Kim Henry

(194)

Lovelybooks Bewertung

  • 188 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 6 Leser
  • 122 Rezensionen
(135)
(33)
(21)
(2)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Kim Henry
  • Mit Schlittschuh in die Liebe

    Game of Love: Schlittschuh, Puck und heiße Küsse

    MissBille

    08. January 2018 um 16:28 Rezension zu "Game of Love: Schlittschuh, Puck und heiße Küsse" von Kim Henry

    Das Cover ist wundervoll- schön winterlich und romantisch und mit Bezug zur Geschichte.Der Klappentext ist kurz und knackig, macht aber dennoch neugierig.Ehemalige Eislaufqueen Erin trifft auf Eishockeyprofi Jefferson. Sie will mehr, er nur eine Frau für eine Nacht. Manchmal ändern sich einfach Dinge. Aber wird sich auch Jefferson ändern?Die Protagonisten haben Witz, Charme und das gewisse Etwas. Man kann sich leicht in sie hinein versetzen und mit ihnen fühlen. Sie wirken geheimnisvoll, herzlich, liebevoll, natürlich und ...

    Mehr
  • Eine ganzzzzzzz...tolle Story , Wow.....

    Game of Love: Schlittschuh, Puck und heiße Küsse

    jutini

    03. January 2018 um 20:12 Rezension zu "Game of Love: Schlittschuh, Puck und heiße Küsse" von Kim Henry

    Ein super toll zur Story passendes Motiv ziert das Cover, welches sehr süß und romantisch aussieht. Motiv und Farbgestaltung sind sehr gelungen.Der Klappentext ist super Ansprechend geschrieben, er macht sehr Neugierig. Verrät aber nur genau soviel, wie es braucht um es unbedingt lesen zu wollen.Die Story werde ich hier nicht spoilern, lest diese Story bitte selber.Der Schreibstil ist sehr flüssig, er ist jung, modern und Zeitgemäß. Eine sehr Ansprechende Ausdrucksweise macht das Lesen zu einem wahren Vergnügen.Jeff und Erin sind ...

    Mehr
  • Ein `super´ Roman - aber ein Deutsch zum Weglaufen!

    Joshuas Joy

    Tintensport

    28. December 2017 um 16:24 Rezension zu "Joshuas Joy" von Kim Henry

    Ich würde sooo gerne eine hohe Punktzahl vergeben. Wirklich! Es juckt mich in sämtlichen Fingern und in mindestens dreien meiner Zehen, das zu tun. Das hätten die Autorinnen durchaus verdient -  jedenfalls für den spannenden Plot, die gute Recherche, die stimmige Psycholgie und eine Milieuschilderung, die den Rockband-Kerlen so genau aufs Maul geschneidert ist - in authentischer Ausdrucksweise und Denkungsart - dass ich Brötchen gelacht habe; die komplette Palette der Gossensprache inklusive, aber unter Rockstars gehört sich das ...

    Mehr
  • Ein Deutsch - einfach zum Weglaufen

    Joshuas Joy

    Tintensport

    28. December 2017 um 15:45 Rezension zu "Joshuas Joy" von Kim Henry

    Dabei hat es mich in sämtlichen Fingern und in mindestens dreien meiner Zehengejuckt mehrer Sterne zu vergeben. Das hätten die Autorinnen durchaus verdient, für einen spannenden Plot, die gute Recherche, die stimmige Psycholgie und eine Milieuschilderung, die den Rockband-Kerlen so genau aufs Maul geschneidert ist - in authentischer Ausdrucksweise und Denkungsart - dass ich oft Brötchen gelacht habe (die komplette Palette der Gossensprache inklusive, aber unter Rockstars gehört sich das schließlich so). Hohe Literatur muss man ...

    Mehr
  • eine Liebe aus 1001 Nacht wird wahr

    Die Rose von Suez

    Sonnenbluemchen67

    28. December 2017 um 15:32 Rezension zu "Die Rose von Suez" von Kim Henry

    Das vorliegende Buch habe ich auf der Buch Berlin 2017 direkt von der bzw. den Autorinnen als Rezensionsexemplar erhalten. Meine Bewertung ist dadurch in keinster Weise beeinflusst worden.   Das Cover… meine Ausgabe hab noch das alte Cover, welches ich sehr ansprechend finde und es auch irgendwie schade, dass es ausgewechselt wurde. Dennoch, auch das neue Cover, welches gerade erste so erschienen ist, spricht mich an.   Zur Geschichte… wie ich bereits oben erwähnte, habe ich das vorliegende Buch direkt von der Autorin Kim Henry ...

    Mehr
  • Blind Trust

    Blind Trust

    Veritas666

    21. December 2017 um 09:16 Rezension zu "Blind Trust" von Kim Henry

    Es war mein erstes Buch von Kim Henry und ich hab es gelesen weil ich wusste das sich hinter der Autorin „Felicity LaForgia“ verbirgt, dennoch war ich ein klein wenig enttäuscht. Im Grunde genommen war die Story um den Star und die blinde Frau wirklich reizvoll. Es war nicht nur mal was anderes, sondern auch einfach mal schön zu sehen das solch eine Liebe möglich ist. Man merkt dem Buch auch an das sich die Autorin wie man es gewohnt ist, mit dem Thema blindheit befasst und ausgiebig erkundigt hat.Leider ging mir Braydens ...

    Mehr
  • Die Liebe bringt das Eis zum schmelzen

    Game of Love: Schlittschuh, Puck und heiße Küsse

    iris_knuth

    19. December 2017 um 20:39 Rezension zu "Game of Love: Schlittschuh, Puck und heiße Küsse" von Kim Henry

    Das Cover ist klasse und einfach perfekt aufdie Story abgestimmt. Mir gefällt es sehr gut. Auch der Klappentext und Titel macht einen neugierig. Der Schreibstil ist locker und leicht. Die Fachbegriffe über das Hockey und Eislaufen wurden gut umgesetzt. Und man hatkeine Probleme alles zu verstehen. Wir erleben die Story aus der Sicht von Jeff und Erin.Die Hockeyschläger zwischen den Kapitel fand ich klasse. War was ganz besonders. Die Charaktere sind super ausgewählt. Sie harmonieren sehr gut zusammen. Aber die beiden haben auch ...

    Mehr
  • Huch? Sie können es ja doch!? Romeo und Julia meets Fightclub

    Forbidden Destiny

    Tintensport

    04. November 2017 um 01:36 Rezension zu "Forbidden Destiny" von Kim Henry

    Nachdem ich über `Dschungelherz´ gestolpert war, wie über eine Feuerqualle und `Lavendelküsse´ überlebt habe, wie einen mentalen Flugzeugabsturz, hatte ich es mit den Autorinnen beinahe für immer drangeben wollen. Ich war geschockt über die groben Mängel beim ersten Buch. Aber wirklich fassungslos machte mich wie unterirdisch das Zweite war! Fakt ist: Qualität und Können des Autorinnen-Duos (Kim Henry alias Felicity LaForgia) schwanken so massiv wie bei kaum einem anderen Autor. Frau muss aufpassen was sie kauft. Dies gilt ...

    Mehr
  • Spannung von der ersten bis zur letzten Seite

    Trail of Truth: Im Fadenkreuz der Liebe

    iris_knuth

    22. October 2017 um 11:10 Rezension zu "Trail of Truth: Im Fadenkreuz der Liebe" von Kim Henry

    Die beiden Autoren sind einfach klasse und ich mag ihren Schreibstil total gerne. Man ist von der ersten bis zur letzten Seite gefangen in der Story. Das Cover passt voll und ganz zur Story. Es spricht mich total an. Der Anfang war gleich spannend und Aufregend. Man ist gleich mitten in der Story, was mir sehr gut gefallen hat. Die Charaktere Alex und Vianne haben mir sehr gut gefallen. Ich mochte sie von Anfang an sehr gerne. Auch das Kribbeln zwischen den beiden konnte man genau spüren, was ich immer sehr gerne mag beim lesen. ...

    Mehr
  • inspirierend...

    L.A. Tycoon - Milliardenschwer verliebt

    dorothea84

    26. August 2017 um 09:26 Rezension zu "L.A. Tycoon - Milliardenschwer verliebt" von Kim Henry

    Alexander Carlyle bekommt was er will. Als ein Deal in Gefahr ist, weil der Geschäftspartner ihn als unverbesserlichen Playboy hält. Besorgt sich Alexander eine Verlobte, doch Dana Rivers ist nicht gerade ein Good Girl. Kim Henry gehört zu meinen Lieblingsautoren. Deshalb kann man ja eigentlich auch nicht wirklich sehr objektiv sein. Ich habe es verschlungen, konnte einfach nicht aufhören weiterzulesen. Das kann zum Problem werden, wenn man auf Arbeit muss. :) Dana ist eine Persönlichkeit die man nur Lieben kann und von ihrer ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks