Kirsteen Robson , Maria Neradova Mein Wisch-und-weg-Buch: Auf dem Bauernhof

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Wisch-und-weg-Buch: Auf dem Bauernhof“ von Kirsteen Robson

Kleine Kinder entdecken den StiftKleine Kinder entdecken den Stift Dem Bauer auf seinem Traktor den Weg nach Hause zeigen. Den Blumen ihre Blütenblätter malen. Jede Menge Zuordnungs- und Schwungübungsspaß für Kinder im Vorschulalter. Und falls doch mal was danebengeht: einfach wegwischen und von vorne starten.

Stöbern in Kinderbücher

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Beschäftigung für (Vorschul-)Kinder

    Mein Wisch-und-weg-Buch: Auf dem Bauernhof
    Smilla507

    Smilla507

    13. December 2016 um 19:13

    Das Malheft ist "laminiert" und enthält einen Stift, den man problemlos wegwischen kann. Dadurch kann man die Aufgaben mehrmals lösen. Die Aufgaben beinhalten Linien (nachmalen), erstes Zählen, Labyrinthe, Zahlen verbinden (ganz einfach), Unterschiede finden u.v.m. Meine Töchter sind 3 und 5. Beide finden das Heft super, wobei die Dreijährige noch ein bisschen zu klein ist, aber darin kritzeln und wegwischen macht ihr trotzdem Spaß. Ich denke so ab 4/5 Jahre ist das Heft ideal. Ich hab es gekauft weil ich mit meiner Fünfjährigen die graphomotorischen Fähigkeiten auf spielerische Weise üben wollte. Wenn längere Wartezeiten oder Fahrten anstehen kann man die Langeweile mit dem Heft wunderbar vertreiben.

    Mehr
    • 2