Kira Maeda

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 67 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(12)
(12)
(5)
(3)
(0)

Lebenslauf von Kira Maeda

Kira Maeda lebt, studiert und arbeitet im Ruhrgebiet. Sie schreibt und veröffentlicht seit mehreren Jahren unter verschiedenen Pseudonymen. Dabei ist sie immer auf der Suche nach dem besonderen Knistern zwischen ihren Figuren. Eine besondere Vorliebe hat sie für exotische Schauplätze und ungewöhnliche Settings.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Kira Maeda
  • HOT HOT

    Seidenfessel: Erotischer Roman
    dorothea84

    dorothea84

    07. December 2016 um 16:26 Rezension zu "Seidenfessel: Erotischer Roman" von Kira Maeda

    Isabelle Lérands Bruder ist in Tokio verschwunden, weshalb Isabelle nach Japan reist, um ihren Bruder zu finden. Bei der Suche nach ihrem Bruder gibt sie sich als Reporterin aus. Ein Fehler, sie wird vom dem Yakuza Toshi gekidnappt. Toshi stellt Isabelle über den Zeitraum eines Monats eine erotische Aufgabe. Versagt sie wird er sie an die Mitglieder seines Yakuza-Clans verraten....Der Titel des Buches verrät viel. Es geht um die Shibari, die Fesselkunst aus Japan. Sie wird sehr interessant und detailliert beschrieben. Natürlich ...

    Mehr
  • Fesselnde Erotik oder entfesselnd unerotisch?

    Seidenfessel
    Wortteufel

    Wortteufel

    24. May 2015 um 17:54 Rezension zu "Seidenfessel" von Kira Maeda

    Was ist geschehen? Isabelle Lérands Halbbruder ist verschwunden. Seine Spur führt die junge Frau nach Japan, genauer gesagt nach Tokio. Hier hofft sie ihren Halbbruder Shin zu finden und muss rasch feststellen, dass dieser offensichtlich in die Machenschaften der japanischen Mafia, der Yakuza, verwickelt ist. Um die Spur ihres Bruders nicht zu verlieren, gibt sie sich als Reporterin aus. Doch ihre Tarnung fliegt auf und Isabelle wird von dem Yakusa Toshi geknippt. Anstatt sie kurzerhand aus dem Weg zu räumen, bietet Toshi ihr ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Blood Dragon 01
    Ami Li Misaki

    Ami Li Misaki

    06. October 2011 um 12:33 Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Elisa erforscht die Legende von Dracula. Durch die Gesellschaft zum Erhalt karpatischer Sagen ist es Elisa möglich nun auch eine Feldstudie in Rumänien durchzuführen. Die Einheimische Naruka steht ihr dabei als Assistentin zur Verfügung. Doch als die Forschungsgruppe einen abgetrennten Höhlenraum in einer größeren Höhle nahe der alten Dracula-Stätte findet, gerät das Projekt beinahe außer Kontrolle. Elisa hat plötzlich seltsame Visionen und auch die Gesellschaft zum Erhalt karpatischer Sagen benimmt sich seltsam - allen voran der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Blood Dragon 01
    Steffi_Muehlsteph

    Steffi_Muehlsteph

    17. August 2011 um 21:56 Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Broschiert: 256 Seiten Verlag: Plaisir D'amour ISBN-10: 3938281669 Preis: 14,90€ Blood Dragon Trilogie: Teil 1. Drachennacht Kurzbeschreibung: Die Archäologin Elisa ist fasziniert von den Legenden rund um den historischen Dracula, Vlad Tsepes, und dessen Brüder Mircea und Radu. Sie erhält den Auftrag, in Rumänien nach den Ursprüngen der Dracula-Legende zu forschen und trifft dabei auf einen Nachfahren Vlad Tsepes: Victor Dracul. In Visionen sieht sie immer wieder sich selbst zur Zeit Vlad Tsepes, leidenschaftlich verbunden mit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Blood Dragon 01
    sollhaben

    sollhaben

    11. July 2011 um 11:56 Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Eigentlich bin ich ja nicht gerade ein Fan der Dracula Geschichte. Ich hab zwar das Bram Stoker Buch gelesen und auch einige Verfilmungen gesehen, aber warm wurde ich mit der Story nicht. Aber da ich das Buch bei einer Verlosung gewonnen habe, wollte ich es auch lesen. Elisa, eine Archäologin aus Deutschland, bekommt einen Forschungsauftrag, der sie in die Karpaten, der Heimat des Dracula Mythos führt. Da sie sich schon lange mit dieser Geschichte beschäftigt, ist sie sich sicher, dass mehr hinter dem Thema steckt als bislang ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Blood Dragon 01
    Bereth

    Bereth

    04. July 2011 um 12:36 Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Informationen zum Buch: Broschiert: 256 Seiten Verlag: Plaisir D'amour ISBN-10: 3938281669 Preis: 14,90€ Blood Dragon Trilogie: 1. Drachennacht weitere Teile folgen Kurzbeschreibung: Die Archäologin Elisa ist fasziniert von den Legenden rund um den historischen Dracula, Vlad Tsepes, und dessen Brüder Mircea und Radu. Sie erhält den Auftrag, in Rumänien nach den Ursprüngen der Dracula-Legende zu forschen und trifft dabei auf einen Nachfahren Vlad Tsepes: Victor Dracul. In Visionen sieht sie immer wieder sich selbst zur Zeit Vlad ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Blood Dragon 01
    DarkReader

    DarkReader

    02. July 2011 um 16:25 Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Buch kaufen soll, denn irgendwie las sich die Inhaltsangabe für mich komisch, denn was hat der berühmteste Vampir mit einem Drachen zu tun? Dann siegte aber die Neugierde und ich kaufte es mir. Und muss sagen, ich habe es keine Sekunde bereut! Ich war von der ersten Zeile an gefesselt von dem Buch und konnte nicht eher aufhören, bis ich es durch hatte. Das schaffte ich in einem Tag und einem Abend, denn sehr dick ist das Buch nicht und auch nicht großformatig, es ist ein ganz normales ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Blood Dragon 01
    Jazz_Winter

    Jazz_Winter

    30. June 2011 um 15:30 Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Klappentext: Die Archäologin Elisa ist fasziniert von den Legenden rund um den historischen Dracula, Vlad Tepes, und dessen Brüdern Mircea und Radu. Sie erhalt den Auftrag, in Rumänien nach den Ursprüngen der Dracula-Legende zu forschen und trifft dabei auf einen Nachfahren Vlad Tepes`: Victor Dracul. In Visionen sieht sie immer wieder sich selbst zur Zeit Vlad Tepes, leidenschaftlich verbunden mit dessen Bruder Mircea, dem Vitor bis aufs Haar gleicht. Elisa ist vrewirrt, da sie sich sowohl zu Mircea als auch zu Victor hingezogen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Blood Dragon 01
    Letanna

    Letanna

    Rezension zu "Blood Dragon 01" von Kira Maeda

    Die Inhaltsangabe gibt sehr gut den Inhalt des Buches wieder. Ich muss sagen, ich bin sehr positiv überrascht. Die Idee, aus der Familie Tsepes Drachengestaltenwandler zu machen, fand ich sehr originell. Der Fantasy-Ateil ist sehr hoch. Es gibt Neben den Hauptfiguren einige interessante Nebenfiguren. Was mich etwas gestört hat, war die Beziehung der Hauptfiguren zueinander. Elisa fühlt sich eindeutig zu Viktor hingezogen, geht aber mit seinem Bruder Vlad ebenfalls ins Bett. Ihre Gefühle für Vlad wirken für mich nicht glaubwürdig, ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Seidenfessel" von Kira Maeda

    Seidenfessel
    lisbeth78

    lisbeth78

    12. March 2011 um 18:22 Rezension zu "Seidenfessel" von Kira Maeda

    Kira Maeda – Seidenfessel Der Bruder von Isabell Lerand ist in Tokio verschwunden. Sie reist ihm nach, um ihn zu suchen und stösst dabei auf die japanische Mafia, die Yakusa. Um unentdeckt zu bleiben gibt sie sich zuerst als Reporterin aus, doch ihre Tarnung fliegt sehr schnell auf und sie wird von dem Yakusa Toshi gekidnappt. Er bietet ihr einen Handel an: Informationen über den verbleib ihres Bruders gegen 30 Tage mit ihm, in denen er ihr besondere erotische Aufgaben stellt. Wenn sie sie nicht lösen kann, dann verlieren sie und ...

    Mehr