Kirsten Boie Verrat in Skogland

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 63 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(18)
(22)
(14)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Verrat in Skogland“ von Kirsten Boie

Jetzt auch als Taschenbuch: Die Fortsetzung des Bestsellers 'Skogland'

Kaum ist Skogland friedlich vereint, häufen sich wieder Anschläge. Es gibt Versorgungsengpässe, und die Bevölkerung wird immer unzufriedener. Jarven, die sich als Prinzessin überfordert fühlt, wird zur Zielscheibe öffentlichen Spotts. Als ihre heimliche Liebe Joas dann noch mit ihrer größten Widersacherin anbändelt, läuft sie weg. Ihr Verschwinden kommt den Putschisten gerade recht: Sie entführen Jarven und plötzlich schwebt sie in Lebensgefahr …

Sehr schönes Buch, das eine gelungene Fortsetzung des ersten Bandes ist :)

— Camille16

Der erste Band war besser...

— Jellybaby

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Ein witziges, emotionales, herzliches Weihnachtsabenteuer

Geschichtenentdecker

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Verrat in Skogland" von Kirsten Boie

    Verrat in Skogland

    Bella&EdwardFan

    10. April 2010 um 15:30

    Die Fortsetzung des Romans skogland "Verrat in Skogland" ist, wie das erste Buch, echt gelungen!
    Alles könnte so schön sein für Jarven. Sie ist jetzt im Internat, aber dann wird sie nur gemobbt und auch ihr heimlicher Schwarm Jonas scheint nur Augen für ihre Erzfeindin zu haben. Mit der ganzen Situation überfordert läuft Jarven weg...
    Gut, nicht so gut, wie der erste, aber ich ich mochte es..

  • Rezension zu "Verrat in Skogland" von Kirsten Boie

    Verrat in Skogland

    thiefladyXmysteriousKatha

    05. January 2010 um 17:49

    Jeder dem Skogland sehr gut gefallen hat wird auch von 'verrat in Skogland' angetan sein. Ich persönlich fand diesen teil besser als den ersten weil die Charaktere reifer geworden sind und die Handlung fand ich auch spannender. Jarven wird der ganze Prinzessinenquatsch zuviel und sie beschließt abzuhauen als sie Joas mit ihrer Feindin knutschen sieht. Perry, joas Freund, haut auch ab da sein vater ihn auf eine Millitärsanstalt schicken will. Die beiden geraten in die Fänge von Norlin und Bollström und bangen um ihr Leben. Wie ich schon betont habe wirklich ein sehr spannedes Buch mit einem schönen Happy-End^^

    Mehr
  • Rezension zu "Verrat in Skogland" von Kirsten Boie

    Verrat in Skogland

    Nefertari35

    14. December 2009 um 15:00

    Auch die Fortsetzung des Jugendkrimis Skogland ist in bekannter Marnier flüssig und spannend geschrieben. Leider kann man sich vieles der Geschichte schon denken, was das Buch aber nicht weniger lesenswert macht. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie der Krimi endet und werde darüber berichten. So, nun habe ich das Buch zu Ende gelesen! Das Ende ist recht vorhersehbar, aber es war flüssig und gut zu lesen. In der Art könnte man aber noch einige Fortsetzungen schreiben. Ehrlich gesagt, denke ich, das die beid en Bände ausreichen. Über Skogland dürfte erstmal alles geschrieben sein, außer die Autorin findet ein neues Thema, das zu den Rebellen, dem Königshaus und den Bösewichtern paßt! Ich selber fand den Roman recht gut und man darf und soll nicht vergessen, das das ein Jugendkrimi ist. Und dafür ist er wirklich prima, auch der erste Teil!

    Mehr
  • Rezension zu "Verrat in Skogland" von Kirsten Boie

    Verrat in Skogland

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. April 2009 um 15:58

    Meistens sind die ersten Bücher einer Reihe ja besser als die nachfolgenden...
    und genau so war es hier auch. Trotzdem eine spannende Lektüre mit einer schönen Handlung. Aber mit " Skogland" kann es einfach nicht mithalten!!

  • Rezension zu "Verrat in Skogland" von Kirsten Boie

    Verrat in Skogland

    TorstenB

    22. February 2009 um 23:15

    Ein tolles Buch für Kinder - als Erwachsener fand ich es eher langweilig. Neue Abenteuer von Jarven und Joas. Der Schreibstil von Kirsten Boie ist gewöhnungsbedürftig.

  • Rezension zu "Verrat in Skogland" von Kirsten Boie

    Verrat in Skogland

    Manon

    19. October 2008 um 13:21

    Das Buch ist nur zu empfehlen. Kirsten Boie hat einfach einen super Schreibstil und die Geschichte ist durchdacht und führt den ersten Band gut weiter.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks