Kim Paffenroth

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(15)
(13)
(5)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Traurigkeit der Zombies

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Überleben unter Toten

Bei diesen Partnern bestellen:

Dying to Live: Last Rites

Bei diesen Partnern bestellen:

Dying to Live

Bei diesen Partnern bestellen:

Valley of the Dead

Bei diesen Partnern bestellen:

The World Is Dead

Bei diesen Partnern bestellen:

The Gospel of the Living Dead

Bei diesen Partnern bestellen:

The Story of Jesus According to Luke

Bei diesen Partnern bestellen:

Augustine and Liberal Education

Bei diesen Partnern bestellen:

Augustine And Liberal Education

Bei diesen Partnern bestellen:

Judas

Bei diesen Partnern bestellen:

More Than Mere Players

Bei diesen Partnern bestellen:

More Than Mere Players

Bei diesen Partnern bestellen:

In Praise of Wisdom

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Von der Menschlichkeit in der Apokalypse

    Vom Überleben unter Toten

    fremdwelten

    01. April 2014 um 08:16 Rezension zu "Vom Überleben unter Toten" von Kim Paffenroth

    Ein Jahr ist vergangen seit dem “Ausbruch”, dem Tag, an dem die Untoten die Herrschaft übernahmen. Die beständig weniger werdenden Lebenden kämpfen seitdem verzweifelt um das Überleben der Menschheit. Jonah Caine war Lehrer, nun ist er wie so viele auf der Flucht vor den Toten. Ziellos zieht er durch das Land, immer auf der Suche nach einem Versteck, das ihm eine weitere Nacht das Überleben sichert und ihm einen weiteren trostlosen Tag ermöglicht. Die Suche nach seiner Familie hat er aufgeben. Seitdem bewegt er sich ständig am ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dying to Live" von Kim Paffenroth

    Vom Überleben unter Toten

    lord-byron

    04. November 2012 um 19:27 Rezension zu "Vom Überleben unter Toten" von Kim Paffenroth

    Jonah Caine lebt in einer Welt, die ich niemals kennenlernen möchte. Alles ist verwüstet, die Städte teilweise abgebrannt, lange Autoschlangen verstopfen die Straßen, kein Strom, kein fließendes Wasser dafür aber massenhaft Zombies. Der Tag besteht aus reinem Überleben und der Suche nach Nahrung. Schon lange sind alle Konserven aufgebraucht oder nur noch schwer zu finden. Als er vor einer großen Gruppe Untoter flieht wird er von einer kleinen Menschengruppe aufgenommen, die sich in einem Museum verschanzt hat und versucht, sich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dying to Live" von Kim Paffenroth

    Die Traurigkeit der Zombies

    Sineous

    12. December 2011 um 15:47 Rezension zu "Die Traurigkeit der Zombies" von Kim Paffenroth

    Siebzehn Jahre nach dem Geschehen im ersten Band (Vom Überleben unter Untoten) ist die ehemals kleine Gemeinschaft um Milton, den 'Zombiebändiger', stark gewachsen und konnte ihr Wohngebiet dank ihm ausweiten. Die Zombies sind keine akute Bedrohung mehr. Hier stellt sich - ganz wie im ersten Band - vielmehr die Frage, ob nicht der lebende Mensch die eigentliche Bedrohung ist ... Der zweite Band der Reihe hat mir rein von der Handlung weniger gut gefallen als der erste. Trotzdem hing ich wie gebannt an der Erzählung, weil diesmal ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dying to Live" von Kim Paffenroth

    Vom Überleben unter Toten

    Sineous

    29. October 2011 um 11:52 Rezension zu "Vom Überleben unter Toten" von Kim Paffenroth

    Dying To Live habe ich empfohlen bekommen, als ich nach einer guten Zombie-Apokalypsen-Story gefragt hatte. Auf das Ende war ich wenig gefasst und musste dieses erst verdauen, bevor ich die Aussage hinter den Geschehnissen verstehen konnte. Jonah irrt durch eine von Untoten heimgesuchte Welt, auf der Suche nach seiner Familie, als er auf eine größere Gruppe Überlebender trifft, die einen sicheren Zufluchtsort inmitten einer von Zombies belagerten Stadt aufgebaut haben. Die Charaktere überzeugen durch ihre Besonderheiten und ihre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dying to Live" von Kim Paffenroth

    Vom Überleben unter Toten

    BlueNa

    12. August 2011 um 23:21 Rezension zu "Vom Überleben unter Toten" von Kim Paffenroth

    Zombie-Apokalypse . In einer Welt, in der nichts mehr so ist, wie es mal war, in der untote Zombies langsam schlurfend und stöhnend durch die Straßen wandern, schlägt sich Jonah Caine ganz alleine durch. Sein Tag beginnt mit Zombies und er endet auch mit ihnen, bis er einen geeigneten Platz zum Schlafen findet. Eines Tages kommt er in eine der vielen Geisterstädte und beschließt, seine Vorräte in einem der geplünderten Läden aufzustocken. Doch da wird er von Zombies angegriffen und er flieht kämpfend. Als er fast von einer ...

    Mehr
  • Frage zu "Beutezeit" von Jack Ketchum

    Beutezeit

    elli753

    zu Buchtitel "Beutezeit" von Jack Ketchum

    Was sind die brutalsten Bücher, die ihr jemals gelesen habt ? Bei mir persönlich war es Jack Ketchums "Beutezeit" ;)

    • 12
  • Rezension zu "Dying to Live" von Kim Paffenroth

    Vom Überleben unter Toten

    Abberline

    08. June 2010 um 19:59 Rezension zu "Vom Überleben unter Toten" von Kim Paffenroth

    Ich habe schon eine Menge Bücher gelesen. Längst nicht so viele, wie so manch anderer, aber ich denke, es ist dennnoch eine beträchtliche Anzahl. Darunter waren etliche Krimis und Thriller, Fantasy-Lektüren und Jugendromane. Und wer mich etwas kennt, weiß, dass ich ein Verehrer von H. P. Lovecraft bin und so zwangsläufig auch des Öfteren ins Horror-Genre schnuppere. Und in vielen davon ging es zum Teil wirklich arg brutal zur Sache. Aber ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen, kann ich wohl behaupten, noch nie so ein Buch, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks