jahr kam mit Band 13 das Finale und hinterliess tiefste Trübsal. Der Wandel, das Prequel erzählt wie es zum Outing der Inderlander kam. Ein must have, dass ich sehr kritisch erwartet habe. Einerseits ein KIM HARRISON ROMAN, andererseits ist das Ende der Story, siehe Titanic – völlig klar wie der Film endet, Schiff sinkt – ...

    Mehr
  • Kopfgeld für Selbstständigkeit?

    Blutspur

    niknak

    07. May 2017 um 14:53 Rezension zu "Blutspur" von Kim Harrison

    Inhalt: (Klappentext) Rachel Morgans erster Fall kostet sie beinahe Kopf und Kragen: Kaum hat sie sich gemeinsam mit der Vampirin Ivy und dem vorlauten Pixie Jenks als Kopfgeldjägerin selbstständig gemacht, hat sie auch schon ein Killerkommando am Hals. Nur ein Mann kann ihr jetzt noch helfen, doch der ist dummerweise ihr Todfeind ...Mein Kommentar: Ich bin schon recht lange um diese Reihe herum geschwänzelt und war mir unsicher, ob ich denn ein Buch lesen sollte. Endlich habe ich mich dazu aufgerafft und das erste Buch gelesen. ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Blutspur - Kim Harrison

    Blutspur

    BettyBlue81

    07. March 2017 um 14:44 Rezension zu "Blutspur" von Kim Harrison

    Autorin: Kim Harrison Erscheinungsdatum Erstausgabe : 06.12.2006 Aktuelle Ausgabe : 09.05.2011 Verlag : Heyne ISBN: 9783453528536 Taschenbuch, 589 Seiten Inhalt: Rachel Morgans erster Fall kostet sie beinahe Kopf und Kragen: Kaum hat sie sich gemeinsam mit der Vampirin Ivy und dem vorlauten Pixie Jenks als Kopfgeldjägerin selbstständig gemacht, hat sie auch schon ein Killerkommando am Hals. Nur ein Mann kann ihr jetzt noch helfen, doch der ist dummerweise ihr Todfeind ... Ich habe mich unheimlich schnell in die Geschichte ...

    Mehr
  • Toller Einstieg, aber etwas lang

    Die Zeitagentin - Ein Fall für Peri Reed

    Malibu

    21. February 2017 um 09:34 Rezension zu "Die Zeitagentin - Ein Fall für Peri Reed" von Kim Harrison

    Wenn wir Zeitsprünge tun könnten, um dem Tod zu entfliehen oder so die Welt zu ändern - würden wir davon Gebrauch machen? Vermutlich schon. Wie in der neuen Reihe von Kim Harrison hätte auch in der Realität die Regierung vermutlich die Hände im Spiel und würde so das Geschehen leiten. Peri Reed ist eine sogenannte Zeitagentin. Sie ist jung und hochintelligent. Sie kann vierzig Sekunden in der Zeit zurückspringen und die Vergangenheit ändern. Ein Vorteil, wenn man für eine staatliche Geheimorganisation arbeitet, die so die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks