Kim Richardson Markiert

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(5)
(6)
(7)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Markiert“ von Kim Richardson

* * * READERS’ FAVORITE PREIS GEWINNER * * * Die sechszehn Jahre alte Kara Nightingale ist unbeliebt, unbeholfen und im positiven Sinne gewöhnlich – das heißt, bis sie eines Tages von einem Bus getroffen wird und stirbt… Innerhalb von wenigen Augenblicken ändert sich ihr Leben von gewöhnlich zu außergewöhnlich als sie in einer geheimnisvollen Welt aufwacht und eine neue Karriere hat – als Neuling bei der Schutzengel Legion. Kara wird in das Übernatürliche gezogen, in dem Affen die Aufzüge bedienen, Orakel über riesigen Kristallkugeln huschen und Dämonen sich von den Seelen der Sterblichen ernähren. Als ein Grundschulkind entführt wird, wird Kara auf eine gefahrvolle Suche geschickt und stürzt sich in eine Situation, die gefährlicher und tödlicher ist, als alles, was sie sich vorher vorstellen konnte. Von der Bestseller Autorin erscheint dieser faszinierende, lustige Debutroman als Gewinner des Readers’ Favorite Preises.

Nette Fantasy rund um Dämonen und Schutzengel. Aber leider haben diverse Rechtschreibfehler mir den Lesegenuss etwas vermiest.

— QueenSize

Bis auf kleine bemängelte Störungen doch ein angenehmer überraschender Effekt für mich 😃

— pamsu

Verdammt gutes Buch Hollywood hätte echt spaß dran dies zu vefilmen.so schnell hab ich nie eine ganze bücherreihe verschlungen....

— Zelena

Super Buch und bei Google Books sogar umsonst! Direkt auch die anderen Teile gelesen und konnte gar nicht mehr aufhören <3

— Anjalovesbooks

Eine sehr gute Idee mit einer noch besseren Umsätzung! Leider sehr viele Rechtschreibfehler und auch sonst stimmten manche Sätze nicht.

— Jessiica44

OMG das Buch ist echt klasse ich kann es nur empfehlen

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Königin

Auch der zweite Teil konnte mich wieder überzeugen! Ich liebe die Geschichte um die drei Königinnen!

Elisabeth_Kwiatkowski

Das Lied der Krähen

Mal wieder eine Meisterleistung von Bardugo ! Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Elisabeth_Kwiatkowski

Götterblut

Ich konnte es Nicht mehr aus der Hand legen. Sarkasmus, Götter und eine abgefahrene Story :) Absolute Leseempfehlung!

Rejya

Rosen & Knochen

EIne düstere und mitreißende Geschichte, bei der ich stellenweise eine Gänsehaut hatte.

Cadness

Tochter des dunklen Waldes

Eine Fantasygeschichte, die man so noch nicht gelesen hat.

TasmanianDevil8

Die Blutkönigin

Dieses Buch hat mich völlig überrascht. Eine wundervolle Welt, toller Magieentwurf und liebenswürdige Charaktere. Eine absolute Empfehlung!

LiveReadLove

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Idee!

    Markiert

    cosisbookworld

    21. October 2017 um 18:24

    Grundinformationen: Autor: Kim Richardson E-Buch Text: 217 Seiten Erscheinungsdatum Erstausgabe : 09.01.2015 Verlag : Riverbend Press Sprache: Deutsch Reihe : Seelenwächter  Genre: Fantasy Info zum Buch: Das Buch "Markiert" gehört zur Seelenwächter-Reihe. Diese Besteht aus 8 Bänden. Den 1. Band, also "Markiert" , gibt es momentan kostenlos auf iBooks. Inhalt:Die sechszehn Jahre alte Kara Nightingale ist unbeliebt, unbeholfen und im positiven Sinne gewöhnlich – das heißt, bis sie eines Tages von einem Bus getroffen wird und stirbt… Innerhalb von wenigen Augenblicken ändert sich ihr Leben von gewöhnlich zu außergewöhnlich als sie in einer geheimnisvollen Welt aufwacht und eine neue Karriere hat – als Neuling bei der Schutzengel Legion. Kara wird in das Übernatürliche gezogen, in dem Affen die Aufzüge bedienen, Orakel über riesigen Kristallkugeln huschen und Dämonen sich von den Seelen der Sterblichen ernähren. Als ein Grundschulkind entführt wird, wird Kara auf eine gefahrvolle Suche geschickt und stürzt sich in eine Situation, die gefährlicher und tödlicher ist, als alles, was sie sich vorher vorstellen konnte. Meine Meinung:Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich finde es ist echt schön. Ebenfalls hat mir die Geschichte sehr gut gefallen. Die Idee um die Dämonen und Schutzuengel wurde meiner Meinung nach gut umgesetzt und ich mochte die Charaktere Kara und David sehr gerne. Auch hat mir der Charakter gut gefallen. Der Schreibstil war flüssig, sodass man das Buch flüssig lesen konnte. Ich bin echt gespannt, wie es weiter geht, allerdings ist die komplette Reihe bis jetzt nur als e-book erschienen und ich lese keine e-books, außer wenn es man ein e-book in iBooks kostenlos gibt. Einfach aus dem Grund, dass ich keinen e-Reader habe und auf meinem Handy fast keinen Speicherplatz. Also könnte es dauern, bis ich die Reihe weiter lese, was ich ziemlihc schade finde. Fazit:Das Buch hat mir echt gefallen, und vorallem die Idee dahiner gefällt mir.Das Buch bekommt von mir 4/5 Sterne.

    Mehr
  • Seelenwächter

    Markiert

    bookwoorld

    18. October 2016 um 18:16

    Grundinformationen: Autor: Kim Richardson E-Buch Text: 217 Seiten Erscheinungsdatum Erstausgabe : 09.01.2015 Verlag : Riverbend Press Sprache: Deutsch Reihe : Seelenwächter Genre: Fantasy Info zum Buch: Das Buch "Markiert" gehört zur Seelenwächter-Reihe. Diese Besteht aus 8 Bänden. Den 1. Band, also "Markiert" , gibt es momentan kostenlos auf iBooks. Inhalt: * * * READERS’ FAVORITE PREIS GEWINNER * * * Die sechszehn Jahre alte Kara Nightingale ist unbeliebt, unbeholfen und im positiven Sinne gewöhnlich – das heißt, bis sie eines Tages von einem Bus getroffen wird und stirbt… Innerhalb von wenigen Augenblicken ändert sich ihr Leben von gewöhnlich zu außergewöhnlich als sie in einer geheimnisvollen Welt aufwacht und eine neue Karriere hat – als Neuling bei der Schutzengel Legion. Kara wird in das Übernatürliche gezogen, in dem Affen die Aufzüge bedienen, Orakel über riesigen Kristallkugeln huschen und Dämonen sich von den Seelen der Sterblichen ernähren. Als ein Grundschulkind entführt wird, wird Kara auf eine gefahrvolle Suche geschickt und stürzt sich in eine Situation, die gefährlicher und tödlicher ist, als alles, was sie sich vorher vorstellen konnte. Von der Bestseller Autorin erscheint dieser faszinierende, lustige Debutroman als Gewinner des Readers’ Favorite Preises. Meine Meinung: Das Buch ist verständlich und flüssig geschrieben. Ich könnte es gut lesen und es war sehr verständlich. Ich mag die Geschichte der Reihe und werde auf jeden Fall weiterlesen. Bewertung: Das Buch bekommt von mir ⭐️⭐️⭐️⭐️/5 Sternen.

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer

    BlueSunset

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, sondern auch die Herausforderung suchen und zusätzliche Aufgaben bearbeiten. Neugierig? Es gibt keine Anmeldefrist und ihr könnt jederzeit einsteigen! Allerdings wird nur die aktuelle Monatsaufgabe bearbeitet. Ihr braucht euch nicht über das Bewerbungsformular hier anzumelden. Erstellt einfach einen Sammelbeitrag in dem zugehörigen Unterthema.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere Farbe im Zentrum. Lest ein Buch dessen Cover zu mehr als 2/3 aus dieser Farbe besteht. Es gibt zudem noch Jahresaufgaben: Für diese Aufgaben habt ihr das ganze Jahr Zeit. Diese Aufgaben können nur mit Büchern der Monatsfarbe gelöst werden. Pro Buch kann eine Jahresaufgabe bearbeitet werden. Jeder der 6 Aufgaben sollte EINMAL gelöst werden (mehrfach gibt keine Punkte).Dann gibt es auch noch die Herausforderung!Jeden Monat gibt es eine Herausforderung, die gelöst werden sollte. Die Aufgabe wird einen Monat vorher angekündigt, sodass ihr Zeit habt ein passendes Buch zu finden. Die Herausforderung kann nur im jeweiligen Monat erfüllt werden! Eine Besonderheit ist, dass ihr diese Aufgabe auch mit einem zusätzlichen Buch, das nicht der Monatsfarbe entspricht, lösen könnt. Bitte verlinkt in eurem Sammelbeitrag auch eure Rezension oder den Lesestatus (mit Kurzmeinung). Es besteht keine Rezensionspflicht, aber ich möchte gerne einen "Nachweis" sehen, dass ihr das Buch gelesen habt. Eine Kurzmeinung reicht da. Es dürfen alle Bücher gelesen werden: vom SuB, neu gekauft, ausgeliehen, eBook und auch Hörbücher. Allerdings sollten die Bücher eine Mindestlänge von 80 Seiten haben! Manga, Comic und Graphic Novels zählen nicht! Die Aufgaben Monatsfarben:Januar: SchwarzFebruar: BraunMärz: Gelb April: OrangeMai: RotJuni: Lila / Rosa / PinkJuli: BlauAugust: Metallic / Gold / Silbern / GlitzerSeptember: WeißOktober: TürkisNovember: GrünDezember: BuntJahresaufgaben (nur mit dem Buch der richtigen Farbe zu erfüllen! Und jeweils nur 1x)Lese ein Buch, ……des Genres Fantasy oder Historisch oder Krimi....des Genres Liebesroman oder Thriller oder Dystopie…von einem Debütautor…das verfilmt wurde…das weniger als 300 Seiten hat…das mehr als 500 Seiten hat.► Hinweis zu "Debütautor": Hierbei beziehen wir uns auf den Autor und nicht auf das Buch. Das heißt der Autor hat zu dem Zeitpunkt, wenn ihr das Buch lest, nur dieses eine Buch veröffentlicht. Es darf sich auch nicht um ein Pseudonym eines Autors handeln, der bereits Bücher veröffentlicht hat. Sollte ein weiteres Buch des Autor bereits angekündigt sein, so kann dieser trotzdem gezählt werden, solange ihr das Buch tatsächlich vor dem Erscheinungstermin seines zweiten Buches erscheint. ► Hinweis zu Verfilmungen: Es zählen alle Bücher, die bereits als Serie oder Film verfilmt wurden oder 2016 ausgestrahlt werden (also so wie z.B. "ein ganzes halbes Jahr", "Girl on the Train", "Die Bestimmung 3", ...) . Bitte das Erscheinungsdatum angeben!Hier werden nach und nach die Monatsaufgaben/Herausforderungen gepostet:Januar: Lese ein Buch mit einer Stadt oder einem Haus auf dem CoverFebruar: Lese ein Buch mit 4 oder mehr Wörtern im Titel. Untertitel zählen auch. März: Lese ein Buch mit Blumen oder Blüten auf dem Cover.April: Lese ein Buch, dessen Titel kursiv oder in GROßSCHRIFT ist. Mai: Lese ein Buch, dessen Handlung außerhalb Deutschlands, den USA und Großbritannien stattfindet.  Punkte Hast du ein Buch mit der Monatsfarbe gelesen? Ja =1 PunktHast du die Herausforderung erfüllt? Ja, mit dem gleichen Buch, wie die Farbe = 2 Punkte. Ja, aber ich habe ein anderes Buch dafür genommen = 1 PunktHast du eine Jahresaufgabe erfüllt? Ja = 1 Punkt(In manchen Monaten wird es möglich sein zusätzliche Punkte zu sammeln)Am Ende des Jahres wird ein/e Gewinner/in ermittelt.  Teilnehmer:  Neue Regel: Falls ihr in einem Monat die Aufgaben nicht geschafft habt, schreibt das bitte dazu. Sollte ich 2 Monate in Folge keine Änderung eures Beitrages sehen wird in dieser Liste >inaktiv< neben eurem Namen stehen und ich gucke nicht mehr in eure Listen. Solltet ihr trotzdem noch dabei sein, dann schreibt mir bitte eine PN und aktualisiert euren Beitrag. WICHTIG Ihr habt jeweils bis zum 3. des Folgemonats Zeit eure Bücher und Links einzutragen. Anschließend mache ich die Monatsauswertung und trage die Punkte in meine Tabelle ein. Alles was noch später eingetragen wird kann erst bei der nächsten Wertung berücksichtigt werden.  Wichtig bei der Rezension/Lesestatus (inkl. Kurzmeinung) ist mir, dass ich sehe, dass ihr das Buch wirklich gelesen habt, zusätzlich kann ich da sehen, wann das Buch gelesen wurde. Solltet ihr also einen Monat versäumt haben, eure Links einzutragen ist das nicht so wild, solange ich sehen kann, dass das Buch trotzdem im richtigen Monat gelesen wurde.  STAND: JuniAnendien ........................ 14 Annlu  .............................. 24 ban-aislingeach  ............. 18BlueSunset ....................  11BookW0nderland .......... 23Buchgespenst  ............... 21 _Buchliebhaberin_ ......... 12 {INAKTIV} christarira ......12 ChubbChubb  ................. 16Code-between-lines ...... 21 ConnyKathsBooks ......... 19 czytelniczka73 ................ 23 {INAKTIV}DasBuchmonster .....1dia78 ............................... 11 fairybooks ...................... 11 Igela ................................ 16 {INAKTIV}janaka ..............7jenvo82 ........................... 17JuliB ................................. 21LadySamira091062 ....... 16Lesebiene27 ................... 15 Lisa11 .............................. 21{INAKTIV} littlebanshee ... 4Luzi92 .............................. 22louella2209 ..................... 21mabuerele ...................... 15{INAKTIV} MalinaIda ........8mareike91 ....................... 18marpije ............................ 23MissSnorkfraeulein ....... 17Mrs_Nanny_Ogg ............. 17PMelittaM ........................ 20QueenSize ........................ 21rainbowly ......................... 16Sansol ............................... 22schafswolke ..................... 17{INAKTIV} sternblut ..........11SomeBody ....................... 17suggar .............................. 16sursulapitschi ................. 18Tatsu ................................ 11Thalathiel ......................... 13Vucha ................................ 22Wolly ................................. 12

    Mehr
    • 1392
  • witzige Idee ,die man etwas besser hätte verarbeiten können

    Markiert

    LadySamira091062

    13. June 2016 um 18:06

    Die 16jährige Kara stirbt auf dem Weg zu ihrer ersten Ausstellung in einer Galerie durch einen Bus.Als sie wieder zu sich kommt ist sie in Horizont ,einer  seltsamen Parallelwelt ,wo Affen als Aufzugswärter arbeiten und Engel die Chefs sind.Kara ist nun Mitglied in der Schutzengel-Legion und wird  von dem Bad Boy David angelernt was man als Schutzengel so alles machen muss.Die Beiden geraten gleich bei der ersten Mission zur Rettung einer Seele in arge Bedrängnis ,denn die Dämonen ,die hinter den Seelen her sind  tauchen schneller als gewöhnlich auf.Als das Elementarkind verschwindet  soll Kara  mit auf die Mission zur Rettung gehen ,der Preis dafür  ,sich in die Höhle der Dämonen zu wagen  und das Kind zu befreien ist  die Rückkehr in ihr altes Leben.Doch wird sie es schaffen ? Und wennja  will sie wirklich alles vergessen was sie in Horizon erlebt hat? Und was wird aus ihrer heimlichen Liebe David? Wird sie ihn genau so vergessen wie alles andere?Eine  lustige Idee mit einer Heldin ,die mir  zwar sympatisch war ,doch die Figur an sich  finde ich etwas  farblos.David ist mir da durch seine Art wesentlich sympatischer..Bei der Übersetzung haben sich einige Fehler eingeschlichen ,die mich beim lesen etwas gestört haben.witzige Idee ,die man etwas besser hätte verarbeiten können

    Mehr
  • Markiert (Seelenwächter 1)

    Markiert

    SanNit

    14. April 2016 um 19:54

    Diese Serie ist genau mein Fall.Eine unfreiwillige Heldin, die mit ihren Freunden die Welt und auch den Himmel vor dem Bösen retten mußViel Action.Gefühle, die nicht geteilt werden dürfen.Alles drin, was dem Fantasy-Fan gefällt.Ich bewerte rein die Geschichte. Die Rechtschreibfehler sind in Arbeit. Die Autorin bemüht sich um entsprechende ÜbersetzerMittlerweile gibt es aber schön überarbeitete Versionen als ebook.

    Mehr
  • HOLLYWOODREIF!!!!

    Markiert

    Zelena

    24. July 2015 um 15:55

    Verdammt gutes Buch Hollywood hätte echt spaß dran dies zu vefilmen.so schnell hab ich nie eine ganze bücherreihe verschlungen.... Eine Schande dass es nicht verfilmt wurde, aber was noch nicht ist kann ja noch werden...

  • Sowas hab ich vorher noch nicht gelesen!

    Markiert

    Anjalovesbooks

    04. June 2015 um 13:30

    Tolles Buch. Spannende Geschichte zum EIntauchen und Mitfühlen. Auch ein kleiner Teil mit einer Liebesgeschichte, aber das war mir persönlich ein bisschen zu wenig. Leider hat das Buch, wie schon von anderen gesagt, hat es einige Rechtschreibfehler, aber sowas stört jemanden nicht, der wirklich in die Geschichte eintaucht. Ich habe vorher noch keine Geschichte mit Schutzengeln gelesen und war überrascht, dass sie mir so gut gefallen hat. Ich freue mich schon auf die nächsten Teile (hoffe es kommen noch welche). Bis jetzt sind es ja erst 3 :/ Empfehlung für alle Fantasyfans!

    Mehr
  • Idee klasse, Umsetzung lässt zu wünschen übrig...

    Markiert

    Ruby-Celtic

    08. April 2015 um 12:30

    Das Cover: Ein farbenfrohes und doch sehr schön gestaltetes Cover, das mir persönlich sehr gut gefällt. Die rübergebrachte Stimmung ist sehr angenehm. J Mein Fazit: Die Geschichte klang für mich nach etwas sehr interessantem und vor allem nicht allzu bekannten. Ein Mensch, der nach dem Tod ein Schutzengel wird und dort dafür zuständig ist weitere Menschen vor diesem Schicksal zu bewahren. Die Idee hat mich unglaublich neugierig gemacht, sodass ich mir gleich mal den ersten Band genauer anschauen wollte. Als Kara auf dem Weg zu einem sehr wichtigen Termin bezüglich ihrer Kunst ist passiert es. Sie wird von einem Bus erfasst und findet sich in Horizon wieder, dem Leben nach dem Tod. Doch viel Zeit darüber nachzudenken hat sie nicht, denn neben vielen neuen Informationen wartet auch ihr neuer „Lehrer“ David auf sie. Ein gut aussehender, fröhlicher und frecher Kerl welcher es ihr vom ersten Moment angetan hat. Schon kurz nachdem ich mit dem Lesen begonnen habe ist mir eines sofort aufgefallen. Die Schreibweise ist recht einfach gehalten, die Ausdrucksweise der Protagonisten manchmal etwas verwirrend und extrem jugendlich gehalten. Manchmal ging sie mir leider auch etwas auf den Keks, weil sie die Situationen etwas durcheinandergebracht und nicht dazu gepasst hat. Was mich allerdings am ehesten gestört hat waren die Rechtschreibfehler in meinem E-Book. Teilweise waren Wörter zu viel drinnen, dann haben welche gefehlt, dann war die Zeichensetzung falsch oder Sätze bzw. Wörter in Sätzen waren vertauscht. Auch war es leider immer mal wieder so, dass ganze Sätze einfach total unlogisch waren. Ich kann natürlich nicht drauf schließen, ob das an der Übersetzung lag oder schon im Original so ist. So etwas kann immer passieren, aber es kam mir persönlich einfach viel zu oft vor. Es hat mein Lesevergnügen unglaublich getrügt und ich hatte Schwierigkeiten durchzuhalten. Die Charaktere, darunter vor allem Kara und David, werden nur bedingt gut durchleuchtet. Man bekommt ein erstes Bild von ihnen, doch kann man sie noch nicht wirklich durchschauen. Eventuell soll es auch so sein, damit man erst in den Folgebänden mehr erfährt doch es hat teilweise durchaus gestört. Vor allem die Gefühlswelt von Kara war mir zwischenzeitlich echt nicht klar. Da wird sie von David wegen etwas verdächtigt, was sie nicht getan hat. Lässt sie alleine und bringt sie damit in Gefahr. Ich wäre als Kara erstmal eine ganze Weile sauer, aber bei ihrem Charakter läuft das etwas anders. Erst ist sie etwas böse, dann mal enttäuscht, aber dann auf einmal wieder Freude Eierkuchen. Da bin ich nicht ganz durchgeblickt, aber habe es jetzt einfach mal auf ihr Alter geschoben. Alle weiteren Charakter streicht man nur kurz, indem man ihre Namen und eventuell kleinste Hintergründe erfährt. Nun die Geschichte selber wurde insgesamt ganz okay umgesetzt, wobei ich ja finde das einzelne Dinge etwas zu schnell abgehandelt wurden. Andere hingegeben hätte ich lieber noch etwas erklärt bekommen. Dazu empfand ich es als extrem krass, dass Kara auf einmal auf sich gestellt ist und eine Legion von Engeln alleine und ohne große Erfahrung retten soll. Hier empfand ich das Ganze als sehr unrealistisch. Im Gesamten muss ich sagen, dass mir die Grundidee selber ganz gut gefällt und ich mir viel erhofft habe. Nachdem ich aber nun den ersten Band gelesen habe, war ich leider etwas enttäuscht. Es hätte so viel mehr daraus gemacht werden können, sodass man sich beim Lesen wohlfühlt und nicht immer irgendwie zwischendurch liegen gelassen wurde. Leider kann ich in diesem Fall nur 2 Sterne vergeben, denn ich konnte im Gesamten einfach nicht mitgezogen werden und hatte es gerade mit dem Wort- und Rechtschreibfehlern schwer am Ball zu bleiben. Sehr schade, denn das Potenzial war gegeben. Mein Gesamtfazit: So schade ich es auch finde, doch ich denke das ich die weiteren 7 Bände wohl nicht kaufen werde. Zwar juckt es mich schon in den Fingern, wie es um Kara und David, genauso wie um die Schutzengel weitergeht. Aber wenn die weiteren Bände auch so schlecht Korrektur gelesen und verwirrend geschrieben sind, dann hätte ich daran wohl nicht wirklich Spaß.

    Mehr
  • Meine Rezension

    Markiert

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. March 2015 um 14:57

    Es geht um Kara die Auf dem Weg zu einer Präsentation von einem Bus überfahren wird. Ihr leben ändert sich schlagartig. Sie wacht in einer geheimnisvollen Welt auf und wird  zu einem Schutzengel. Ihr Ausbilder David hilft ihr bei allen aufgaben die sie erledigen muss. Er zeigt ihr wie sie gegen Dämonen Kämpfen muss und wie sie die Seelen der Menschen retten und wie man verhindert das die Menschen sterben. Ihr Ausbilder und sie kommen sich etwas näher aber im Horizont ist die liebe zwischen Engeln verboten. Als David bei ihr eine Dämonen Markierung entdeckt kommt alles anders. David glaubt ihr nicht mehr. Kara muss vor den Ministerrat.  Als ein Grundschulkind verschwindet bekommt sie und 5 weitere Schutzengel eine Lebensaufgabe. In der Aufgabe geht es um Leben und Tot. Schaft es Kara und die Anderen es zu retten und was passiert dann wegen Kara´s Markierung? Eigene Meinung: Ich fand das Buch einfach nur toll es war so spannend und etwas was mich sehr berührt hat. Ich kann das Buch nur weiter empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks