Kirsten Bortels Bruchstücke: Von Lebenslügen, Trauer und Glück

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bruchstücke: Von Lebenslügen, Trauer und Glück“ von Kirsten Bortels

Warum will Lucas ins Internat? Warum fuhr Ilse nie in ihr Sylter-Apartment? Wie kann ein dreijähriger Junge einfach verschwinden. Geschichten von Menschen, wie sie passieren, und wie man sie manchmal nicht wahrhaben will. Schutzlos sind die Kinder, die oft unfreiwillig Teil einer Geschichte sind. Wie wird ihr Leben dadurch geprägt? Aber auch gute Erfahrung kann ein Stück Lebensgeschichte sein. Es sind nur »Bruchstücke« aus manchem Leben.

Geschichten, wie sie das Leben schreibt

— dia78
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Bruchstücke: Von Lebenslügen, Trauer und Glück" von Kirsten Bortels

    Bruchstücke: Von Lebenslügen, Trauer und Glück

    Sebastian_Greber

    Vermutlich Jeder kennt diese Momente, die das eigene Leben völlig verändern können. Sei es der Tod eines geliebten Menschen, Betrug und Lügen eines anderen. In diesem Buch sind 16 solcher Momente zusammengefasst und erzählen von Lebenslügen, Trauer und einem bisschen Glück. Die Autorin und der Verlag SegreLion stellen in dieser Leserunde 10 E-Books zur Verfügung. Gebt bitte bei eurer Bewerbung an, ob Ihr lieber die Kindle oder ePub-Version hättet. Gemeinsam mit der Autorin wollen wir in den nächsten Wochen über die Geschichten sprechen und eure Meinung hören. Dazu seid Ihr alle herzlich eingeladen. Über die Autorin: Geschichten zusammenzutragen war schon immer ihre Leidenschaft. Auch als Lehrerin hatte sie dazu Gelegenheit. Jetzt hat sie einige Erlebnisse davon zusammengestellt, die man in ihrem Buch »Bruchstücke« findet. Mit Geschichten »rund um die Berliner Mauer« beteiligte sie sich auch an der Anthologie »Schattensprünge«. Kirsten Bortels hat eine Tochter und lebt in Berlin.

    Mehr
    • 35
  • Wie das Leben spielt

    Bruchstücke: Von Lebenslügen, Trauer und Glück

    frenzelchen90

    12. April 2016 um 11:22

    Meine Meinung: Ein Buch mit 16 kurzen Geschichten über das Leben und wie es manchmal mit einem spielt. Es geht, wie der Titel des Buches schon sagt, um Lebenslügen, Trauer und Glück, welche ja meist nah beieinander liegen. Die Geschichten sind kurz und knapp und haben teilweise Ähnlichkeiten mit Erfahrungen aus dem eigenen Leben. Mein Fazit: Ein gutes Buch für zwischendurch, welches zum Nachdenken anregt.

    Mehr
  • Geschichten aus dem Leben

    Bruchstücke: Von Lebenslügen, Trauer und Glück

    dia78

    27. February 2016 um 14:02

    In 16 Geschichten, wie sie das Leben schreibt, wird das Leben kritisch beleuchtet. Es geht um lange geheim gehaltene Lügen. Um den Sinn des Lebens nach Schicksalsschlägen und natürlich um zwischenmenschliche Beziehungen. Bei vielen Kapitel, konnte ich tatsächlich sagen, ja, das stimmt so, genauso spielte es sich in meinem Verwandten und Bekanntenkreis auch ab. Vieles kann man auch in Zeitungen lesen und oft fragte man sich, wie können diese Menschen nach solch einen Einschnitt weiterleben? Für alle, die Geschichten lesen wollen, wie sie das Leben tagtäglich spielt, ist dieses Buch ein Muss.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks