Kim Izzo

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 104 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 25 Rezensionen
(3)
(12)
(25)
(4)
(2)

Lebenslauf von Kim Izzo

Kim Izzo ist Chefredakteurin und schreibt unter anderem Artikel für die Cosmopolitan, Glamour und die New York Times. Mit "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" erscheint im Januar 2013 ihr erster Roman. Sie lebt und schreibt in Kanada.

Bekannteste Bücher

Mr. Darcy bleibt zum Frühstück

Bei diesen Partnern bestellen:

My Life in Black and White

Bei diesen Partnern bestellen:

My Life in Black and White

Bei diesen Partnern bestellen:

The Jane Austen Marriage Manual

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fabulous Girl's Guide to Decorum

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fabulous Girl's Guide to Life

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fabulous Girl's Code Red

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Kim Izzo
  • Ein langatmiges Buch...leider nicht so toll

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    Chiaramaus

    Chiaramaus

    26. November 2016 um 15:35 Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Jane-Austen-Fan, knapp 40, Single, ohne Job, sucht Mr. Rich ... äh ... Right Gute Freunde, ein toller Job bei einem Frauenmagazin und stolze Besitzerin der kompletten Jane-Austen-DVD-Sammlung: Katherine kann nicht klagen. Gut, ihr Freund hat sich mitsamt den Ersparnissen aus dem Staub gemacht, und ihr vierzigster Geburtstag steht kurz bevor – aber das Leben geht weiter. Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu: Katherines Großmutter stirbt, sie verliert ihren Job und sitzt auf einem gigantischen Schuldenberg. Höchste Zeit für ...

    Mehr
  • Mr. Darcy bleibt zum Frühstück

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    wiebykev

    wiebykev

    27. January 2014 um 21:21 Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Kate feiert ihren 40. Geburtstag und sie hat alles verloren. Ihr E- Freund hat sie vor ein paar Monaten wegen einer jüngeren Frau verlassen und sie auf den Schulden sitzen lassen. Ihr Vertrag als Schwangerschaftsvertretung bei einen angesagten Modemagazin, bei den sie bereits seit Jahren arbeitet, wird wegen der Wirtschaftskrise diesmal nicht verlängert und einige Tage nach ihren Geburtstag stirbt auch noch ihre Großmutter. Damit aber nicht genug. Hat sie bisher gedacht, dass sie gemeinsam mit ihrer Schwester Ann das Haus erbt, ...

    Mehr
  • Lesemarathon zum Welttag des Buches! (27.&28.04.)

    litschi

    litschi

    Hallo ihr Lieben! Der Welttag des Buches ist der Feiertag für alle Bücherfreunde und solche, die es werden wollen. Um die Welt mit ihrer Begeisterung für Bücher anzustecken, haben sich die Bloggerinnen Dagmar und Christina eine ganz besondere Aktion überlegt: „Blogger schenken Lesefreude!“. Sie haben etliche Blogger zusammengetrommelt, die am Welttag des Buches (23.04.) Bücher verschenken wollen. Mehr Informationen gibts im passenden Streamthema. Wir finden: eine tolle Idee! Und die perfekte Möglichkeit sich noch einmal mit ...

    Mehr
    • 1046
  • Leichte Lektüre für einen Schmökerabend

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    Sylphe123

    Sylphe123

    03. May 2013 um 18:50 Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Ich bin ein bekennender Austen-Fan und Stolz und Vorurteil ist mein Lieblingsbuch. Deshalb hat mich auch der Titel angesprochen, wer wünscht sich nicht ein Rendezvous mit Mr. Darcy? Ich habe einige der bisherigen Rezesionen gelesen und kann vielen nur beipflichten. Der Schreibstil ist wirklich angenehm, locker und flüssig, aber es ist kein Buch mit Tiefgang. Es ist nett geschrieben, es gibt auch einige Stellen zum Schmunzeln, aber das ist es auch. Einige Male fasst die Autorin in die Slapstick-Kiste, aber irgendwie ist es nicht ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    KimIzzo

    KimIzzo

    zu Buchtitel "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Hi, my name is Kim Izzo, and I'm the author of The Jane Austen Marriage Manual. I'm very excited to be published in Germany and to reach German readers and fans of Jane Austen. This is my first novel, its a romantic comedy and it tells the story of Kate Shaw, a devoted fan of Austen's novels, who loses her job as a beauty editor at a fashion magazine during the early days of the 2008 recession. But worse than her job, all of her savings are worth nothing because of the global economy. If that weren't bad enough, to be unemployed ...

    Mehr
    • 352
  • Tolle Geschichte, aber etwas naive Hauptcharakterin

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. April 2013 um 23:00 Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück ist ein Buch von Kim Izzo. Es ist am 21. Januar 2013 im Goldmann Verlag erschienen. Das Buch umfasst 448 Seiten. Das englische Original The Jane Austen Marriage Manual erschien am 12. April 2012 bei Hodder & Stoughton. Inhalt Katherine ist kurz vor dem Vierzigsten hat eigentlich alles, was sie braucht: einen tollen Job, gute Freunde, einen Partner und die komplette DVD-Sammlung von Jane Austen. Doch dann kommt alles anders. Erst lässt ihr Freund sie sitzen und verschwindet mit dem ganzen Geld. Und ...

    Mehr
  • Jane Austen Marriage Manual

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    Brina

    Brina

    17. April 2013 um 13:51 Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Inhalt: Kurz vor ihrem 40. Geburtstag verliert Kate nicht nur ihren Job sondern auch ihre Großmutter und steht plötzlich vor großen finanziellen Problemen. Als ihr alter Arbeitgeber möchte, dass sie einen Artikel zum Thema Jane Austen und reich heiraten schreiben soll, ist Kate anfangs skeptisch. Wird es von erfolgreichen Frauen überhaupt noch angestrebt einen reichen Mann zu finden? Und wenn, hat man als reifere Frau überhaupt Chancen eine gut betuchte Partie zu machen? Doch durch ihre eigenen Schulden steht Kate plötzlich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    IrishLady

    IrishLady

    16. April 2013 um 09:03 Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Die Geschichte rundum den Jane-Austen-Fan Katherine ist sehr angenehm geschrieben. Katherine arbeitet als Beauty-Kolumnistin bei einer Zeitschrift und kann aufgrund der Wirtschaftskrise nicht weiterbeschäftigt werden. Als Jane-Austen-Fan fragt sie sich, ob es möglich ist, sich nach Jane Austen-Manier einen reichen Mann zu schnappen., da sie dringend Geld für ihre Familie benötigt. Um dies zu beweisen investiert sie ihr letztes Geld in Reisen zu den HotSpots um reiche Männer kennenzulernen. Der Aufbau des Buches an sich war ...

    Mehr
  • Dieses Buch sorgt für angenehme und amüsante Lesestunden!

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    Diiiamond93

    Diiiamond93

    14. April 2013 um 17:25 Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    In Kate´s Leben, so kurz vor ihren 40 Jahren, geht so einiges schief. Erst verlässt sie ihr Freund, der nebenbei bemerkt ihr ganzes Geld ausgegeben hat, dann verliert sie ihren Job wegen der Wirtschaftskrise und als würde das schon nicht reichen, erfährt sie, dass ihre Oma unheilbar krank ist und auf dem Haus, in dem sie mit ihrer spielsüchtigen Mutter wohnt, eine Hypothek liegt. Da kommt das Angebot ihrer Ex-Chefin gerade recht. Kate soll als freie Mitarbeiterin einen Artikel für eine Frauenzeitschrift schreiben: "Kann man zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Mr. Darcy bleibt zum Frühstück
    MeredithLee

    MeredithLee

    Rezension zu "Mr. Darcy bleibt zum Frühstück" von Kim Izzo

    Inhalt: Kates vierzigster Geburtstag steht kurz bevor und zu allem Übel stirbt auch noch ihre Großmutter und lässt einen riesigen Schuldenhaufen zurück. Was nun? Inspiriert von ihrer Jane-Austen DVD Sammlung beschließt die Journalistin sich einen reichen Ehemann zu besorgen der ihr aus dem Übel raushelfen soll. Dabei vergisst sie jedoch das Reich nicht immer gleich bedeutet, auch glücklich zu werden. Cover: Das Cover ist wunderbar romantisch. Im Hinterdrund sind weiche Farben, rosa und weiß. Davor ist der Scherenschnitt zweier ...

    Mehr
    • 2
  • weitere