Kim Wixxx Kim Wixxx / Sophia - Zur Hure abgerichtet von der Stiefmutter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kim Wixxx / Sophia - Zur Hure abgerichtet von der Stiefmutter“ von Kim Wixxx

Von ihrem Vater finanziell an der kurzen Leine gehalten, bettelt die achtzehnjährige Sophia bei ihrer Stiefmutter Nadja um Geld. Sie weiß nicht, dass die attraktive Frau schon länger ein Auge auf sie geworfen hat. Rasch gerät das Mädchen in ein Netz aus finanziellen Verlockungen und lesbischer Lust. Geschickt nutzt Nadja die Unerfahrenheit und Formbarkeit ihrer Stieftochter aus, um sie gegen Geld fremden Männern anzubieten. Doch auch Nadja selbst hat ein dunkles Geheimnis.

Stöbern in Romane

Zeit der Schwalben

Einer toller, berührender Roman ... ein Ereignis, das man keinem Mädchen wünscht!

engineerwife

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Aufgrund des Schreibstil und der komplexen Geschichten Angolas nicht mein Buch.

Hortensia13

Damals

Jahrzehntelanges Über-die-Schulter-Schauen. Trotz des gekonnten Stils empfand ich dieses Buch als überaus anstrengend.

TochterAlice

Töte mich

Ein leichtes und doch doppelbödiges Kabinettstück, unterhaltsam und grazil-heftig.

Trishen77

Drei Tage und ein Leben

Mitreisend und grausam

dartmaus

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ein Roman wie eine Ratatouille

Schwaetzchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen