Kirsten Maria Scholz Tilt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tilt“ von Kirsten Maria Scholz

Menschen hetzen, konsumieren, funktionieren. Sie brennen aus, leben egoistisch und sind sich zunehmend selbst am nächsten. Sie schalten ab, suchen Entspannung mit Alkohol und Drogen. Menschen führen Kriege, gerne mit dem Banner voraus, auf dem steht "Im namen Gottes!", wollen selbst so akzeptiert werden wie sie sind, woran sie glauben, sind aber nicht bereit, anderen in gleichem Maße entgegenzutreten. Menschen grenzen Menschen aus, vor allem dann, wenn sie anders sind. Menschen haben Angst vor dem Anderssein und bekämpfen die Ursache ihrer Angst mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln. Menschen stellen sich über alle, über die Natur, über die Tiere und entschuldigen ihr Handeln mit ihrer Intelligenz. .
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen