Kim Slater

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(2)
(8)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Smart oder Die Welt mit anderen Augen

Bei diesen Partnern bestellen:

Smart

Bei diesen Partnern bestellen:

Smart

Bei diesen Partnern bestellen:

Smart

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie Kieran seine Welt sieht

    Smart oder Die Welt mit anderen Augen
    susiuni

    susiuni

    29. March 2017 um 16:40 Rezension zu "Smart oder Die Welt mit anderen Augen" von Kim Slater

    Mit seinen 15 Jahren ist Kieran anders als der Rest seiner Mitschüler und Mitmenschen. In der Schule muss er Spott erdulden. Doch seine Lehrerin für Sozialverhalten, Miss Crane, hilft ihm die Stimmungen und Regungen anderer korrekt interpretieren zu können und darauf zu reagieren, so wie es meist erwartet wird. Doch leider kann die Lehrerin nicht auch zu Hause aushelfen. Hier widerfährt Kieran durch seinen Stiefvater und –bruder viel Schlechtes. Er besitzt ein ausgezeichnetes Zeichentalent, ein Gespür für Details und liebt ...

    Mehr
  • Smart. Oder die Welt mit anderen Augen / Kim Slater

    Smart oder Die Welt mit anderen Augen
    MosquitoDiao

    MosquitoDiao

    07. August 2016 um 10:47 Rezension zu "Smart oder Die Welt mit anderen Augen" von Kim Slater

    Verstehst du, deshalb schreibe ich gern in mein Notizbuch. Ich kann dort über alles sprechen, was je erfunden wurde, und niemand kann mich deswegen schimpfen. Inhalt Auch wenn Kieran Woods von seinen Mitmenschen oft als „Downy“ oder „Spasti“ bezeichnet wird, ist das einfach nicht zutreffend. Er sieht die Welt lediglich mit anderen Augen und kann die meisten Verhaltensweisen einfach nicht nachvollziehen. Wieso besucht ihn seine geliebte Grandma nicht mehr? Wieso untersucht die Polizei nicht den Todesfall von Collin, dem ...

    Mehr
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen ...

    Mehr
    • 1098
  • Weil die Geschichte eben so wertvoll ist!

    Smart oder Die Welt mit anderen Augen
    Floh

    Floh

    13. June 2016 um 04:54 Rezension zu "Smart oder Die Welt mit anderen Augen" von Kim Slater

    Ein sehr schönes Jugendbuch, ein Jugendkrimi, der das Herz berührt, Botschaften vermittelt und zum Sinnieren anregt. In „SMART – oder Die Welt mit anderen Augen sehen“ bringt uns die englische Autorin Kim Slater eine schöne Geschichte an die jungen und junggebliebenen Leser ab etwa 13 Jahren. Sehr spannend, feinfühlig und durch die gewählte Ich-Perspektive aus den Augen und Gedanken des 15 jährigen Kieran Woods, sehr nah und eindringlich geschildert. Mit wichtigen Botschaften und Signalen durchwoben und einem Todesfall, der so ...

    Mehr
  • LL rezensiert

    Smart oder Die Welt mit anderen Augen
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    03. June 2016 um 14:49 Rezension zu "Smart oder Die Welt mit anderen Augen" von Kim Slater

    Wer Kieran Woods, der Protagonist der Geschichte wirklich ist, das kann ich euch nicht verraten, doch es sei euch gesagt, dass er ein ganz besonderer Junge ist. Ein Junge, der es nicht immer leicht hat, da er in der Schule gemobbt wird. Ein Junge, dessen beste Freunde seine Mutter und eine Obdachlose sind. Und ein Junge, der unfassbar neugierig, schlau und begabt ist, der aber mit einigen Problemen im Alltag zu kämpfen hat. Man muss Kieran kennenlernen, um ihn zu verstehen, denn ihn machen so viele Sachen aus, die man gar nicht ...

    Mehr
  • Verlieren nie den Mut und den Glauben an das Gute, denn nur so kannst Du Deine Träume verwirklichen

    Smart oder Die Welt mit anderen Augen
    Pepamo

    Pepamo

    16. April 2016 um 17:33 Rezension zu "Smart oder Die Welt mit anderen Augen" von Kim Slater

    Eines Tages findet Kieran Woods im Fluss den toten Obdachlosen Colin. Als die Polizei kommt, muss Kieran feststellen, dass alle von einem Unfall ausgehen. Doch Kieran ist sich sicher, dass Colin ermordet wurde und beschliesst selber zu ermitteln Mit seinem Wissen aus der Serie CSI sollte er den Fall aufklären können. Sicherheitshalber schreibt er Martin Brunt, der bei Sky-Nachrichten über Verbrechen berichtet. Schliesslich ist Martin Brunt sein Vorbild und wird ihm helfen, den Fall aufzuklären. Während er auf eine Antwort wartet, ...

    Mehr
  • Ein 15jähriger zeigt uns die Welt mit seinen Augen. Sein Blickwinkel ist Motivation pur!

    Smart oder Die Welt mit anderen Augen
    Sandra251

    Sandra251

    Rezension zu "Smart oder Die Welt mit anderen Augen" von Kim Slater

    Ein 15jähriger zeigt uns die Welt mit seinen Augen und sein Blickwinkel ist Motivation pur! Er zeigt uns, dass es immer Licht gibt, egal wie dunkel die Realität auch ist "Kieran Woods sieht die Welt mit anderen Augen. Manches versteht er nicht, zum Beispiel warum sich die Polizei nicht um einen vermeintlichen Mord an dem Obdachlosen Colin Kirk kümmert, warum seine heißgeliebte Grandma nicht mehr zu ihm nach Hause kommt oder warum seine Mutter bei seinem Stiefvater Tony bleibt, auch wenn der sie immer wieder schlägt … Und doch ...

    Mehr
    • 6
  • Gute Ansätze

    Smart oder Die Welt mit anderen Augen
    Sarlascht

    Sarlascht

    28. February 2016 um 13:11 Rezension zu "Smart oder Die Welt mit anderen Augen" von Kim Slater

    Inhalt: Der 15-jähringe Kieran Woods tut sich nicht leicht in der Welt. Nähe zuzulassen, die Stimmung anderer zu erkennen und ähnliches, fällt ihm sehr schwer, was seine Mitschüler zum Anlass nehmen, um ihn zu mobben. Dafür kann er allerdings wunderbar zeichnen und ist ein guter Beobachter, alles war er braucht, um seinen Traum, später einmal Kriminalreporter zu werden, wahr zu machen. Als er einen Obdachlosen tot im Fluss findet und die Polizei nicht sonderlich motiviert ist, darin ein Verbrechen zu sehen, ist es Kieran, der die ...

    Mehr