Kim Lenox

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 77 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(7)
(16)
(14)
(5)
(3)

Bekannteste Bücher

Shadow Guard - Die dunkelste Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadow Guard - So still die Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt

Bei diesen Partnern bestellen:

Darker Than Night

Bei diesen Partnern bestellen:

So Still the Night

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • neue Serie

    Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt

    dorothea84

    24. March 2016 um 07:23 Rezension zu "Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt" von Kim Lenox

    Auftakt einer neuen Reihe, eine neue Welt, neue Wesen und das alles im 19. Jahrhundert. Nach einem Unfall hat Elena Whitney ihr Gedächtnis verloren. Als ihr mysteriöser Gönner und Vormund nach London zurückkehrt, hofft sie auf Antworten. Doch Black gehört zu einem geheimen Orden unsterblicher Krieger an und er ist auf der Jagd. Als Elena ins Visier des Mörders gerät muss sich Black entscheiden.Ich mag die Welt von Shadow Guard. Elena ihrer Zeit voraus, den Sie wollte nicht heiraten und Kinder bekommen, sondern leben retten. Auch ...

    Mehr
  • geheimnisvoll

    Shadow Guard - So still die Nacht

    dorothea84

    19. March 2016 um 20:39 Rezension zu "Shadow Guard - So still die Nacht" von Kim Lenox

    Mina Limpett ist zurück nach England gekommen, ihr Vater ist gestorben. Doch sie ist in Gefahr. Nicht nur der unsterbliche Marcus Helios ist hinter ihr her um die alten Schriftrollen zu bekommen auch andere Wesen sind ihr auf der Spur.Marcus ist zurück. Ich liebe neue Reihen und neue Wesen. Fantasyliebhaberin werde ich immer sein. Hier steht die Welt auf dem Kopf und die Spannung lässt dein Herz schneller schlagen. Band 2 der Reihe und man fühlt sich als würde man zurück kommen. So lange war ich doch gar nicht weg. Marcus lernte ...

    Mehr
  • Langeweile, unnötige Dramen und andere Schwachpunkte

    Shadow Guard - Die dunkelste Nacht

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    Rezension zu "Shadow Guard - Die dunkelste Nacht" von Kim Lenox

    Warum ich das Buch gelesen habe: Ich liebe Fantasybücher, die im 18./19. Jahrhundert in England, Schottland u.s.w. spielen....meistens sind diese fantastisch wie Kuss des Feuers oder so verdammt schwachsinnig wie in Die dunkelste Nacht..... Kurz zum Inhalt/Klappentext: Gräfin Selene ist das einzige weibliche Mitglied der Schattenwächter. Sie opferte sich einst für die Bewohner Londons und ruht nun in einen magischen Schlaf versetzt im Tower. Doch dann erwacht sie überraschend und gerät mitten in einen Mordfall. Ihr einziger ...

    Mehr
    • 6
  • Go for Gold, Mr. Leeson!

    Shadow Guard - Die dunkelste Nacht

    AnnikaLeu

    Rezension zu "Shadow Guard - Die dunkelste Nacht" von Kim Lenox

    „(...) war wie ein Mundvoll Zucker. Zu süß. Zu exzessiv.“ Loooondooooon! Ha! Dran gekriegt. Nöp. Diesmal spielt der Großteil der Geschichte in ‚Langeweilemoor‘. Diesen Spitznamen hat ‚Dornenmoor‘ von einem der Rabenwächter bekommen. Zusammen mit gekochtem Wurzelgemüse und einem alten Gemäuer voller stinkender Katzen ist das leider auch schon Programm in diesem dritten und abschließenden Teil der Reihe ‚Shadow Guards‘. Womit ich mich ebenfalls von der Serie abwende. Ebenso wie es anscheinend auch der Verlag getan hat, dem dieses ...

    Mehr
    • 7
  • Ein versöhnlicher Abschluss der Trilogie!

    Shadow Guard - Die dunkelste Nacht

    Fenja1987

    Rezension zu "Shadow Guard: Die dunkelste Nacht" von Kim Lenox

    In iher "Shadow Guard Trilogie" entführt Kim Lenox den Leser in eine Welt des Londons Ende des 19. Jh. und bedient sich ein wenig schwarzer Magie. Im Mittelpunkt von ihrer Trilogie steht der geheime Orden der Schattenwächter, deren Mitglieder allesamt unsterblich sind, die von den "Ahnen" den Auftrag haben böse Seelen zu vernichten. Genauer gesagt die drei besten Wächter Archer Black, Earl of Black House, und die Geschwister Selene und Marcus. Seit Selena sich ihrerseits für ihren Bruder Marcus geopfert hat, liegt sie im Koma. Zu ...

    Mehr
    • 5
  • Ein würdiger Abschluss? Na, ich weiß nicht so recht...

    Shadow Guard - Die dunkelste Nacht

    Rosenmaedchen

    Rezension zu "Shadow Guard: Die dunkelste Nacht" von Kim Lenox

    Beim Abschluss der Trilogie um die Schattenkrieger im historischen London hatte ich so einiges erwartet – denn ein Finale sollte immer fulminant großartig werden, oder nicht? Außerdem sollte nun die eigensinnige Selene ihre Geschichte bekommen, die hier ganz andere Facetten von sich zeigte, aber zurück zum Anfang: Denn zu Beginn schläft Selene noch nach ihrer Aufopferung für alle Schattenkrieger und ganz London im Tower der Stadt, ständig überwacht, denn keiner weiß, ob der Dämon nicht vielleicht doch auf sie übergegangen ist. ...

    Mehr
    • 2

    AnnikaLeu

    22. January 2015 um 21:09
  • steigerungsfähiger Auftakt

    Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt

    Zauberzeichen

    29. September 2014 um 17:04 Rezension zu "Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt" von Kim Lenox

    Inhalt: "London im 19. Jahrhundert. Die Stadt lebt in Angst und Schrecken angesichts der Taten des Serienmörders Jack the Ripper. Nach einem Unfall hat Elena Whitney ihr Gedächtnis verloren. Als ihr mysteriöser Gönner – der düstere und faszinierende Lord Black – nach London zurückkehrt, hofft sie, von ihm Antworten zu erhalten. Doch Black gehört in Wahrheit zu einem geheimen Orden unsterblicher Krieger, die Jagd auf Dämonen machen. Da gerät Elena ins Visier des Mörders …" Meine Meinung: "Wenn die Nacht beginnt" ist der erste Teil ...

    Mehr
  • Die Nacht ist schon rum.

    Shadow Guard - So still die Nacht

    AnnikaLeu

    01. July 2014 um 20:32 Rezension zu "Shadow Guard - So still die Nacht" von Kim Lenox

    "Sie haben uns gefunden." Willkommen zurück im London des 19. Jahrhunderts. Jack the Ripper ist besiegt worden im ersten Band der ‚Shadow Guards: Wenn die Nacht beginnt‘. Und auch wenn der Klappentext des zweiten Bandes von einem Fehler seitens des schillernden Lebemanns Lord Alexander spricht, wissen wir doch, das er es aus einem ganz speziellen Grund tat. Und nie im Leben (ein ziemlich langes, ziemliches unkaputtbares Leben) zugeben würde, das es ein Fehler war. Letztendlich blieb ja auch gar nichts anderes übrig um London, die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt" von Kim Lenox

    Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt

    Silence24

    28. June 2014 um 18:08 Rezension zu "Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt" von Kim Lenox

    Der erste Teil der Shadow Guard Reihe. Hat mir ganz gut gefallen. Und lässt mich sehr neugierig zurück. 4 Sterne von mir. London 19. Jahrhundert: Elena Whitney hat nach einem Unfall ihr Gedächtnis verloren. Sie weiß weder von ihrer Vergangenheit, noch was für ein Unfall es war. Ein mysteriöser Gönner lässt sie in seinem Haus leben. Eines Tages kehrt ihr Gönner wieder nach London zurück. Lord Black ist ein sehr ansehnlicher Mann und Elena`s Herz schlägt höher als sie ihn das erste Mal sieht. Doch Lord Black ist kein normaler Mann. ...

    Mehr
  • 'Black' und 'the blackest'

    Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt

    AnnikaLeu

    12. May 2014 um 12:23 Rezension zu "Shadow Guard - Wenn die Nacht beginnt" von Kim Lenox

    Zeit zu sterben." Der erste Eindruck sei voran gestellt. Womit haben wir es hier zu tun, wenn der Titel von dunklen mysteriösen Wächtern spricht? Heutzutage ist ja alles was dunkel ist irgendwie anziehend- wobei- nein war es eigentlich schon immer, soweit ich weiß veröffentlichte Bram Stoker zum Beispiel seinen berühmten Blutsauger 1897. Nur das Kim Lenox mit garstigen fahlen Lebenstrunk süchtigen Fledermäusen nichts zu tun hat. Und nur weil auf dem Cover ein Mond und ein Mann zu sehen sind, geht es auch nicht um Werwölfe. Ihre ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks