Kirk Spader Charons letzte Fahrt (neobooks Single): Kirk Spaders Lachfaltenmanufaktur 1

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Charons letzte Fahrt (neobooks Single): Kirk Spaders Lachfaltenmanufaktur 1“ von Kirk Spader

Einfach herrlich!

— astamic
astamic
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Charons letzte Fahrt (neobooks Single): Kirk Spaders Lachfaltenmanufaktur 1" von Kirk Spader

    Charons letzte Fahrt (neobooks Single): Kirk Spaders Lachfaltenmanufaktur 1
    Gerritje

    Gerritje

    18. January 2012 um 17:04

    Meine Güte, Charon hat's echt nicht leicht: Seit tausenden von Jahren schippert er die Toten in die Unterwelt und hat dafür bislang nicht eine einzige Lohnerhöhung gesehen. Dafür hat sich die Arbeit aber vervielfacht, und seine Kundschaft ist auch nicht gerade netter geworden - täglich drohen ihm irgendwelche Toten mit Prozessen, beschweren sich, dass sie keine Zeit zum Sterben hätten, oder nerven ihn damit, dass ihr Tod eindeutig nur ein "Irrtum" sein könne. Einige wollen die Überfahrt ins Reich der Toten sogar mit EC-Karte bezahlen... Zusätzlich flattern Charon permanent neue Memos vom Chef ins Haus. Kein Wunder also, dass den Fährmann der Toten, der zusätzlich unter einer schweren Allergie leidet, irgendwann der Burn-out plagt. Rente ist noch lange nicht drin, aber immerhin bekommt er 24 Stunden "Urlaub", auf die man gespannt sein darf... Genial geschrieben, voller irrwitziger Ideen und einfach urkomisch - ich habe beim Lesen schallend gelacht. Unbedingt zu empfehlen! :-)

    Mehr