Kim Harrison Ever after

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ever after“ von Kim Harrison

Witch-turned-daywalking-demon Rachel Morgan needs to save the demonic realm of the Ever After in the eleventh entry in the New York Times bestselling Hollows series from supernatural adventure master Kim Harrison. When Rachel sets off a chain of events that could lead to the end of the world—demonic and human—she must use her gifts to save those closest to her while preventing an apocalypse. Satisfying and sexy, a visit to the Hollows will take readers on a wild journey that will capture their imagination. Fans of Charlaine Harris and Stephenie Meyer won't be able to resist Kim Harrison's alternative universe—urban fantasy Cincinnati complete with vampires, witches, and other enchanting creatures—where spine-tingling adventures and fast-paced action are the norm.

Stöbern in Fantasy

Fremder Himmel

Eine wunderbare Reise durch Kaemnor erwartet euch, voller Spannung, Wendungen und Gefühlen! Einfach atemberaubend!

Lilith-die-Buecherhexe

Die Chroniken von Amber - Die neun Prinzen von Amber

Kurzweilig und dennoch sehr komplex.

Belladonna

Der Schwarze Thron - Die Königin

Auch der zweite Teil konnte mich wieder überzeugen! Ich liebe die Geschichte um die drei Königinnen!

Elisabeth_Kwiatkowski

Das Lied der Krähen

Mal wieder eine Meisterleistung von Bardugo ! Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Elisabeth_Kwiatkowski

Götterblut

Ich konnte es Nicht mehr aus der Hand legen. Sarkasmus, Götter und eine abgefahrene Story :) Absolute Leseempfehlung!

Rejya

Rosen & Knochen

EIne düstere und mitreißende Geschichte, bei der ich stellenweise eine Gänsehaut hatte.

Cadness

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der absolute Höhepunkt der Reihe bisher!

    Ever after

    trilliand

    06. May 2013 um 22:54

    Ever After hat alles, worauf man als Leser schon so lange gewartet hat - ein wahrer Höhepunkt der Rachel Morgan Reihe! Rachel ist tatsächlich erwachsener geworden, hat ihren Charakter spürbar und nachvollziehbar weiterentwickelt. Das Buch bietet reichlich Action mit Trent und Al als wichtigen Ankern innerhalb der Geschichte. Darüberhinaus verbringt Rachel auch immer wieder Zeit im Ever After und man erfährt wesentlich mehr über die Strukturen die dort herrschen, die Bewohner des Ever Afters und deren Geschichte. Wieder einmal treffen Rachel einige Verluste, die man auch als Leser nicht einfach so wegsteckt, die aber der zukünftigen Entwicklung der Reihe sicherlich gut tun werden. Ivy tritt in diesem Buch etwas in den Hintergrund, was mich persönlich nicht stört da die Vampirseite sowieso wesentlich an Spannung/Relevanz abgebaut hat ohne Kisten. Allerdings scheint die Autorin bereits einen neuen Handlungsstrang zu eröffnen, der die Vampire wieder ins Spiel bringen könnte. Wir werden sehen. Generell könnte dieses Buch der Anfang eines neuen Abschnittes sein, da Rachel sich nun dafür entschieden hat, sich nicht mehr zu verstecken. Dann ist natürlich auch noch offen, wem Rachel ihr Herz öffnen wird - Trent, Al oder doch jemand anderes? Al bekommt in diesem Buch überhaupt über weite Strecken sehr viel Raum, sein Charakter ist derart interessant dass er ein Spin-Off verdient hätte. Ever After ist bisher definitiv der Höhepunkt der Rachel Morgan Saga und birgt unzählige interessante Wendungen die auf weitere zukünftige Höhepunkte der Reihe hoffen lassen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks