Neuer Beitrag

MIRA-Taschenbuch

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

 

"Eine Tüte buntes Glück" von Kim Henry


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 19.08.2018 für eines von 25 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Für Frederike sind die Sommer ihrer Kindheit untrennbar mit Dänemark und dem Geschmack von Oma Hennis selbstgemachten Bonbons verbunden. Doch diese süßen Zeiten sind lange vorbei. Mit gemischten Gefühlen kehrt Frederike auf die Insel Fünen zurück, um das Haus ihrer Familie für den Verkauf zu renovieren. Gleich am ersten Tag trifft sie auf ihre Jugendliebe Rasmus, und nach einem holprigen Start funkt es erneut zwischen ihnen. Zusammen mit ihm entdeckt sie das Eiland und auch ihre alte Leidenschaft fürs Bonbonkochen neu. Bald reift in Frederike der Plan, in Dänemark einen kleinen Bonbonladen zu eröffnen. Aber ausgerechnet Rasmus könnte diesen Traum zerstören …

Du möchtest "Eine Tüte buntes Glück" von Kim Henry lesen?

 

Dann bewirb dich jetzt bis zum 19.08.2018 um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

Autor: Kim Henry
Buch: Eine Tüte buntes Glück

buecherGott

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich gerne für das Buch eine Tüte buntes Glück denn die könnte ich jetzt tatsächlich gebrauchen😀das Cover ist klasse...der inhalts Text macht Lust auf mehr📚😎bewerbe mich gern und rezensieren bei harper Coins,es liest du,Thalia,hier ...

buecherGott

vor 1 Monat

Cover

Das Cover finde ich toll klassisch und nicht zu aufdringlich...genau meins mit dem Leuchtturm und dem Strand im hinter Grund...passend finde ich noch dazu die Tüte buntes Glück...Cover und Titel passen perfekt zusammen👍

Beiträge danach
226 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Saphir610

vor 4 Tagen

Plauderecke
Beitrag einblenden

Aber dann wissen wir nun wenigstens Bescheid.

Lesemama

vor 4 Tagen

Plauderecke

Hat eigentlich schon jemand sein Buch?
Ich bin schon ganz traurig, weil ich dachte, ich würde vergessen 😔

Lesemama

vor 4 Tagen

Plauderecke

@MIRA-Taschenbuch
Ach ... (Notiz an mich😏) immer erst alle Kommentare lesen und dann was schreiben 🙈

SABO

vor 4 Tagen

Kapitel 1-4
Beitrag einblenden

Ich habe eine LP gelesen, die über 3 Kapitel ging, obwohl ich jetzt mit Frederike auf einer Ostseeinsel gelandet bin, sitze ich jetzt auf dem Trockenen, bzw bin ich hochmotiviert das Buch weiterzulesen.
"Frederike schmeckte die salzige Meeresluft"..hach, das fängt schon mal gut an, bei diesem Megasommer wünsche ich mich dahin.

Am Anfang der Kapitel stehen Rikkes Geheimrezepte, die wirklich lesenswert sind - so herrlich ungewöhnlich beschrieben, also, was man alles nicht machen soll, wenn man nicht will, das die gewollten Leckereien in einem Küchendesaster enden..
Wirklich lustig, ich habe mich da wiedererkannt und nehme diese Warnungen mit einem schmunzelndem Auge sehr ernst. "Nicht tagträumen!" Genau..ich habe dabei auch schon eine Pfanne versaut und danach samt der harten Masse darin in den Müll geworfen. Aber Dank Rikkes Warnungen probiere ich es vielleicht noch einmal..

Sie erzählt von ihren Kindheits und Jugenderinnerungen, es wird melancholisch und auch traurig, da der Grund ihrer Anwesenheit auf der dänischen Ostseeinsel ihr verstorbener Ehemann ist. Nichts wie weg aus Deutschland, zurück ins Haus des Großvaters, sich erholen, eine Aufgabe übernehmen. Das Haus des Großvaters ist verstaubt, vermaust und ohne Strom..lediglich der Wasserhahn tropft noch..
Es gibt viel zu tun, genug um vergessen zu können..wären da nicht die alten Freunde..

Weil sie sich nicht sattschauen kann, übersieht sie eine Baustelle, ihr Exfreund kracht fast in sie hinein..Rasmus..der Rasmus, der wollte sie auch, aber jetzt liegen 18 Jahre dazwischen und auch er hat sich verändert.

Spannend, denn er hat ein Geschäft am laufen und Rikkes Vorhaben, Großvaters Haus zu renovieren, kommt ihm in die Quere, denn dazu braucht er das Grundstück..

Ich will unbedingt wissen wie es weitergeht!

SABO

vor 4 Tagen

Kapitel 1-4
Beitrag einblenden

schafswolke schreibt:
Ach, was ist das schon kuschelig, ich fühle mich wie im Kurzurlaub hier auf der Terrasse und dem schönen Buch. Alles ist so schön beschrieben. Was mag wohl damals passiert sein. Sören scheint ja etwas berechnend und egoistisch gewesen zu sein. Rasmus, Rikke und Hennie mag ich sehr:-) Mathilde erscheint ja ein wenig kühl, vielleicht erfährt man ja auch warum.

Ich finde es auch sehr heimelig hier, man kann in anonymer Melancholie die Seele baumeln lassen.
Ich bin gespannt, ob sie den jetzigen Rasmus mögen wird, im Moment kommt er und seine Schwester mir berechnend vor.
Mathilde, war das nicht Rasmus´ Oma, die im Nachbarhaus wohnt?
Ich habe auch gedacht, warum läd sie sie nicht in der ersten Nacht zum Essen und Schlafen ein..

Katzenmicha

vor 3 Tagen

Plauderecke
@MIRA-Taschenbuch

Vielen Dank,für die Mittteilung!Jetzt weiß ich Bescheid,denn bei uns ist es mit der Post echt eine Katastrophfe-es kommt bald nichts mehr.,oder der Postbote steht mit einem Stappel vor einem.
LG Michaela

zauberblume

vor 1 Tag

Plauderecke
@MIRA-Taschenbuch

Danke für die Info. Dann weiß ich, dass das Buch nicht verloren gegangen ist.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.