Kim Langthon Fucking hard nights: Part 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fucking hard nights: Part 1“ von Kim Langthon

Nach einem harten Arbeitstag sucht der junge Manager Kim in seinem Lieblingsclub nach Entspannung. Doch die Auswahl lässt zu wünschen übrig. Nur ein muskulöser, aber älterer Typ zeigt hartnäckiges Interesse an ihm. Und was der unter einer harten Nacht versteht, macht er Kim schnell deutlich. * Teil 1 einer gay-BDSM Reihe * ca. 17 Buchseiten *

Stöbern in Erotische Literatur

Touchdown - Er will doch nur spielen

es war humorvoll und stellenweise traurig, aber auch vorhersehbar , oberflächlich und naiv :x

NinaGrey

Paper Princess

Das Cover ist der absolute Hammer!

weltentzueckt

DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren

Verbotene Liebesgeschichte entwickelt sich zum Drama - I like it!

weltentzueckt

Hotel D'Amour

Interessant, konnte mich aber nicht gänzlich überzeugen.

evafl

Diamond Men - Versuchung pur!

Versuchung pur?! Mit Abstand das schlechteste Buch, das ich je gelesen habe!

kreszenz

Paper Prince

Ein gelungener zweiter Teil, der sich nicht hinter dem ersten verstecken muss. Kein Lückenfüller wie einige andere, auf dem Weg zum Finale.

Aluna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • hart und heiß

    Fucking hard nights: Part 1

    Assi

    07. April 2015 um 16:27

    Kim, ein junger Manager, sucht nach einem harten Arbeitstag nach Entspannung. In seinem Lieblingsclub versucht er sein Glück. Aber nur ein älterer Typ zeigt Interesse an ihm. Er lehnt ab und geht. An seinem Auto fängt ihn der Typ ab und nimmt ihm mit zu sich. Hier erlebt Kim eine Nacht, die er so schnell nicht mehr vergessen wird. Diese BDSM Geschichte ist heiß und setzt das Kopfkino in Gang. Der tolle Schreibstil des Autors macht das ganze zu einem sehr erregenden Leseerlebnis.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks