Kira Klenke

 4.5 Sterne bei 17 Bewertungen
Kira Klenke

Lebenslauf von Kira Klenke

Prof. Dr. Kira Klenke hat Mathematik studiert und war 24 Jahre Professorin für Statistik an der Hochschule Hannover. Sie ist zertifizierte NLP-Lehrtrainerin und verfügt über Jahrzehnte der Erfahrung als Hochschullehrerin, Seminarleiterin und Autorin. Ihr erstes Buch, ein Coaching-Ratgeber fürs Studium, war bereits wenige Wochen nach dem Erscheinen ein Amazon-Bestseller und vergriffen. Kira Klenke verbindet unterschiedliche Welten und Richtungen, inspiriert ihre Zuhörer und Leser mit ihrer Begeisterung, ungewöhnlichen Power und Lebendigkeit. Es ist ihr ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu unterstützen alte, überholte Lebensmuster abzulegen und ihr volles Potenzial zu entfalten.   „Ich helfe den Menschen ihre eigene, innere Wahrheit zu finden und ihr zu vertrauen.“

Alle Bücher von Kira Klenke

Kira KlenkeFinde deinen Seelenpfad
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Finde deinen Seelenpfad
Finde deinen Seelenpfad
 (9)
Erschienen am 19.02.2018
Kira KlenkeStudieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg
Kira KlenkeDas Sedona-Stein-Orakel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Sedona-Stein-Orakel
Das Sedona-Stein-Orakel
 (3)
Erschienen am 14.09.2015
Kira KlenkeThe Miracle Problem Solver: Using crystals and the power of Sedona to transform your life
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Miracle Problem Solver: Using crystals and the power of Sedona to transform your life

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Kira Klenke

Neu
Nane_Ms avatar

Rezension zu "Finde deinen Seelenpfad" von Kira Klenke

Einfühlsam, aufmunternd und verständlich, dennoch vielleicht nicht jedermanns Sache
Nane_Mvor 5 Monaten

Vielleicht ist dein Leben gerade in einem Umbruch, oder du bist dabei, dich neu zu orientieren. Du spürst, dass sich etwas verändern muss, aber du weißt nicht genau was. Dann könnte das kleine Übungsbuch „Finde deinen Seelenpfad“ von Prof. Dr. Kira Klenke dir bei deinem Prozess behilflich sein.

Seit 40 Jahren unterrichtet und hilft Kira Klenke Menschen dabei, ihre wahre Größe zu entdecken und Schwierigkeiten zu meistern, die vorher unüberwindbar schienen. Auch sie selbst kennt das Gefühl festzustecken, den äußeren Gegebenheiten ausgeliefert und den Anforderungen äußerer Autoritäten unterworfen zu sein. Viele Jahre hat sie sich gequält und bemüht und es führte nicht zum Ziel. Erst als sie anfing, in ihr Selbst nach Antworten zu suchen und ihrer Intuition zu vertrauen, hat das Leben begonnen, Spaß zu machen und erfüllend zu werden. Anhand dieser Erfahrung hat Kira Klenke eine außergewöhnliche, praktische Methode entwickelt, mit der man intuitiv erspüren kann, was es braucht, um ein glückliches Leben zu führen: die Soulpath-Methode.

Mit der Soulpath-Methode reflektierst, klärst, entwirrst und harmonisierst du deinen für dich bestimmten Lebensweg, sodass du glücklicher, zufriedener und sinnerfüllter leben kannst. Hierbei handelt es sich aber nicht um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, in der alles haarklein erläutert wird, sondern um ein intuitives Einlassen. Meditationserfahrung ist bei dieser Technik extrem von Vorteil.

Wie schon angedeutet ist dies kein typischer Selbsthilferatgeber, sondern eine Arbeitsanleitung zu innerer Führung, die in 13 Teilbereiche unterteilt ist und mit leeren Seiten für die enthaltenen Übungen ergänzt wurde. Kira Klenke beschreibt mit einfühlsamen Worten unter anderem, wie man (wieder) der Stimme des Herzens folgt, wie Ahnen und Seelenverwandte unseren Lebensweg beeinflussen, wie der eigene Körper heil werden kann, wie man Herausforderungen leichter bewältigt und gibt Tipps bei der Partnerwahl. Alle Themen sind mit Beispielen (auch aus dem Leben der Autorin) abgerundet, um ein besseres Verständnis für die jeweilige Thematik zu bekommen.

Je nach Stimmungslage kann es sein, dass du dich entweder problemlos auf die Übungen einlassen kannst und sie erfolgreich meisterst, oder du verzweifelst schier an deinen eigenen Blockaden, die den Zugang zu deiner eigenen Seele blocken. In letzterem Fall solltest du dich aber nicht unter Druck setzen, sondern erst einmal den kompletten Text auf dich wirken lassen und ggf. zu einem späteren Zeitpunkt die Übungen nachholen. Und sollte es selbst beim zweiten Anlauf nicht klappen, kann ich dir nichtsdestotrotz versprechen, dass du definitiv um eine Erkenntnis reicher wirst. Nämlich, dass man immer seiner Intuition vertrauen und folgen sollte.

Fazit: Einfühlsam, aufmunternd und verständlich. Das Buch sowie die Übungen sind aber wahrscheinlich nicht jedermanns Sache, da man sich auf die Soulpath-Methode einlassen muss. Leser mit Meditationserfahrung oder die sich gut nach innen kehren können, werden mit dem Inhalt und der Technik keine Probleme haben. Eher verkopfte Menschen können aber trotzdem einiges aus dem Buch mitnehmen.

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Finde deinen Seelenpfad" von Kira Klenke

Gute Ideen
milchkaffeevor 5 Monaten

Dieses Buch ist teilweise sehr spirituell. Ich kann mich nicht mit allen identifizieren, dennoch finde ich ist dieses Buch sehr gelungen. Warum? Es zeigt verschiedene Ideen und Möglichkeiten auf sich mit seinem eigenen Leben zu beschäftigen. Es gibt hier weder ein richtig noch ein falsche. Dieses Buch setzt die Bereitschaft vorraus, sich intensiv mit dem Buch und seinem eigenen Leben zu beschäftigen.
Ich konnte mir einiges an guten Gedanken aus diesem Buch holen.
Die Weltoffenheit und Toleranz der Autorin finde ich bemerkenswert.

Kommentare: 1
1
Teilen
irismarias avatar

Rezension zu "Finde deinen Seelenpfad" von Kira Klenke

Übungsbuch für den Seelenpfad
irismariavor 6 Monaten

"Finde deinen Seelenpfad"von Kira Klenke ist ein Übungsbuch, in dem die Autorin ihr sogenanntes Soulpathtraining vorstellt. Das ist eine Methode, bei der es darum geht, den eigenen inneren Seelenpfad zu finden und dadurch ein erfüllteres Leben führen zu können. Das Buch bietet verschiedene Übungen an, mit deren Hilfe der eigene Seelenpfad gefunden werden soll, etwa Visualisierung der eigenen Wünsche oder Zeichnen einer Lebenslinie. Neben den konkreten Übungen gibt die Autorin auch Beispiele aus ihrem eigenen Leben und wie es ihr gelungen ist ihrem eigenen Seelenpfad besser zu folgen. Die Übungen sind meiner Meinung nach hilfreich, seinen eigenen Wünschen und Zielen auf die Spur zu kommen und herauszufinden wo etwas nicht so gut läuft. Nicht so gut gefallen hat mir der theoretische Hintergrund der Seelenpfadsuche, denn die Autorin vermischt spirituelle Praktiken aus den verschiedensten Richtungen und baut auf Gedanken auf vom Schamanismus über buddhistischen bis hin zu christlichen Vorstellungen.

Kommentare: 1
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
kiraklenkes avatar


Hallo Alle zusammen,

meine Name ist Kira Klenke. Ich habe Mathematik studiert und war 24 Jahre Professorin für Statistik. Ich bin zertifizierter Coach und verfüge über Jahrzehnte der Erfahrung als Hochschullehrerin, Seminarleiterin und Autorin. 
Mein erstes Buch, ein Coaching-Ratgeber fürs Studium, war bereits wenige Wochen nach dem Erscheinen ein Amazon-Bestseller und vergriffen.
Ich verbinde unterschiedliche Welten und Richtungen und es ist mir ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu unterstützen alte, überholte Lebensmuster abzulegen und ihr volles Potenzial zu entfalten. Ich helfe Menschen ihre eigene, innere Wahrheit zu finden und ihr zu vertrauen. (Weitere Infos auf www.KiraKlenke.de)

Finde Deinen Seelenpfad: Das SOULPATH-Training
• Ist Dein Leben gerade im Umbruch oder du bist dabei, dich neu zu orientieren?
• Oder, Du spürst, dass sich etwas verändern muss, aber du weißt nicht genau was oder wie?
Dann ist dies ein Buch für Dich!

Dieses Buch beleuchtet dein bisheriges Leben in einem neuen Licht.
Es hilft, deinen persönlichen Seelenpfad zu entschlüsseln und ihm zu folgen. Mit der außergewöhnlichen, praktische Methode kannst du intuitiv erspüren, was es braucht, damit du jeden Morgen voller Vorfreude auf den Tag aufstehst.


Jeder Mensch hat einen ihm bestimmten Seelenpfad.
Eigentlich sollten wir ihm ganz automatisch und intuitiv so folgen, wie zum Beispiel die Zugvögel, wenn sie intuitiv den Weg von Europa zu ihrem Winterquartier in Afrika finden. Das tun wir jedoch aus verschiedensten Gründen oft leider nicht. Wenn dann der tatsächlich beschrittene Lebens-Pfad zu sehr von dem ursprünglich-natürlichen Seelenpfad abweicht, wird das Leben schwer und (unnötig) anstrengend.

Das Besondere an diesem Buch sind die sogenannten leeren Seiten. Sie sind dort im Buch, wo ein genereller Text dem individuellen Lebensweg der Leser nicht länger gerecht wird. Insbesondere diese Seiten haben es in sich. Dort findest du individuelle und für deine Lebenssituation maßgeschneiderte Hinweise, die sich dir mit deinem herkömmlichen Denken nicht erschließen würden.

Die wahre Power dieses Buches entfaltet sich, wenn du es mithilfe der leeren Seiten zu deinem eigenen, persönlichen Instrument machst. Dabei wirst du erleben, dass du deiner Intuition, deinem Herzen und deinem Seelenruf vertrauen kannst.

Fass dir ein Herz und mach dich auf den Weg.
So findest auch du deinen Weg zu einem Sinn erfüllten, freudigen und erfolgreichen Leben.


Schaut euch diese Videos zum Buch an:
* Über das Konzept des SOULPATH-Trainings (ca. 4 Min.) https://youtu.be/HKYPKBd3sl8
* 60-Sekunden Buch-Teaser https://youtu.be/ytGRwGlJGDI

Diese ‚Lese‘-Runde beinhaltet mehr als Lesen
Da dieses Buch dir helfen möchte, mithilfe praktischer, intuitiv-verspielter Zeichen- und Schreibübungen dein Leben zu reflektieren und ‚upzugraden‘, gibt es in dieser Lese-Runde auch praktische Anwendungsübungen aus dem Intuitions-Coaching.
Ich stehe euch dabei zur Seite, beantworte alle Fragen ‚unterwegs‘, gebe Hinweise, wenn Unterstützung gefragt ist oder das Erlebte durch einen zusätzlichen Blickwinkel eventuell noch vertieft werden könnte.
Damit der (Zeit-)Aufwand überschaubar bleibt, werden wir nicht das ganze Buch gemeinsam lesen/ durcharbeiten, aber soweit, dass ihr euren idealen Seelenpfad entdeckt und erkundet habt.
Und natürlich könnt ihr ja auch selbstständig jederzeit über das, was wir gemeinsam lesen und bearbeiten, hinaus im Buch lesen und erkunden (ich freue mich darüber).

Ich lade euch herzlich ein, an dieser Leserunde, die zugleich eine Art Online-Coaching ist, rechtzeitig mit dem Erscheinen des Buches teilzunehmen.
Bewirb dich noch heute!
Viel Glück! Kira Klenke


PS: Ich werde während der Leserunde pro Woche eure Kommentare, Einsichten. Coaching-Ergebnisse anschauen, dabei individuell eventuell weitere Anregungen geben und stehe euch für alle eure Fragen, die „unterwegs“  auftreten zur Verfügung.
Zur Leserunde
kiraklenkes avatar
Liebe Lovelybooks Community!
Das Buch „Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg“ (Springer-Gabler Verlag) ist in der 4. Auflage erschienen. Deshalb gibt es hier bei Lovelybooks eine Leserunde mit der

Autorin Prof. Dr. Kira Klenke
Sie hat Mathematik studiert, ist heute Autorin und Coach und war 24 Jahre lange Professorin für Statistik an der Hochschule Hannover.

Sie sind herzlich eingeladen, an dieser Leserunde vom 26.9.-5.11.17, die zugleich ein Online-Coaching ist, rechtzeitig vor dem Beginn des kommenden Wintersemesters teilzunehmen. 

Im Buch geht es um das Geheimnis Ihres Lernerfolgs. Es enthält Motivationshilfen, Lerntechniken und mentale Tricks, die im Studium zu wenig thematisiert und vermittelt werden.
  • Sie wünschen sich, den Stoff schneller zu verstehen und besser für die Prüfungen zu behalten?
  • Sie möchten leichter lernen? Mit weniger Stress und weniger Prüfungsangst?
  • Sie wollen sich im Studium kraftvoller fühlen? Zuversichtlicher und selbstbewusster?
  • Sie möchten effektiv(er) lernen und wünschen sich gute (wenn nicht sogar sehr gute) Noten?
Dann ist dies das richtige Buch für Sie! Denn genau das erreichen Sie mit diesem Studenten-Ratgeber. Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern belegen es vielfach:
  • „Seit ich Ihr Buch lese, merke ich, wie sich langsam ein positives und bestärkendes Gefühl in mir bildet. Ich habe jetzt meine Ziele viel klarer vor Augen.“
  • „Ich bin begeistert, wie gut ich mich in Ihren Beschreibungen wiederfinde und wie motiviert ich jetzt bin, an meinen Problemen zu arbeiten.”
  • „Ich habe erkannt, dass ich früher eine schlechte Schülerin war, weil ich nicht das Gefühl hatte, dass jemand an mich glaubt und somit ich auch nicht an mich. Dieser „Fluch“ ist gebrochen und dank „Studieren kann man lernen“ kann ich das auch auf den Rest meines Lebens übertragen. Frau Klenke, was soll ich sagen? DANKE für einen wundervollen Neustart und dass Sie mir mit Ihrem Buch Mut gemacht haben!“ 
  • “Ich war vorher echt skeptisch und hätte nicht geglaubt, dass so ein Coaching auch bei mir wirkt!”
Teilzunehmen lohnt sich auch dann, wenn Sie keins der Buchexemplare gewinnen: Wenn Sie als Student/in immatrikuliert sind, können das Buch in Ihrer Hochschul-Bibliothek ausleihen: In den meisten Uni-Bibliotheken steht das Buch (falls nicht, wird man es auf Ihren Vorschlag hin dort sicher anschaffen). Bei den älteren Auflagen sind die Seitenzahlen eventuell anders, aber auch mit so einem Buchexemplar könnten Sie gut hier teilnehmen.

Was erwartet Sie?
Ziel dieser Leserunde ist es, Sie dabei zu unterstützen Ihre ganz persönlichen Schwierigkeiten im Studium besser und leichter zu meistern. Nutzen Sie diese einmalige Chance, für einen Zeitraum von einigen Wochen ein kostenloses Online-Coaching mit Prof. Dr. Kira Klenke zu bekommen.

Wie wird die Leserunde praktisch ablaufen?
Das Buch „Studieren kann man lernen“ ist umfangreich: Es ist eine Schatzkiste an Tipps und Tricks, die im Studium viel zu wenig thematisiert und vermittelt werden. Und die Ihnen auch in anderen Lebensbereichen wie z.B. später im Beruf, sehr gut weiter helfen werden. 
Die Autorin Prof. Dr. Kira Klenke hat dieses mehrwöchige Lese-Coaching-Event so konzipiert, dass der zeitliche Aufwand so gering wie möglich für Sie ist: Es sind jeweils nur wenige Seiten im Buch lesen und es gibt dann dazu jeweils eine passende, praktische Anwendungsübung. 
Natürlich steht Ihnen frei, sofern Sie mehr wissen bzw. für sich erreichen wollen, in dem entsprechenden Kapitel mehr zu lesen und weitere Praxis-Übungen durchzuführen. Sofern Sie das in den Lese-Wochen tun, können Sie dann natürlich gerne auch dazu Feedback geben und/ oder Fragen stellen.

Prof. Dr. Klenke hat für die Leserunde Buch-Passagen so ausgewählt, diese Sie in den Lese-Wochen erheblich weiter bringen werden. Damit Sie in dieser Zeit mithilfe des Buches „Studieren kann man lernen“ (und der Autorin, die in der Zeit vom 26.9.-5.11.17 1x pro Woche Ihre Beiträge lesen und gegebenenfalls kommentieren wird) ganz konkret Impulse, Anregungen und neue Schubkraft für Ihr Studium bekommen. 
Was in der einzelnen Woche gelesen und dann jeweils auch PRAKTISCH umgesetzt, sehen Sie unten.


+++ Gehen Sie gut gerüstet ins kommende Wintersemester +++


Bewerben Sie sich noch heute!
----
Hier die Inhalte der einzelnen Lese- bzw. Coaching-Wochen:

Lese- bzw. Coaching-Runde #1 vom 26.9.-3.10.17: Setzen Sie sich eigene Ziele

Machen wir uns den Einstieg leicht, fangen wir mit etwas „Kleinem“ an, dass es aber „in sich“ hat.  Lesen Sie diese Woche das Unterkapitel 3.1 und den kurzen Absatz 3.3.1 (das sind insgesamt nur gut 3 Seiten):
Sie brauchen etwa 10 Minuten Lesezeit plus ca. 20 - 30 Minuten für den „Arbeitsauftrag“ im Unterabschnitt 3.2.1. 
Anschließend formulieren Sie eine erste Version Ihres Ziels für diese Leserunde und teilen Sie diese bitte im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag. Nehmen Sie sich BITTE unbedingt auch dafür die Zeit. Weil erst damit werden Sie dann, konkrete Impulse, Hilfestellung für Ihre Situation im Studium für sich entdecken.
Für diejenigen von Ihnen, die sich für diese Aufgabe weitere Anregung/ Unterstützung wünschen: Lesen Sie zusätzlich auch den Anfang vom Kap. 3.2, sowie 3.2.1 und 3.2.2.

Lese- bzw. Coaching-Runde #2 vom 4.10.-13.10.17: Präzisieren Sie Ihre Zieldefinition weiter (Teil 1)
Nun haben Sie Ihre erste Zieldefinition mindestens einmal überschlafen (ich hoffe, Sie hatten diese letzte Woche schriftlich formuliert (und als Beitrag gepostet)? Falls nicht, holen Sie das bitte jetzt als Erstes nach!).
Lesen Sie vom Kap. 3.2.2 die ersten 4 ½ Seiten (also nur bis VOR “ „M“ wie messbar “ <= darum kümmern wir uns nächste Woche).
Dann überarbeiten Sie Ihr Ziel entsprechend, formulieren Sie es um und teilen Ihre 2. Version bitte wieder im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag. Nehmen Sie sich BITTE unbedingt auch dafür die Zeit. Weil nur so werden Sie konkrete Impulse und neue Hilfestellung für Ihre Situation im Studium für sich entdecken.

Lese- bzw. Coaching-Runde #3 vom 14.10.-22.10.17: Präzisieren Sie Ihre Zieldefinition weiter (Teil 2)
Lesen Sie nun das Kap. 3.2.2 weiter (also ab „M“ wie messbar “) bis zum Ende. D.h. diese Woche sind es ca. 6 Seiten zu lesen.
Dann überarbeiten Sie Ihr Ziel noch einmal dementsprechend, formulieren Sie es um oder erweitern es und teilen Ihre 3. Version bitte wieder im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag. Nehmen Sie sich BITTE unbedingt auch dafür die Zeit. Weil nur so werden Sie konkrete Impulse und neue Hilfestellung für Ihre Situation im Studium für sich entdecken.

Lese- bzw. Coaching-Runde #4 vom 23.10.-30.10.17: Visualisieren Sie Ihr Ziel und werden Sie aktiv
Diesmal sind es 2 Textstellen bzw. 2 Coaching-Techniken für Sie:

a) Im Kap. 3.4.4 lesen Sie die Visualisierungsübung „Variante B“ durch (also auf der S. unten plus (nur) den 1. Absatz auf der nächsten S.) – das dauert nur Minuten - und spielen Sie dann BITTE diese Übung mindestens an drei Tagen je einmal innerlich durch.
Hinterlassen Sie hier GERNE einen Kommentar im entsprechenden Unterkapitel, wie’s für Sie war, was Sie erlebt haben (oder auch Ihre Fragen dazu).                  (ist nur ½ Seite)

b) Lesen Sie im Kap. 3.4.4 dann auch die 3 Abschnitte „Machen Sie den ersten Schritt“, „Jetzt müssen Sie aktiv werden“ und „Mäßig, aber regelmäßig“, d.h. es sind 1 ½ Seiten zu lesen

Womit werden Sie innerhalb von 72 Stunden beginnen? Posten Sie es bitte im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag (wie Sie früher gelernt haben, hilft Ihnen genau DAS besser am Ball zu bleiben).

Lese- bzw. Coaching-Runde #5 vom 31.10.-5.1117: Was haben Sie erreicht?
Diese Woche gibt es nichts zu lesen. Reflektieren Sie bitte stattdessen, was sich in Ihrem Studium, in Ihrer Selbstsicherheit, in Ihrer Zielstrebigkeit und Ihrer Lern- und Arbeitsweise verändert und verbessert hat.
Posten Sie dies bitte im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag.
Sollten Sie noch nicht so ganz zufrieden sein mit dem, was Sie bis jetzt erreicht haben, fragen Sie sich: Was habe ich eventuell übersehen? Wo müsste ich noch einmal nacharbeiten? Was müsste ich noch ein bisschen anders formulieren und praktisch angehen als bisher? Und wie genau?
S
Letzter Beitrag von  SLovesBooksvor 9 Monaten
Zur Leserunde
kiraklenkes avatar
Hallo alle zusammen,

meine Name ist Kira Klenke. Ich bin Autorin und Coach und war 24 Jahre lange Professorin an der Hochschule Hannover.

Mein Buch „Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg“ (Springer-Gabler Verlag) geht im Sommer in die 4. Auflage. Ich besitze noch drei Exemplare der derzeitigen Auflage 3, die verlose ich nun bei Lovelybooks.

Im Buch geht es um das Geheimnis des Lernerfolgs. Es enthält Motivationshilfen, Lerntechniken und mentale Tricks, die Sie so an der Uni nicht lernen.
• Sie wünschen sich, den Stoff schneller zu verstehen und besser für die Prüfungen zu behalten?
• Sie möchten leichter lernen? Mit weniger Stress und weniger Prüfungsangst?
• Sie wollen sich im Studium kraftvoller fühlen? Zuversichtlicher und selbstbewusster?
• Sie möchten effektiv(er) lernen und wünschen sich gute (wenn nicht sogar sehr gute) Noten?

Dann ist dies das richtige Buch für Sie! Denn genau das erreichen Sie mit diesem Studenten-Ratgeber. Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern belegen es:
• „Seit ich Ihr Buch lese, merke ich, wie sich langsam ein positives und bestärkendes Gefühl in mir bildet. Ich habe jetzt meine Ziele viel klarer vor Augen.“

• „Ich bin begeistert, wie gut ich mich in Ihren Beschreibungen wiederfinde und wie motiviert ich jetzt bin, an meinen Problemen zu arbeiten.”

• „Ich habe erkannt, dass ich früher eine schlechte Schülerin war, weil ich nicht das Gefühl hatte, dass jemand an mich glaubt und somit ich auch nicht an mich. Dieser „Fluch“ ist gebrochen und dank „Studieren kann man lernen“ kann ich das auch auf den Rest meines Lebens übertragen. Frau Klenke, was soll ich sagen? DANKE für einen wundervollen Neustart und dass Sie mir mit Ihrem Buch Mut gemacht haben!“

• “Ich war vorher echt skeptisch und hätte nicht geglaubt, dass so ein Coaching auch bei mir wirkt!”

Ein Buchtrailer ist unter: https://www.youtube.com/watch?v=aZZTNhFRhG8

Alles, was Sie für die Verlosung müssen, ist die folgende Frage zu beantworten und dann landen Sie im Lostopf.
Warum würden Sie gerne dieses Buch gewinnen oder würden Sie es gerne jemanden schenken, wenn ja wem und warum???

Am 7.5. wird dann ausgelost :)
Viel Glück! Kira Klenke

Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Kira Klenke im Netz:

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Kira Klenke?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks