Kimmy Reeve Dark Souls: Entfesselt

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dark Souls: Entfesselt“ von Kimmy Reeve

Jordan hat sich geschworen, nie wieder nach Miami zurückzukehren, doch widrige Umstände bringen sie dazu, diesen Vorsatz zu brechen. Zurück in ihrer alten Heimat begegnet sie nicht nur unweigerlich Logan, sondern ist auch gezwungen, bei dem Mann Schutz zu suchen, den sie über alles geliebt hat. Erneut muss sie sich dem stellen, wovor sie einst weggelaufen ist, und vor allem muss sie eine Entscheidung treffen. Dabei kommen Wahrheiten ans Licht, die niemand für möglich gehalten hätte. Hat Jordan dieses Mal den Mut zu bleiben oder wird sie wieder die Flucht antreten? Wird es beiden gelingen, sich gegenseitig von den Fesseln ihrer Vergangenheit zu befreien oder ist alles verloren, woran sie glaubten? Die Geschichte um Logan und Jordan ist mit Dark Souls 2 in sich abgeschlossen. Vorkenntnisse aus Dark Souls: Verfallen sind nötig.

Leidenschaftlich, fesselnd, aufwühlend ...

— BlackQueen01
BlackQueen01

Wow... was für ein spannender und emotionaler Abschluß der Geschichte um Jordan und Logan.

— Buechermomente
Buechermomente

Es geht aufregend, Spannen, voller Emotionen und Gefühlen weiter.

— iris_knuth
iris_knuth

Wenn jemand denkt, in Teil 1 war die Spannung bereits auf dem Höhepunkt, kann ich nur sagen: Irrtum

— Silvia_Uebelbacher
Silvia_Uebelbacher

Jeder der eine gute Liebesgeschichte zu Schätzen weiß sollte dieses Buch nicht verpassen

— aestas
aestas

Stöbern in Erotische Literatur

The Score – Mitten ins Herz

Dean & Allie - eine packende & leidenschaftliche Romanze

Sarih151

Hardwired - verführt

Eine gute Portion Spannung, Romantik und Leidenschaft ergeben den perfekten Cocktail!

cinderellaunderco_er

Fighting to Be Free - Nie so geliebt

Das Buch hat eine tolle Mischung als Liebe und Romantik, Action und Spannung. Hier werden wirklich die Emotionen bedient.

summer22

Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit

Ein sehr gelungener Auftakt dieser "Dark-Romance"-Reihe "Pure Corruption". Freue mich schon auf die Fortsetzung. :-)

sabbel0487

Paper Palace

Dieses Buch hat alles was man braucht - Drama, Spannung, Erotik, Verzweiflung und ganz viel Liebe. Sehr intensiv geschildert!

xlxn

Paper Prince

Mit diesem Buch haben die Royals es nun geschafft, sich auch in mein Herz zu schleichen. Perfekte Mischung aus Drama und Spannung!

Emotionen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es ist ein Meisterwerk!

    Dark Souls: Entfesselt
    BlackQueen01

    BlackQueen01

    02. July 2017 um 17:28

    Ich finde die Geschichte von Logan und Jordan einfach so wundervoll. Diese zwei Bücher haben mich so krass berührt, wie noch keines zuvor es geschafft hat. Ganz klar: Für mich ist es ein Meisterwerk, neben der Driven-Reihe, ist diese meine absolute Lieblings_reihe geworden. Ich habe die Geschichte von den beiden förmlich verschlungen. Aber auch der Schreibstil von Kimmy Reeve ist der absolute Hammer und mal ehrlich ich habe nichts, rein gar nichts auszusetzen. Ich konnte mich super in die Protagonisten hinein versetzen (mitfühlen) können, dementsprechend nicht nur in Logan oder Jordan, sondern auch in Lena, Devon, Noel usw. Diese zwei Bücher haben so eine fette Kauf- und Leseempfehlung verdient! 

    Mehr
  • Erwartungen übertroffen - super Abschluß

    Dark Souls: Entfesselt
    Buechermomente

    Buechermomente

    01. April 2017 um 14:12

    Wow... was für ein spannender und emotionaler Abschluß der Geschichte um Jordan und Logan.Ich habe mich sofort in der Handlung wiedergefunden. Diese ist auch in ENTFESSELT wieder vollgepackt mit emotionalen, berührenden und atemberaubenden Szenen.Mir gefällt der flüssige und leichte Schreibstil der Autorin. Sie vermag es mich mitzureißen und festzuhalten in ihren Erzählungen.Ich hatte ja vermutet das die Fortsetzung spannend wird, aber meine Erwartungen wurden übertroffen.Unerwarteten Wendungen sorgten für reichlich Spannung und Misstrauen, und auch für sehr emotionale und berührenden Szenen.CoverDas Cover gefällt mir und es passt zu den Beiden.FazitEin sehr gelungener und krönender Abschluß für Jordan und Logan. Ich bin sehr gespannt wie es nun mit den anderen weitergeht.Absolut empfehlenswerte Serie!

    Mehr
  • Hochspannung von Anfang bis Ende

    Dark Souls: Entfesselt
    iris_knuth

    iris_knuth

    06. February 2017 um 07:58

    Verdammt, war das der absolute Wahnsinn.  Teil 1 war schon der Hammer und hat mich irre gemacht nach dem Ende. Und was hier in dem Teil 2 kam, war noch ein mehr Aufregung und Spannung.  Dazu kommt, das ich das Buch in einem Rutsch gelesen habe. Ich konnte einfach nicht anders.     Jetzt erst mal von Anfang an.  Erst mal sollte man den ersten Teil unbedingt gelesen haben. Ohne dem geht es nicht.  Zum Cover muss ich sagen, mir gefällt es richtig gut. Passt sehr harmonisch zum ersten Teil. Und der Schreibstil ist einfach klasse.     Ich war von Anfang an gleich wieder in der Story drin.  Es gab einen Kleinen Rückblick, was ich sehr gut fand. So hatte man noch eine kleine Inhaltsgabe und das Gedächtnis wurde wieder aufgefrischt.  Es spielt 9 Monate später als Jordan das Haus von Logan verlassen hat.     Man merkte von Anfang an den Schmerz und die Enttäuschung des Anderen. Mir standen teilweise echt die Tränen in den Augen.  Dann war da noch der besondere Moment zwischen Jordan und Noel. Da gab es kein halten mehr.     Die Charakter passen alle sehr gut zusammen. Auch wenn mir Steve manchmal nervte. Seine Art ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Aber man lernt ihn von vielen Seiten kennen und er ist immer für Logan da, aber auch für Jordan.     Es war Aufregung, Spannung und knisternde Erotik von Anfang bis Ende. Bei manchen Situationen dachte ich, nein das darf nicht passieren. Es muss alles gut werden.     Ich hoffe wir werden Logan und Steve irgendwann noch mal wieder sehen bzw lesen dürfen.     Dieses Buch ist eine klare Leseempfelung. Gern würde ich mehr als 5 Sterne geben, den dieses Buch hat es absolut Verdient. 

    Mehr
  • Aufregend & Heiss - ein Wahnsinns Finale

    Dark Souls: Entfesselt
    Silvia_Uebelbacher

    Silvia_Uebelbacher

    01. February 2017 um 22:33

    Cover: Das Cover ist wie schon bei Teil 1 ein regelrechter Blickfang. Logan und Jordan findet man in dem Paar definitiv wieder. Ich liebe es, wenn die Beschreibung der Protas zum Coverpaar passt, was hier perfekt umgesetzt wurde. Die eher dunkle Farbgestaltung in Schwarz-Weiß und Grautönen passt zur Dramatik und der Schwere der Story. Protas: Jordan und Logan könnten gebrochener nicht sein. Beide sind gefangen in einer Welt aus Schmerz, Wut und Verzweiflung. Jordan bleibt nichts anderes übrig als zu fliehen. Zu tief sitzt der Schmerz über den Verrat von Logan und der Angst über die Folgen ihrer Verzweiflungstat. Aber sie muss stark bleiben, denn plötzlich trägt sie die Verantwortung nicht mehr nur für sich alleine. Logan stürzt in ein tiefes Loch, denn es war unmöglich, Jordan ausfindig zu machen. Erst als eine neue Frau in sein Leben tritt, beginnt er sich neu zu ordnen. Auch wenn seine Gefühle für immer abgestumpft bleiben werden. Beide müssen feststellen, dass sich nichts mehr vollkommen anfühlen wird, denn der letzte Puzzleteil fehlt. Schreibe & Inhalt: Kimmy Reeve hat mich auch dieses Mal wieder völlig mitgerissen.Der sanfte Einstieg in das Buch ermöglicht ein schnelles Zurückfinden zur Geschichte und lässt uns an der schweren Zeit teilhaben, die Jordan und Logan nach ihrer Trennung durchleben mussten. Die Geschichte wird auch in Teil 2 aus beiden Sichten erzählt. Das einzige, was Jordan und Logan noch verbindet ist der Wunsch, den anderen nie wieder zu sehen. Aber wie das Leben spielt gehen Wünsche oftmals nicht in Erfüllung. Ein tragischer Zwischenfall sorgt dafür, dass Jordan nach Miami zurückkehren muss. Die Angst hat sie fest im Griff, denn das Geheimnis, dass sie hütet wie einen Augapfel, darf unter keinen Umständen ans Tageslicht kommen. Sie ahnt nicht, dass sie das Dunkle ihrer Vergangenheit mit voller Wucht einholen wird und außnahmslos alle in Gefahr sind, die ihr nahe stehen. Spannungsbogen: Oh mein Gott, was hab ich mitgelitten und mitgefiebert mit den Beiden. Es wird definitiv nie langweilig im Buch, aber die Spannung ist ab einem gewissen Zeitpunkt einfach der Hammer. Die Story nimmt eine überraschende Wendung, und plötzlich kommen Geheimnisse ans Tageslicht, die es einem kalt über den Rücken laufen lassen. Meine Emotionen waren von Anfang bis zum Schluss in Aufruhr. Es gab viele Szenen, wo mir die Sicht verschwommen ist, denn das Gefühlschaos von Jordan und Logan ist spürbar beim Lesen. Es gibt auch einige rührende Szenen, dieeinem bewusst machen, wie wichtig Zusammenhalt von Familie und Freunden sind. Jordan darf miterleben was es heißt, gemeinsam zu kämpfen. Also Taschentücher unbedingt bereit legen ;) Erotikfaktor: Man spürt schnell, dass Jordan und Logan ein Ventil für ihre aufgestauten Empfindungen suchen, die sie mit sich schleppen. Demnach dauert es auch nicht lange, bis beide aufeinander prallen und ihrem Verlangen freien Lauf lassen. Die Sexszenen sind perfekt dosiert und nebenbei auch sehr niveauvoll und heiß beschrieben. Fazit: Wenn hier jemand denkt, in Teil 1 war die Spannung bereits auf dem Höhepunkt, kann ich nur sagen: Irrtum. Wahnsinn was Kimmy Reeve aus Band 2 rausholt. In dem Buch passt einfach alles. Die wirklich aufregende Spannung, die heiße und emotionale Liebesgeschichte und die Zusammenhänge, die erst zum Schluss hin vollständig ans Tageslicht kommen. Aber das persönliche Highlight der Story sind für mich die Protas, denn die sind so sympathisch und authentisch beschrieben, dass man beinahe jeden ins Herz schließt. Absolut verliebt habe ich mich in Steven. Er ist mein heimlicher Held der Geschichte, und ich hoffe…nein ich wünsche es mir sehnlichst, dass uns Kimmy auch seine Geschichte erzählen wird. Denn ich werde das Gefühl nicht los, dass er sein Herz schon lange an jemanden verloren hat.

    Mehr
  • Fesselnt

    Dark Souls: Entfesselt
    aestas

    aestas

    30. January 2017 um 08:13

    Die Geschcihte von Logan und Jordan geht endlich weiter und jedemenge wunderbarer Überraschungen für uns parat. Mit Viel Spannung, Herzschmerz und Witz geht die Geschichte ins Finale. Geheimnisse werden aufgedeckt, Gefühle verletzt und wieder gefunden.Ich fand das Buch wunderbar. Es hat mich vom ersten moment an gefesselt und mit gerissen.Ich musste sehr oft weinen und mindestens genauso oft lachen.Kimmy Reeve hat es wieder einmal geschafft eine wunderbare Welt zuschaffen in der man einfach nur abtauchen kann.Ich finde es ein gelungenes Ende und kann es jedem nur Empfehlen. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Buch über die Slater Familie.

    Mehr