Kirsten Boie Thabo - Detektiv & Gentleman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thabo - Detektiv & Gentleman“ von Kirsten Boie

Die Safari-Gäste der Lion Lodge sind schockiert, als sie das tote Nashorn finden,dessen wertvolle Hörner abgesägt wurden. Ganz klar: Das waren Wilderer! Auch Thabo ist entsetzt. Seit dem Tod seiner Eltern lebt er bei seinem Onkel, der als Ranger für die Lodge arbeitet. Als dieser zu Unrecht verdächtigt wird, setzt Thabo alles daran, den wahren Täter zu ermitteln. Zusammen mit seinen Freunden begibt er sich auf eine abenteuerliche Verfolgungsjagd durch die afrikanische Savanne. Am Ende sind die jungen Privatdetektive selbst etwas überrascht, als ihnen der skrupellose Wilderer ins Netz geht.

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016

    Die Gestirne
    Ginevra

    Ginevra

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 06.01. und 31.12.2016 hörst zu 15 Hörbücher/Hörspiele mit einer Mindestlänge von 3 Stunden, egal aus welchem Genre oder wann erschienen. 3. Wenn du nun ein Hörbuch/Hörspiel gehört und auf LovelyBooks rezensiert hast, schreibe den Link zur Rezension hier in einem Kommentar. Es werden nur rezensierte Hörbücher und Hörspiele gezählt, deren Rezension auf LovelyBooks erschienen sind. Drei Rezensionen dürfen durch Kurzmeinungen ersetzt werden! 4. Die Unterkategorien dienen dem Austausch untereinander - Du darfst natürlich frei wählen, was Du hören möchtest! 5. Trage den Link zu Deinen Rezensionen auch in Deinen Sammelbeitrag ein. 6. Unter allen TeilnehmerInnen, die die Vorgaben erfüllt haben, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost! Ihr könnt jederzeit einsteigen und mitmachen oder euch wieder abmelden. Denn die Challenge soll vor allen Dingen eins machen: Spaß! Habt Ihr noch Fragen? Dann meldet euch! Ansonsten freue ich mich auf viele Anmeldungen. Falls Eure Links nicht funktionieren sollten, bitte melden!! Teilnehmerliste: AntekAscari0ban-aislingeachblack_horseBücherwurmBuchgespenstbuchjunkie Buchraettin ChrischiDDanni89danielamariaursulaFantworldgemischtetueteglueckGruenenteGinevraIrveJashrinKleine1984KrimielseKuhni77lenikslenisvealesebiene27Lesestunde_mit_MarieLetannalisamLuilineMelEMsChiliMissStrawberrymonerlNele75pardenPucki60robbertaSmilla507StarletStoneheavenTamileinThaliomeeWaylandWedma

    Mehr
    • 880
  • Wir haben eine Geschichte gefunden, die uns gut gefällt!

    Thabo - Detektiv & Gentleman
    Normal-ist-langweilig

    Normal-ist-langweilig

    12. March 2016 um 16:47

    Kirstin Boie  „Thabo – Detektiv & Gentleman – Band 1: Der Nashorn-Fall autorisierte Audiofassung, 4CDs, 4 Stunden 56 Minuten, 16,99 Euro Die CDs sind richtig toll farblich gestaltet und passen hervorragend zu Thabos Geschichte! Sprecher: Hendrik Kleinschmidt *************************************************************************** Unsere Meinung: Keine Frage  -Kirsten Boie ist eine tolle Autorin und auch eine, die viele wichtige Themen in ihren Büchern verarbeitet. Aber leider hatten wir bisher – ich gebe es zu –  noch kein Buch der Autorin gefunden, dass uns richtig gut gefallen hat! Das Lesen machte uns nach einiger Zeit oft keinen Spaß mehr, eben weil die Bücher bzw. die Geschichten so sozialkritisch sind und der Spaß beim Lesen für uns auf der Strecke bleibt! ABER jetzt kam Thabo und mit ihm ein wirklich guter Kinder – Krimi! Die Themen, um die es hier geht, sind auch in diesem Buch zum Nachdenken. Es geht um Tierhandel und Wilderei, um Vorurteile und Rassismus, um Familienthemen, Behinderungen, Ressourcen-Verteilung auf der Erde, und noch vieles mehr! Diese Themen sind alle sehr wichtig und werden hier in dieser Geschichte gut verpackt untergebracht. Trotzdem hat man beim Hören teilweise den „unsichtbaren gehobenen Zeigefinger“ vor Augen, der einen immer wieder auf diese Probleme stößt. An manchen Stellen nervt es dann. Thabo und seine Freunde sind sehr sympathisch und auch die Kriminalfall begeisterte uns, da dieser wirklich spannend und realistisch ist. SO kann dieser auch passiert sein!  Thabos Vergleiche und Anspielungen auf Miss Marple haben uns gut gefallen, auch wenn meine Tochter zuerst mit dem Namen Miss Marple nichts anfangen konnte. Boie versteht es hervorragend, die Kulisse Afrikas zu beschreiben und für Kinder begreifbar zu machen, was eine Safari ist, was sich die Touristen erhoffen und wie sich die Touristen benehmen! Wie leben die Menschen in Afrika? Wo wohnen sie? Was ist ihnen wichtig? etc. Ein weiterer Pluspunkt ist der, dass Kirsten Boie nicht vergisst, wesentliche Dinge innerhalb der Geschichte zu erklären. Ob das jetzt Details über Afrika sind, Begriffserklärungen oder Sprachbarrieren – alles wird genügend erläutert und aufbereitet! Zum Sprecher: Hendrik Kleinschmidt liest und spricht dieses Hörbuch wirklich phänomenal – vor allem, wenn man bedenkt, dass er selbst noch ein Kind ist. Es ist eigentlich unglaublich, was er hier vollbringt. Gerade auch die vielen verschiedenen Rollen und Sprachen, die in diese Geschichte einfließen, die unterschiedlichen Gefühle, die er durch seine Stimme zum Ausdruck bringen muss – das macht er schon wie ein Profi! Meine Tochter hat genervt, dass Thabo gefühlte 100 000 mal „Meine Damen und Herren“ sagt und mich, wie Hendrik das Wort „Gehirn“ zu „Gehürn“ machte. Aber das sind eher Nebensächlichkeiten! **************************** Insgesamt ein spannendes Abenteuer vor der afrikanischen Kulisse, bei dem man auch noch einiges lernen und viele Themen zum Nachdenken finden kann! Das Ende erweckt den Eindruck, dass da noch weitere Fälle auf Thabo und seine Freunde zukommen!  (4 / 5) @books-and-cats.de  

    Mehr