Kim Nina Ocker

 4,1 Sterne bei 624 Bewertungen
Autorin von Everything I Didn't Say, Nothing Like Us und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kim Nina Ocker (©privat)

Lebenslauf von Kim Nina Ocker

Mutter und Autorin in den Zwanzigern: Mit 21 Jahren veröffentlichte sie bereits ihren Debütroman „Dark Smile – Lächle, Mona Lisa“. Es folgten die Upper-East-Side-Reihe, die Rise-Dystopie und „Eliza will Fahrrad fahren“. Die junge Autorin, die gerne eine Hexe sein und am liebsten in Narnia leben möchte, streift durch unterschiedliche Genres und kreiert einzigartige und spannende Charaktere . Mit „Was wenn wir fliegen“ folgt 2018 ein Roman über das Leben in einem Zirkus, Trapezkünstler und die Furcht vor der Vergangenheit. Die junge Mutter, die unter anderem als Dramaturgie-Assistentin an Musical- und Theaterproduktionen mitgewirkt hat, lebt heute mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Hannover. Zu ihrem Glück braucht sie außerdem Schokoladenkuchen und ein Pony.

Neue Bücher

Cover des Buches Everything I Ever Needed (ISBN: 9783736309968)

Everything I Ever Needed

 (43)
Neu erschienen am 28.05.2021 als Taschenbuch bei LYX. Es ist der 2. Band der Reihe "Everything".

Alle Bücher von Kim Nina Ocker

Cover des Buches Everything I Didn't Say (ISBN: 9783736309173)

Everything I Didn't Say

 (224)
Erschienen am 31.10.2019
Cover des Buches Nothing Like Us (ISBN: 9783736305656)

Nothing Like Us

 (122)
Erschienen am 06.07.2017
Cover des Buches Eliza will Fahrrad fahren (ISBN: 9783958181618)

Eliza will Fahrrad fahren

 (52)
Erschienen am 13.01.2017
Cover des Buches Everything I Ever Needed (ISBN: 9783736309968)

Everything I Ever Needed

 (43)
Erschienen am 28.05.2021
Cover des Buches Like You and Me (ISBN: 9783736307315)

Like You and Me

 (45)
Erschienen am 04.01.2018
Cover des Buches Like Nobody Else (ISBN: 9783736309036)

Like Nobody Else

 (38)
Erschienen am 02.11.2018
Cover des Buches Dark Smile - Lächle, Mona Lisa (ISBN: 9783958180185)

Dark Smile - Lächle, Mona Lisa

 (36)
Erschienen am 10.10.2014
Cover des Buches Rise - Die Ankündigung (ISBN: 9783958180383)

Rise - Die Ankündigung

 (28)
Erschienen am 08.04.2015

Neue Rezensionen zu Kim Nina Ocker

Cover des Buches Everything I Ever Needed (ISBN: 9783736309968)ursula18s avatar

Rezension zu "Everything I Ever Needed" von Kim Nina Ocker

Everything I Ever Needed
ursula18vor 5 Stunden

Zum Studien Beginn lernt Ava den Dexter kennen, der ihr aber mächtig auf die nerven geht aber auch Neugier in ihr erweckt. Dexter genauso wie Ava hat vieles aus der Vergangenheit zu verdauen, zu akzeptieren, aber auch muss er lernen loszulassen. Ava muss sich mit dem Nathan -Thema auseinander setzen und mit ihrer Herz Transplantation. Immer wieder begegnen sie sich, in beiden keimt die Hoffnung auf einen Neuanfang auf dem Collage zu machen. 




Das Cover ist schön und mit dem Klappentext macht es neugierig auf das Buch. 




Leider hatte ich den ersten Teil der Reihe verpasst, das ist mein erstes Buch der Autorin, und ich bin begeistert. Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Die Geschichte ist sehr spannend, emotional, traurig und mit einer Prise Humor verziert. Beide Protagonisten fahren eine  Achterbahn der Gefühle auch Chaos begleitet sie. Ich fand beide Charaktere authentisch, und sie sind mir sympathisch. In der Geschichte sind ernste Themen angeknöpft, Organtransplantation wie aber auch Drogen und Alkohol Konsum und Trauer Verarbeitung. 




Ava ist schlagfertig, offen und nach der schweren OP lebenslustig, und freut sich auf den Neuanfang als junge Studentin. Dexter verliert sich nach dem Verlust  seiner Familie in Alkohol und Drogen ist, aber clean, jedoch nicht genug, seine Psyche leidet immer noch. 




Es ist eine tolle Geschichte, die Protas wie auch die neben Charaktere sind toll ausgearbeitet und dar gestellt. Durch den schönen Schreibstil liest sie sich locker. Es ist eine schöne Love Story die mit Tiefen und Höhen geprägt ist jedoch sehr lesenswert und eine Empfehlung.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Everything I Ever Needed (ISBN: 9783736309968)A

Rezension zu "Everything I Ever Needed" von Kim Nina Ocker

Drama pur
alles.aber.ichvor 18 Stunden

Ava und Dexter laufen sich zufällig an ihrem ersten Uni-Tag über den Weg und kommen danach nicht mehr von einander los. Doch Ava ist vergeben und Dexter denkt er hat Glück nicht verdient als Junge der überlebt hat.

Hm Dexter war bereits im ersten Teil ein ziemlich schwieriger Charakter, hier erfahren wir warum das so ist. Ich verstehe warum er sich einerseits von Ava angezogen fühlt und sie auf der anderen Seite wieder von sich stößt. Ich verstehe dass er glaubt alt genug zu sein um seine Probleme nicht mit anderen teilen zu müssen (in der Hinsicht liebe ich Carter und Jamie sehr).
Ava ist ein bisschen farblos und ich verstehe nicht warum sie so an Nathan festhält, statt sich von ihm zu befreien wenn sie sich ihrer eigenen Gefühle schon bewusst ist.

Die ganze Geschichte ist ein ständiges hin und her und ab einem gewissen Zeitpunkt wird Dexters Verhalten wirklich komisch.
Im Prinzip mochte ich den Schreibstil sehr gerne und ich kam gut durch das Buch.

Was aber definitiv ein Minus-Punkt ist, ist die Realitätsverweigerung, denn man sollte daraufhinweisen das Herztransplantationen nicht so einfach sind und die Menschen vielleicht nicht bis in alle Ewigkeit glücklich miteinander leben und ganz ehrlich bei dem Gedanken was Dexter vielleicht bald wieder bevor steht könnt ich heulen.

Im großen und ganzen aber gut zu lesen mit einigen Einschränkungen. Vielleicht ein bisschen viel Drama für einen Collegeroman (gleich 3).

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Everything I Didn't Say (ISBN: 9783736309173)DawnWoodshills avatar

Rezension zu "Everything I Didn't Say" von Kim Nina Ocker

Für den Moment - einfach perfekt
DawnWoodshillvor 2 Tagen

Es war mein erstes Buch der Autorin und ich habe es einfach nur geliebt. Ich wollte "Everything I Didn´t Say" schon so lange lesen, da es mir immer anhand des wunderschönen Covers aufgefallen ist. Aber auch der Klappentext klang immer so unglaublich ansprechend, da musste ich es mir einfach schnappen und lesen! Und das habe ich auf gar keinen Fall bereut. 


Ich glaube in meiner Einleitung ist es schon klar geworden aber ich möchte trotzdem noch ein paar Worte zum Cover verlieren. Ich liebe es! Die Farben sind so gut gewählt, aufeinander abgestimmt und schön. Außerdem gefallen mir diese Pinselstriche sehr gut, da sie zwar auffallen aber eben mit Stil.


Der Inhalt hat mich dann endgültig umgehauen. Der Schreibstil ist einfach locker, schön und humorvoll und genau dasselbe kann ich von den Charakteren sagen. Wir bekommen als Lese sowohl die Sicht von Jamie als auch Carters Sicht, allerdings habe ich mich dennoch das halbe Buch lang gefragt was passiert sein mag. Die Spannung ist durch die beiden Perspektiven in keinem Fall verloren gegangen. Ich würde sogar sagen es hat sie viel mehr erhöht. Ich habe mich in die Wortgefechte und Chemie zwischen den beiden Protagonisten verliebt und auch wie es weitergeht. Ich möchte an dieser Stelle nicht zu viel sagen, um nicht zu spoilern aber es hat mir wirklich außerordnetlich gut gefallen, dass die Geschichte nicht wie andere "typische" Handlungen an einer Stelle aufgehört hat und sie glücklich in ihr Happy Ever After gegangen sind. Hier wurden auch unschöne Momente erwähnt sowie diverse Komplikationen die mit der Situation einhergehen. Auch wenn ich die Charaktere manchmal zu gerne einfach nur geschüttelt hätte, konnte ich alles nachvollziehen. Den Schmerz, die Verunsicherung, die Zweifel, die Angst... All diese Emotionen waren vorhanden und haben mir den Roman nur noch eindrucksvoller in Erinnerung gehalten. 


"Everything I Didn't Say" ist wie ein Drehbuch für eine authentische Serie mit viel Charme und Witz. Jamie und Carter waren unfassbar tolle Protagonisten mit unglaublichen Charakterentwicklungen und ich würde sehr gerne mehr von ihnen lesen! Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen beim Lesen, weil es mir so gut gefallen hat. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Tritt ein in die exklusive LYX LOUNGE!

Wir freuen uns gar sehr, dass wir nach der großartigen Geburtstagsparty mit LYX euch nun eine weitere exklusive Aktion für alle Fans großer Gefühle präsentieren dürfen:
Kommt mit in die LYX LOUNGE und entdeckt das großartige Programm von LYX auf eine ganz besondere Art und Weise! 

Mehr zum Buch

Willkommen an der Upper East Side, wo Geld, Macht und Status zählen ... und nicht das, was dein Herz dir sagt 

Lexie Clark ist jung, tough und ehrgeizig. Ihr großes Ziel ist es, ihren Modeblog bekannt zu machen und in die elitären Kreise der Upper East Side aufzusteigen. Denn sie wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich die finanziellen Mittel zu besitzen, um sich um ihre Familie kümmern zu können. Ablenkung kann sie gerade überhaupt nicht gebrauchen - vor allem nicht, wenn sie in Form eines Barkeepers namens Trip Young kommt. Doch Trip hat sich in ihr Herz geschlichen, bevor sie etwas dagegen tun konnte. Dabei hat er keine Ahnung von den dunklen Geheimnissen, die sie mit sich herumträgt ... und die ihre Liebe - da ist Lexie sich sicher - früher oder später zerstören werden. 

Entdeckt Band 2 der Upper-East-Side-Reihe!


>> Neugierig geworden? Hier geht's zur Leseprobe!

Mehr zur Autorin

Kim Nina Ocker, geboren 1993, wuchs im beschaulichen Büren in Nordrhein-Westfalen  auf und lebt heute mit ihrer Familie in Wennigsen. Ihr erster Roman, "Dark Smile – Lächle, Mona Lisa"erschien 2014 bei Ullstein Forever, gefolgt von "Rise – Die Ankündigung", dem ersten Teil einer Dystopie-Reihe, im Frühjahr 2015 und dem zweiten Teil "Rise – Die Verstoßenen", erschienen im Sommer 2016. Im Juli 2017 veröffentlichte sie "Nothing like us", den ersten Teil der  Upper-East-Side-Reihe, der nun mit "Like You and Me" fortgesetzt wird. 

Gemeinsam mit LYX verlosen wir 25 E-Books von "Like You and Me" von Kim Nina Ocker

Bewerbt euch einfach über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Was wäre dein Plan, um bei einer Upper-East-Side-Party dabei zu sein?


Aufgepasst! Mit eurer Bewerbung sichert ihr euch eine Praline für eure Pralinenschachtel in der LYX LOUNGE! 

Alle weiteren Informationen zur LYX LOUNGE findet ihr hier. 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
702 BeiträgeVerlosung beendet

DÜSTER, ROMANTISCH UND GEHEIMNISVOLL!
Lest zusammen mit der Autorin den Auftakt der "Rise"-Saga!

Nach der erfolgreichen Leserunde zu "Dark Smile - Lächle, Mona Lisa", starte ich mit Euch in eine neue Runde.

Ihr mögt geheimnisvolle, gutaussehende Fremde in dunklen Wäldern? Heldinnen, die für sich und ihre Überzeugungen kämpfen? Und das Ganze mit einer kleinen Prise Romantik?

Die Bewerbungsphase ist beendet!
Ich bedanke mich bei Euch allen, dass ihr mitgemacht habt. Es wird garantiert ein nächstes Mal geben.

Hier die Namen der Gewinner:

Cookie02
Ramira
Buecherli (noch ausstehend)
finchen181989
MaritaGrimke
lilaRose1309
ClaudiaBuecherhoehle
Rebell
Svarta
Leapunch

Falls einer der Genannten keine Nachricht von mir bekommen hat, meldet Euch bitte bei mir!

Denkt bitte auch daran, Beiträge, die den Inhalt betreffen, einzuklappen, um spoilern zu verhindern!

 

Ich freue mich auf euch!
Liebe Grüße, eure

Kim Nina Ocker

 

 

205 BeiträgeVerlosung beendet

SPANNEND, PHANTASTISCH UND WUNDERBAR ROMANTISCH!
Die perfekte Einstimmung auf die kalte Jahreszeit!

Pünktlich zum Erscheinungsdatum meines Erstlingromans, lade ich alle Interessierten ganz herzlich zu einer Leserunde rund um "Dark Smile - Lächle, Mona Lisa" ein, erschienen im Forever by Ullstein Verlag!

Ganz liebe Grüße, eure
Kim Nina Ocker

 

BEWERBUNGSPHASE BEENDET! VIELEN DANK FÜR DIE VIELEN REAKTIONEN!

Ein Exemplar und damit einen Platz in der Leserunde gewonnen haben:
Sick
Avirem
Testengel
SunnyLeStrange
rebell
Warrior
SunnyCassiopeia
Sulevia
Marysol14
Robbi6

Außerdem schließt jana-boysen sich der Runde an, die bereits ein Buch gewonnen hat!
Falls jemand keine Nachricht von mir bekommen hat, meldet derjenige sich bitte bei mir. Bei allen, die zwei Nachrichten bekommen habe, entschuldige ich mich. Mein Laptop und ich sind uns heute ganz und gar nicht einig!

Natürlich sind alle anderen trotzdem eingeladen, an der Runde teilzunehmen.

190 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Kim Nina Ocker wurde am 22. Januar 1993 in Büren, NRW (Deutschland) geboren.

Kim Nina Ocker im Netz:

Community-Statistik

in 1.010 Bibliotheken

von 277 Lesern aktuell gelesen

von 22 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks