Kim Henry Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)“ von Kim Henry

In Thompson Falls, Montana, werden Gemeinschaftsgefühl und Moral noch groß geschrieben. Nur Leah Maddison tanzt aus der Reihe, denn vor ihr ist kein Mann sicher. Reihenweise verdreht sie den Kerlen den Kopf und macht sich nichts daraus, was die Leute über sie denken. Zumindest scheint es so. Doch dann kommt Adam Henley aus dem sonnigen Charleston ins tief verschneite Montana, um für kurze Zeit die Tierklinik seines erkrankten Onkels zu leiten, und alles ändert sich. Denn der Tierarzt mit dem Herzen am rechten Fleck ist nicht bereit, sich von Leahs Fassade blenden zu lassen. Er erkennt die Trauer und Einsamkeit, die Leah antreiben, und zum ersten Mal seit langer Zeit wagt sie wieder zu hoffen. Doch was soll aus ihr werden, wenn der Winter vorbei ist und Adam die Kleinstadt am Fuße der Rocky Mountains wieder verlässt? Ist ihre Liebe nur fürs Jetzt, oder kann sie wirklich für immer sein? Romantisch, spannend, emotionsgeladen - ein abgeschlossener Liebesroman über die Kraft der Vergebung und den Mut, noch einmal von vorne zu beginnen. Nur bis zum 10. November 2016 zum Einführungspreis von 99 Cent (danach 2,99€).

Ein Buch das einfach berührt. Man kann nicht aufhören zu lesen und ist in der Geschichte einfach gefangen.♡

— LisaAngel

Wunderbare Geschichte!

— Nicolerubi

eine winterliche Geschichte mit viel, viel Gefühl

— Sarih151

Für alle Romantik-Fans ein absolutes Muss!

— merlin78

Zwei Menschen, zwei tragische Vergangenheiten, und eine große Liebe. Geht ans Herz. <3

— Mystina
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erzähl mir nichts von perfekt, ma chére. ❤

    Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)

    Nicolerubi

    28. November 2016 um 16:05

    Ich habe die Geschichte bei der Autorin gewonnen, dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung.Eine wunderbare Geschichte, die mich sehr berührt hat.Der Schreibstil ist locker leicht.Adam und Leah, zwei verletzte einsame Seelen, treffen in der Kleinstadt Thompson Falls aufeinander.Sie kämpfen gegen ihre Dämonen und gegen Vorurteile, doch sie haben sich, oder nicht?"Diese einzigartige Frau mit all ihren Widersprüchen.""Bleib bei den Kindern, Adam Henley, ich mach den Tee.." ;-)"Das Schaben der Zähne des Stachelschweins an der harten Schale des Kürbisses war wie Hintergrundmusik."Das Leben in einer Kleinstadt kann Fluch und Segen zugleich sein, dass kam in dieser Geschichte wunderbar rüber, ich liebe es!Vielen Dank für diesen Lesegenuß!Sehr empfehlenswert! ❤

    Mehr
  • Erzähl mir nichts von perfekt, ma chére. ❤

    Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)

    Nicolerubi

    27. November 2016 um 13:28

    Ich habe die Geschichte bei der Autorin gewonnen, dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung. Eine wunderbare Geschichte, die mich sehr berührt hat. Der Schreibstil ist locker leicht. Adam und Leah, zwei verletzte einsame Seelen, treffen in der Kleinstadt Thompson Falls aufeinander. Sie kämpfen gegen ihre Dämonen und gegen Vorurteile,  doch sie haben sich,  oder nicht?" Diese einzigartige Frau mit all ihren Widersprüchen. "" Bleib bei den Kindern, Adam Henley,  ich mach den Tee.."  ;-)"Das Schaben der Zähne des Stachelschweins an der harten Schale des Kürbisses war wie Hintergrundmusik. "Das Leben in einer Kleinstadt kann Fluch und Segen zugleich sein, dass kam in dieser Geschichte wunderbar rüber, ich liebe es!Vielen Dank für diesen Lesegenuß! Sehr empfehlenswert! ❤ 

    Mehr
  • Neues aus Thompson Falls mit viel, viel Gefühl

    Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)

    Sarih151

    21. November 2016 um 08:24

    An seinem ersten Abend in der Bar von Thompson Falls lernt der neu-zugezogene Tierarzt Adam Henley die junge Leah Maddison kennen. Sie verdreht den Männern in dem kleinen Städtchen reihenweise den Kopf. Doch Adam durchschaut die Fassade und erkennt die Trauer und Einsamkeit, die Leah zu kaschieren versucht. Leah schöpft neue Hoffnung in der Liebe, die zwischen ihnen erblüht, doch Adams Aufenthalt in Thompson Falls ist begrenzt und somit auch die gemeinsame Zeit, die sie miteinander verbringen. Eine Liebe auf Zeit, oder doch für immer?!Nach „This Time Forever“, der Geschichte von Amy und Travis, kehren die Leser mit „Now and Forever“ vom Autorenduo Kim Henry zurück nach Thompson Falls.Schon mit dem ersten Kapitel befindet man sich mitten in der Geschichte, die sehr bildlich und detailliert geschrieben wurde. Die Story nimmt sofort an Fahrt auf und wird zu keiner Zeit langweilig. Dabei setzen die Autorinnen eher auf eine Menge Gefühle.Abwechselnd findet sich der Leser dabei im Kopf von Leah und Adam wieder. Schnell erhascht man hier einen Blick in die Gefühlswelt beider Protagonisten und merkt dabei, dass beide in ihrem Inneren mehr mit sich herumtragen, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Sowohl Adam als auch Leah kämpfen mit Narben und Wunden, die die Vergangenheit ihnen zugefügt hat. Ein Gefühlschaos durch und durch, denn was die Beiden erlebt haben, macht einen wirklich fassungslos, sodass ich vor allem Leas Drang nach Gesellschaft, Liebe und Geborgenheit sehr gut nachvollziehen kann. Eine sehr emotionale Geschichte, die direkt ins Herz geht.Wer den inoffiziellen ersten Band (This Time Forever) gelesen hat, trifft hier auf viele bekannte Charakteren, allen voran Amy und Travis Monahan. Amy spielt in gewisser Weise für diesen Band eine wichtige Rolle, das sie Leahs Freundin ist. Die Freundschaft der beiden Frauen, wird hier auch thematisiert, denn diese ist längst nicht mehr so innig, wie es den Anschein hat. Ich finde es aber toll, wie die Autorinnen diese in die Geschichte verarbeitet haben.Ein wichtiger Aspekt spielten hier auch die Tiere, die vor allem durch Adams Beruf in den Vordergrund traten und eine schöne Abwechslung boten.Obwohl in diesem Roman hauptsächlich das Gefühlschaos der Protagonisten im Vordergrund standen und für eine Menge Wirbel sorgten, gab es doch auch noch einige spannende Momente, die mich regelrecht ans Buch fesselten und dem Roman zusätzlich noch packende Elemente verlieh.Die Gestaltung des Covers finde ich sehr schön und zog mich zugleich in den Bann des Buches. Die Geschichte bietet aber mehr als nur ein wunderschön gestaltetes Cover. Sie bietet jede Menge herzliche und Herzschmerzmomente in einem liebevollem, verträumtem Städtchen. Von mir gibt es für diese wirklich super-schöne Geschichte mit Erlebnissen aus dem Leben 5 von 5 Sterne.

    Mehr
  • Für alle Romantik-Fans ein absolutes Muss!

    Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)

    merlin78

    15. November 2016 um 07:04

    Leah hat schwere Zeiten hinter sich. Seither fühlt sich die 25-jährige einsam und sucht Nähe durch den Kontakt zu den Männern in ihrer Heimatstadt Thompsons Fall, Montana. Doch durch diese Art hat sie sich inzwischen einen gewissen Ruf erarbeitet, der ihr noch mehr zusetzt. Als der neue Tierarzt Adam Henley in der Stadt auftaucht, wird er von einer sehr offenherzigen Leah überrascht, die seine Welt vollkommen auf den Kopf stellt. Dabei hat er noch so viele Altlasten im Gepäck, die ihn nachts kaum schlafen lassen. Dennoch geht Leah ihm unter die Haut. Gibt es für das Pärchen trotzdem eine Chance?Das Autoren-Gespann Nicole Wellemin und Corinna Vexborg haben unter dem Pseudonym „Kim Henry“ einen weiteren romantischen und fesselnden Liebesroman kreiert, der zu Tränen rührt und für Schmetterlinge im Bauch sorgt.„Now and Forever“ ist der zweite Teil der Thompson Falls-Romanreihe, der eine in sich abgeschlossene Handlung bietet und vollständig für sich alleine gestellt gelesen und verschlungen werden kann. Wer aber die beiden Freunde von Leah (Amy & Travis) kennenlernen möchte, sollte unbedingt auch den ersten Roman „This Time Forever“ lesen.Vorab möchte ich einfach mal kurz anmerken, dass ich mir dieses eBook tatsächlich gekauft habe, denn ich bin ein großer Fan der beiden Schriftstellerinnen, die es immer wieder schaffen, mich zu verzaubern. So auch mit diesem Buch, das erneut voller Dramatik und Gefühl ist.Im Mittelpunkt stehen die beiden Protagonisten Leah und Adam, die von Anfang an harmonisch und authentisch wirken. Besonders Adam hat eine herrlich, ruhige Art, damit sich Leah aufgehoben und beschützt fühlt. Diese Emotionen wurden wunderbar eingefangen und durch aufregende Ereignisse in Szene gesetzt.Die Handlung ist gut durchdacht und bietet ein paar richtige Überraschungen, aber auch einige vorhersehbare Klischees. Doch davon mal abgesehen, haben sich die Autorinnen aber einen schönen und unterhaltsamen Spannungsbogen ausgedacht, der einfach zum Weiterlesen verführt. Innerhalb weniger Stunden habe ich das Werk verschlungen und mich einfach mitfühlen lassen. Der lockere und moderne Schreibstil, aber auch die liebenswerten Charaktere, konnten mich einfach begeistern.Für alle Romantik-Fans ein absolutes Muss!Mein persönliches Fazit:Schon Amy und Travis haben mich begeistert, jetzt konnten Leah und Adam mich erneut in Staunen versetzen, denn die Geschichte hat mich richtig berührt. Die sensible Seite von Adam, seine Vergangenheit, aber auch die Tragik, die Leahs Welt erschüttert hat, haben mich richtig ergriffen. Doch auch die fröhlichen Abschnitte, die Veränderungen in beiden Leben, hat mir gefallen. Ich konnte mich ganz auf die Handlung einlassen und fühlte mich zu jeder Zeit hervorragend unterhalten.Also erneut ein Roman von Kim Henry, der es einfach verdient hat, gelesen zu werden. Und das sage ich nicht nur, weil ich ein Fan bin :)

    Mehr
  • wunderbare Geschichte

    Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)

    minori

    02. November 2016 um 08:16

    Leah Maddison lebt in Thompson Falls, einem kleinem Ort in dem die Dorfgemeinschaft groß geschrieben wir. Und es regieren rigide Moralvorstellungen - und Leah hat mit beidem große Probleme, sie verdreht jedem Mann im Umkreis den Kopf und ist einsam. Letzteres würde sie aber nie zugeben, doch dann kommt Adam in den Ort und Leahs Leben ändert sich. Der Tierarzt hat nicht nur ein Händchen für Tiere, sondern es gelingt ihm auch, zu Leah durchzudringen. Doch ist das Glück von Dauer?Ich habe von den Autorinnen ein Freiexemplar erhalten und durfte vorab testlesen, vielen Dank dafür. Natürlich hat das Geschenk mein Urteilsvermögen nicht eingeschränkt :-)Kim Henry ist es gelungen, eine Liebesgeschichte mit ernsten Untertönen zu erzählen, die gut unterhält. Sowohl Leah als auch Adam sind vielschichtige Charaktere, die voll überzeugen können. Beide kämpfen mit den Schatten ihrer Vergangenheit und wirken dadurch sehr real und obendrein sympathisch. Auch die anderen Bewohner von Thompson Falls erscheinen aus dem Leben gegriffen und machen neugierig auf weitere Geschichten aus diesem verschlafenen Ort.Von mir eine klare Leseempfehlung für alle, die auf der Suche nach einer süßen Liebesgeschichte mit ernsten Untertönen sind.

    Mehr
  • Wenn der Schein trügt...

    Now and Forever (ein Winter-Liebesroman)

    Mystina

    01. November 2016 um 17:14

    und erst ein Fremder kommen muss, um hinter die Fassade zu blicken. Leah ist alles andere als eine tugendhafte junge Frau. Sie hat den Ruf die *Dorfmatratze* zu sein und tut auch alles dafür, dass das so bleibt. Bis eines Abends der neue Tierarzt, Leah vor einem aufdringlichen Verehrer rettet. Er gibt nichts darauf, was die Leute hinter vorgehaltener Hand über sie erzählen und durchschaut schnell, was eigentlich mit ihr los ist. Die beiden kommen sich schnell näher und man erfährt, dass auch Adam mit seiner Vergangenheit zu kämpfen hat. Bis die zwei aber endlich richtig zusammen sein können, müssen sie erst einige Missverständnisse, ihre Allergie gegen Katzenhaare und einen gefährlichen Stalker loswerden.  Ein sehr schönes Buch, dass einem stellenweise richtig ans Herz geht. Vor allem, als Adam von seiner Zeit in Afghanistan spricht. Von mir gibt es die volle Punktzahl und eine klare Lese-Empfehlung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks