Kirsten Jüngling , Brigitte Roßbeck Franz und Maria Marc

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Franz und Maria Marc“ von Kirsten Jüngling

Die gutbürgerliche Maria lernt in Schwabinger Künstlerkreisen den jungen Franz Marc kennen und lieben. Ihre Beziehung beginnt als sinnenfrohe und zugleich quälende Dreierbeziehung und endet mit dem frühen Tod des Malers, der von seiner Frau um vier Jahrzehnte überlebt wird. Die Autorinnen schildern nicht nur die Vita des Künstlerpaares, sondern lassen auch die Atmosphäre der Münchner Bohème noch einmal vor den Augen des Lesers aufleben. Mit zahlreichen Abbildungen.

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen