Kira Klenke

 4.6 Sterne bei 22 Bewertungen
Kira Klenke

Lebenslauf von Kira Klenke

Prof. Dr. Kira Klenke hat Mathematik studiert und war 24 Jahre Professorin für Statistik an der Hochschule Hannover. Sie ist zertifizierte NLP-Lehrtrainerin und verfügt über Jahrzehnte der Erfahrung als Hochschullehrerin, Seminarleiterin und Autorin. Ihr erstes Buch, ein Coaching-Ratgeber fürs Studium, war bereits wenige Wochen nach dem Erscheinen ein Amazon-Bestseller und vergriffen. Kira Klenke verbindet unterschiedliche Welten und Richtungen, inspiriert ihre Zuhörer und Leser mit ihrer Begeisterung, ungewöhnlichen Power und Lebendigkeit. Es ist ihr ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu unterstützen alte, überholte Lebensmuster abzulegen und ihr volles Potenzial zu entfalten.   „Ich helfe den Menschen ihre eigene, innere Wahrheit zu finden und ihr zu vertrauen.“

Neue Bücher

Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg

 (5)
Neu erschienen am 28.10.2018 als Taschenbuch bei Springer Gabler.

Alle Bücher von Kira Klenke

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Kira Klenke

Neu
H

Rezension zu "Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg" von Kira Klenke

Erfolg im Studium durch Glaubenssatz-Arbeit
hundeliebhabervor 12 Tagen

Ich habe "Studieren kann man lernen" im Rahmen einer Leserunde, verbunden mit der Glaubenssatz-Challenge der Autorin gelesen. Darin stand das vierte Kapitel "Eine Frage des Glaubens" im Fokus, auf das ich mich hier vor allem beziehe.
Kira Klenke definiert zunächst, was Glaubenssätze sind und erklärt mithilfe nützlicher Bilder und Allegorien, welche Auswirkungen die meist schon sehr früh gelernten Glaubenssätze auf den Erfolg im Studium haben bzw. wie sie den Studenten im Weg stehen.
Es folgen Übungen und Ansätze dazu, wie alte Glaubenssätze losgelassen, neue programmiert und gefestigt werden. Die Autorin gibt unterstützend eine Reihe Glaubenssätze als Beispiele vor, macht jedoch auch deutlich, dass jeder seinen eigenen Weg für das Coaching finden muss.

Die Strategien und Ansätze sind hilfreich und können sicher nicht nur im Studium helfen, sondern auf sämtliche Lebenslagen übertragen werden!

Kommentieren0
2
Teilen
B

Rezension zu "Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg" von Kira Klenke

Erfolg im Studium durch Glaubenssatz-Arbeit
Beat-icevor 23 Tagen

Für ein Fach-/Sachbuch ist dieses sehr locker und sympathisch geschrieben. Unter "Studieren kann man lernen" hätte ich tatsächlich zunächst etwas anderes erwartet. Aber ich wurde überrascht, und zwar positiv. 


Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Persönlichkeitsentwicklung und dort stößt man früher oder später auch auf das Thema Glaubenssätze. Dieser Ansatz war für mich also nicht neu. Dennoch kam ich zuvor irgendwie nie auf die Idee dieses Thema mit dem Studium zu verbinden. Dieses Buch spannt eben genau diesen Bogen und beschäftigt sich damit, welche vermeintlichen Defizite ihren Ursprung in limitierenden Glaubenssätzen haben, wie man diese lösen kann und sich neue "anschafft". Dabei geht es hier nicht um viel Theorie oder wissenschaftliche Belege sondern es werden Schritt für Schritt Übungen beschrieben, wie man die Überzeugungen, die ein erfolgreiches Studium behindern, eliminiert.

Kommentieren0
1
Teilen
S

Rezension zu "Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg" von Kira Klenke

Große Bereicherung für alle Lernsituationen
SunshineBaby5vor einem Monat

Das Buch "Studieren kann man lernen" von Kira Klenke beinhaltet eine ganze Reihe von Tricks und Methoden in seinem Studium besser zurechtzukommen und wohlzufühlen. Dies richtig sich dabei nicht nur an die, die glauben nicht gut genug zu sein, sondern jeder findet hier Techniken noch mehr Bereicherung aus dem Studium zu ziehen.

Zu Beginn wird dem Leser genau erklärt wie die Methoden funktionieren und man am besten mit dem Buch arbeiten sollte. Dies ist sehr hilfreich um die Methoden erfolgreich umzusetzen. Das gesamte Buch ist sehr angenehm geschrieben und liest sich fast wie ein Roman, was man von einem Fachbuch erstmal gar nicht erwartet. Vieles wird mit Bildern und schönen Zitaten angereichert. Die Methoden selbst sind sehr anschaulich und detailliert, mit vielen hilfreichen Fragen und Beispielen ausgeschmückt. 
Wenn man sich darauf einlässt eine wirkliche Bereicherung, die man jedem Studenten nur empfehlen kann.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Das Buch „Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg“ (Springer-Gabler Verlag) erscheint in der 5. Auflage. Der Verlag spendiert Bücher für eine Leserunde mit dem

Thema „Behindernde Glaubenssätze upgraden, um automatisch motivierter und zuversichtlicher zu studieren“ 
Eine Leserunde, die SICHER NICHT NUR FÜR STUDIERENDE interessant ist. 
Genial ist: Ihr Zeitaufwand liegt nur bei 4 * 30 Minuten!

Empfohlen wird, sich jeweils nach 2- 3 Tage mit der nächsten 4. Lerneinheit zu befassen =>
KURZ: Das ganze Coaching braucht nur 8-12 Tage.

Was erwartet Sie? Ziel dieser Leserunde ist es, Sie dabei zu unterstützen Ihre ganz persönlichen Schwierigkeiten im Studium besser und leichter zu meistern. 
Und das Thema GLAUBENSSÄTZE ist für jeden – nicht nur für Studierende – interessant.

Nutzen Sie diese einmalige Chance, für ein kostenloses Online-Coaching mit Prof. Dr. Kira Klenke

Zur Autorin Prof. Dr. Kira Klenke  Sie hat Mathematik studiert, ist heute Autorin und Coach und war 24 Jahre lange Professorin für Statistik an der Hochschule Hannover.

Im Buch „Studieren kann man lernen“ geht es um das Geheimnis Ihres Lernerfolgs. 
Es enthält Motivationshilfen, Lerntechniken und mentale Tricks, die im Studium zu wenig thematisiert und vermittelt werden

  • Sie wünschen sich, den Stoff schneller zu verstehen und besser für die Prüfungen zu behalten?
  • Sie möchten leichter lernen? Mit weniger Stress und weniger Prüfungsangst?
  • Sie wollen sich im Studium kraftvoller fühlen? Zuversichtlicher und selbstbewusster?
  • Sie möchten effektiv(er) lernen und wünschen sich gute (wenn nicht sogar sehr gute) Noten?

Dann ist dies das richtige Buch für Sie! Denn genau das erreichen Sie mit diesem Studenten-Ratgeber. Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern belegen es vielfach:

  • „Seit ich Ihr Buch lese, merke ich, wie sich langsam ein positives und bestärkendes Gefühl in mir bildet. Ich habe jetzt meine Ziele viel klarer vor Augen.
  •  „Ich bin begeistert, wie gut ich mich in Ihren Beschreibungen wiederfinde und wie motiviert ich jetzt bin, an meinen Problemen zu arbeiten.”
  •  „Ich habe erkannt, dass ich früher eine schlechte Schülerin war, weil ich nicht das Gefühl hatte, dass jemand an mich glaubt und somit ich auch nicht an mich. Dieser „Fluch“ ist gebrochen und dank „Studieren kann man lernen“ kann ich das auch auf den Rest meines Lebens übertragen. Frau Klenke, was soll ich sagen? DANKE für einen wundervollen Neustart und dass Sie mir mit Ihrem Buch Mut gemacht haben!“ 

  • “Ich war vorher echt skeptisch und hätte nicht geglaubt, dass so ein Coaching auch bei mir wirkt!”

Teilzunehmen lohnt sich auch dann, wenn Sie keins der Buchexemplare gewinnen: Wenn Sie als Student/in immatrikuliert sind, können Sie das Buch in Ihrer Hochschul-Bibliothek ausleihen: In den meisten Uni-Bibliotheken steht das Buch (falls nicht, wird man es auf Ihren Vorschlag hin dort sicher anschaffen). Bei den älteren Auflagen sind die Seitenzahlen eventuell anders, aber auch mit so einem Buchexemplar könnten Sie gut teilnehmen.

Was müssen Sie tun, um in die Auswahl zu kommen? Bewerben Sie sich noch heute!


Zur Leserunde
Liebe Lovelybooks Community!
Das Buch „Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg“ (Springer-Gabler Verlag) ist in der 4. Auflage erschienen. Deshalb gibt es hier bei Lovelybooks eine Leserunde mit der

Autorin Prof. Dr. Kira Klenke
Sie hat Mathematik studiert, ist heute Autorin und Coach und war 24 Jahre lange Professorin für Statistik an der Hochschule Hannover.

Sie sind herzlich eingeladen, an dieser Leserunde vom 26.9.-5.11.17, die zugleich ein Online-Coaching ist, rechtzeitig vor dem Beginn des kommenden Wintersemesters teilzunehmen. 

Im Buch geht es um das Geheimnis Ihres Lernerfolgs. Es enthält Motivationshilfen, Lerntechniken und mentale Tricks, die im Studium zu wenig thematisiert und vermittelt werden.
  • Sie wünschen sich, den Stoff schneller zu verstehen und besser für die Prüfungen zu behalten?
  • Sie möchten leichter lernen? Mit weniger Stress und weniger Prüfungsangst?
  • Sie wollen sich im Studium kraftvoller fühlen? Zuversichtlicher und selbstbewusster?
  • Sie möchten effektiv(er) lernen und wünschen sich gute (wenn nicht sogar sehr gute) Noten?
Dann ist dies das richtige Buch für Sie! Denn genau das erreichen Sie mit diesem Studenten-Ratgeber. Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern belegen es vielfach:
  • „Seit ich Ihr Buch lese, merke ich, wie sich langsam ein positives und bestärkendes Gefühl in mir bildet. Ich habe jetzt meine Ziele viel klarer vor Augen.“
  • „Ich bin begeistert, wie gut ich mich in Ihren Beschreibungen wiederfinde und wie motiviert ich jetzt bin, an meinen Problemen zu arbeiten.”
  • „Ich habe erkannt, dass ich früher eine schlechte Schülerin war, weil ich nicht das Gefühl hatte, dass jemand an mich glaubt und somit ich auch nicht an mich. Dieser „Fluch“ ist gebrochen und dank „Studieren kann man lernen“ kann ich das auch auf den Rest meines Lebens übertragen. Frau Klenke, was soll ich sagen? DANKE für einen wundervollen Neustart und dass Sie mir mit Ihrem Buch Mut gemacht haben!“ 
  • “Ich war vorher echt skeptisch und hätte nicht geglaubt, dass so ein Coaching auch bei mir wirkt!”
Teilzunehmen lohnt sich auch dann, wenn Sie keins der Buchexemplare gewinnen: Wenn Sie als Student/in immatrikuliert sind, können das Buch in Ihrer Hochschul-Bibliothek ausleihen: In den meisten Uni-Bibliotheken steht das Buch (falls nicht, wird man es auf Ihren Vorschlag hin dort sicher anschaffen). Bei den älteren Auflagen sind die Seitenzahlen eventuell anders, aber auch mit so einem Buchexemplar könnten Sie gut hier teilnehmen.

Was erwartet Sie?
Ziel dieser Leserunde ist es, Sie dabei zu unterstützen Ihre ganz persönlichen Schwierigkeiten im Studium besser und leichter zu meistern. Nutzen Sie diese einmalige Chance, für einen Zeitraum von einigen Wochen ein kostenloses Online-Coaching mit Prof. Dr. Kira Klenke zu bekommen.

Wie wird die Leserunde praktisch ablaufen?
Das Buch „Studieren kann man lernen“ ist umfangreich: Es ist eine Schatzkiste an Tipps und Tricks, die im Studium viel zu wenig thematisiert und vermittelt werden. Und die Ihnen auch in anderen Lebensbereichen wie z.B. später im Beruf, sehr gut weiter helfen werden. 
Die Autorin Prof. Dr. Kira Klenke hat dieses mehrwöchige Lese-Coaching-Event so konzipiert, dass der zeitliche Aufwand so gering wie möglich für Sie ist: Es sind jeweils nur wenige Seiten im Buch lesen und es gibt dann dazu jeweils eine passende, praktische Anwendungsübung. 
Natürlich steht Ihnen frei, sofern Sie mehr wissen bzw. für sich erreichen wollen, in dem entsprechenden Kapitel mehr zu lesen und weitere Praxis-Übungen durchzuführen. Sofern Sie das in den Lese-Wochen tun, können Sie dann natürlich gerne auch dazu Feedback geben und/ oder Fragen stellen.

Prof. Dr. Klenke hat für die Leserunde Buch-Passagen so ausgewählt, diese Sie in den Lese-Wochen erheblich weiter bringen werden. Damit Sie in dieser Zeit mithilfe des Buches „Studieren kann man lernen“ (und der Autorin, die in der Zeit vom 26.9.-5.11.17 1x pro Woche Ihre Beiträge lesen und gegebenenfalls kommentieren wird) ganz konkret Impulse, Anregungen und neue Schubkraft für Ihr Studium bekommen. 
Was in der einzelnen Woche gelesen und dann jeweils auch PRAKTISCH umgesetzt, sehen Sie unten.


+++ Gehen Sie gut gerüstet ins kommende Wintersemester +++


Bewerben Sie sich noch heute!
----
Hier die Inhalte der einzelnen Lese- bzw. Coaching-Wochen:

Lese- bzw. Coaching-Runde #1 vom 26.9.-3.10.17: Setzen Sie sich eigene Ziele

Machen wir uns den Einstieg leicht, fangen wir mit etwas „Kleinem“ an, dass es aber „in sich“ hat.  Lesen Sie diese Woche das Unterkapitel 3.1 und den kurzen Absatz 3.3.1 (das sind insgesamt nur gut 3 Seiten):
Sie brauchen etwa 10 Minuten Lesezeit plus ca. 20 - 30 Minuten für den „Arbeitsauftrag“ im Unterabschnitt 3.2.1. 
Anschließend formulieren Sie eine erste Version Ihres Ziels für diese Leserunde und teilen Sie diese bitte im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag. Nehmen Sie sich BITTE unbedingt auch dafür die Zeit. Weil erst damit werden Sie dann, konkrete Impulse, Hilfestellung für Ihre Situation im Studium für sich entdecken.
Für diejenigen von Ihnen, die sich für diese Aufgabe weitere Anregung/ Unterstützung wünschen: Lesen Sie zusätzlich auch den Anfang vom Kap. 3.2, sowie 3.2.1 und 3.2.2.

Lese- bzw. Coaching-Runde #2 vom 4.10.-13.10.17: Präzisieren Sie Ihre Zieldefinition weiter (Teil 1)
Nun haben Sie Ihre erste Zieldefinition mindestens einmal überschlafen (ich hoffe, Sie hatten diese letzte Woche schriftlich formuliert (und als Beitrag gepostet)? Falls nicht, holen Sie das bitte jetzt als Erstes nach!).
Lesen Sie vom Kap. 3.2.2 die ersten 4 ½ Seiten (also nur bis VOR “ „M“ wie messbar “ <= darum kümmern wir uns nächste Woche).
Dann überarbeiten Sie Ihr Ziel entsprechend, formulieren Sie es um und teilen Ihre 2. Version bitte wieder im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag. Nehmen Sie sich BITTE unbedingt auch dafür die Zeit. Weil nur so werden Sie konkrete Impulse und neue Hilfestellung für Ihre Situation im Studium für sich entdecken.

Lese- bzw. Coaching-Runde #3 vom 14.10.-22.10.17: Präzisieren Sie Ihre Zieldefinition weiter (Teil 2)
Lesen Sie nun das Kap. 3.2.2 weiter (also ab „M“ wie messbar “) bis zum Ende. D.h. diese Woche sind es ca. 6 Seiten zu lesen.
Dann überarbeiten Sie Ihr Ziel noch einmal dementsprechend, formulieren Sie es um oder erweitern es und teilen Ihre 3. Version bitte wieder im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag. Nehmen Sie sich BITTE unbedingt auch dafür die Zeit. Weil nur so werden Sie konkrete Impulse und neue Hilfestellung für Ihre Situation im Studium für sich entdecken.

Lese- bzw. Coaching-Runde #4 vom 23.10.-30.10.17: Visualisieren Sie Ihr Ziel und werden Sie aktiv
Diesmal sind es 2 Textstellen bzw. 2 Coaching-Techniken für Sie:

a) Im Kap. 3.4.4 lesen Sie die Visualisierungsübung „Variante B“ durch (also auf der S. unten plus (nur) den 1. Absatz auf der nächsten S.) – das dauert nur Minuten - und spielen Sie dann BITTE diese Übung mindestens an drei Tagen je einmal innerlich durch.
Hinterlassen Sie hier GERNE einen Kommentar im entsprechenden Unterkapitel, wie’s für Sie war, was Sie erlebt haben (oder auch Ihre Fragen dazu).                  (ist nur ½ Seite)

b) Lesen Sie im Kap. 3.4.4 dann auch die 3 Abschnitte „Machen Sie den ersten Schritt“, „Jetzt müssen Sie aktiv werden“ und „Mäßig, aber regelmäßig“, d.h. es sind 1 ½ Seiten zu lesen

Womit werden Sie innerhalb von 72 Stunden beginnen? Posten Sie es bitte im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag (wie Sie früher gelernt haben, hilft Ihnen genau DAS besser am Ball zu bleiben).

Lese- bzw. Coaching-Runde #5 vom 31.10.-5.1117: Was haben Sie erreicht?
Diese Woche gibt es nichts zu lesen. Reflektieren Sie bitte stattdessen, was sich in Ihrem Studium, in Ihrer Selbstsicherheit, in Ihrer Zielstrebigkeit und Ihrer Lern- und Arbeitsweise verändert und verbessert hat.
Posten Sie dies bitte im entsprechenden Unterkapitel als Beitrag.
Sollten Sie noch nicht so ganz zufrieden sein mit dem, was Sie bis jetzt erreicht haben, fragen Sie sich: Was habe ich eventuell übersehen? Wo müsste ich noch einmal nacharbeiten? Was müsste ich noch ein bisschen anders formulieren und praktisch angehen als bisher? Und wie genau?
Zur Leserunde
Hallo alle zusammen,

meine Name ist Kira Klenke. Ich bin Autorin und Coach und war 24 Jahre lange Professorin an der Hochschule Hannover.

Mein Buch „Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg“ (Springer-Gabler Verlag) geht im Sommer in die 4. Auflage. Ich besitze noch drei Exemplare der derzeitigen Auflage 3, die verlose ich nun bei Lovelybooks.

Im Buch geht es um das Geheimnis des Lernerfolgs. Es enthält Motivationshilfen, Lerntechniken und mentale Tricks, die Sie so an der Uni nicht lernen.
• Sie wünschen sich, den Stoff schneller zu verstehen und besser für die Prüfungen zu behalten?
• Sie möchten leichter lernen? Mit weniger Stress und weniger Prüfungsangst?
• Sie wollen sich im Studium kraftvoller fühlen? Zuversichtlicher und selbstbewusster?
• Sie möchten effektiv(er) lernen und wünschen sich gute (wenn nicht sogar sehr gute) Noten?

Dann ist dies das richtige Buch für Sie! Denn genau das erreichen Sie mit diesem Studenten-Ratgeber. Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern belegen es:
• „Seit ich Ihr Buch lese, merke ich, wie sich langsam ein positives und bestärkendes Gefühl in mir bildet. Ich habe jetzt meine Ziele viel klarer vor Augen.“

• „Ich bin begeistert, wie gut ich mich in Ihren Beschreibungen wiederfinde und wie motiviert ich jetzt bin, an meinen Problemen zu arbeiten.”

• „Ich habe erkannt, dass ich früher eine schlechte Schülerin war, weil ich nicht das Gefühl hatte, dass jemand an mich glaubt und somit ich auch nicht an mich. Dieser „Fluch“ ist gebrochen und dank „Studieren kann man lernen“ kann ich das auch auf den Rest meines Lebens übertragen. Frau Klenke, was soll ich sagen? DANKE für einen wundervollen Neustart und dass Sie mir mit Ihrem Buch Mut gemacht haben!“

• “Ich war vorher echt skeptisch und hätte nicht geglaubt, dass so ein Coaching auch bei mir wirkt!”

Ein Buchtrailer ist unter: https://www.youtube.com/watch?v=aZZTNhFRhG8

Alles, was Sie für die Verlosung müssen, ist die folgende Frage zu beantworten und dann landen Sie im Lostopf.
Warum würden Sie gerne dieses Buch gewinnen oder würden Sie es gerne jemanden schenken, wenn ja wem und warum???

Am 7.5. wird dann ausgelost :)
Viel Glück! Kira Klenke

Letzter Beitrag von  kiraklenkevor 3 Monaten
Bitte, bitte hilf mit, dass mein Buch „Finde deinen Seelenpfad“ beim Leserpreis 2018 dabei ist. Dazu musst du bitte auf lovelybooks.de/leserpreis/2018/nominierungen/sachbuch/ unten auf der Seite auf „Weitere Bücher laden“ klicken, bis du „Finde deinen Seelenpfad“ siehst. Da bitte auf Nominieren drücken, weil: Die am meisten nominierten Bücher schaffen es in die Abstimmungsrunde! ich wäre echt dankbar, wenn du das Buch so unterstützt. Herzliche Grüße, Kira Klenke
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Kira Klenke im Netz:

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks