Kirsten John Wer war Arminius?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer war Arminius?“ von Kirsten John

Vor 2000 Jahren, im Jahre 9 n. Chr., brachten germanische Stammeskrieger unter ihrem Anführer Arminius den sieggewohnten römischen Legionären eine vernichtende Niederlage bei. Aber wer war Arminius, und wie haben die Germanen damals gelebt? Kirsten John schildert das Leben des Cheruskerfürsten spannend und romanhaft, aber immer aufgrund der historischen Fakten.Wenn der römische Feldherr Varus nicht damals an dem Ort, den die Römer »Teutoburger Wald« nannten, eine so vernichtende Niederlage erlitten hätte, wüssten wir heute viel weniger über das Leben der Germanen vor 2000 Jahren – und über Arminius, den ersten Germanen, für dessen Lebensgeschichte sich die Römer interessiert haben. Denn erst die Gefährlichkeit der wilden Völker zwischen Rhein und Elbe weckte das Interesse der Römer für sie. Auf der Grundlage der römischen Quellen und der neuesten archäologischen Entdeckungen schildert Kirsten John das Leben in den Dörfern Germaniens. Sie beschreibt, welche Faszination die römische Kultur auf Männer wie Arminius ausgeübt hat, macht uns aber auch das trotzige Verharren der Germanen auf ihren eigenen Traditionen verständlich. Und sie vollzieht das Leben des Arminius nach, wie er in den heimischen Wäldern aufwuchs, dann militärische Karriere bei den Römern machte und schließlich ihr gefährlichster Feind wurde. Sie schildert auch seine tragische Liebe zu der Häuptlingstochter Thusnelda und seine Fehden mit fremden Stämmen und den eigenen Stammesgenossen und Familienangehörigen. »Hermann der Cherusker« 2000 Jahre Varusschlacht. Vom 15. Mai bis 25. Oktober 2009 wird ein Ausstellungsprojekt unter dem Titel »Imperium – Konflikt – Mythos« an den drei Originalschauplätzen Haltern am See, Kalkriese und Detmold unterschiedliche Facetten des historischen Geschehens beleuchten.

Stöbern in Kinderbücher

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Tolles, zur Zielgruppe passendes Pferdeabenteuer!

uffi1994

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

In Reimform geschrieben, hilft dieses Büchlein den Kleinsten beim Einschlafen bzw. kann als Ritual dienen. Wunderschön illustriert!

Cailess

Die schlimmsten Kinder der Welt

Möchtest du die schlimmsten Kinder der Welt kennenlernen? Dann kann ich dir dieses witzige und herrlich schräge Buch absolut empfehlen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks