Denunziert, verfolgt, ermordet

Denunziert, verfolgt, ermordet
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Denunziert, verfolgt, ermordet"

Die im Frühjahr 2002 geführte Debatte über die Aufhebung der NS-Urteile und eine kollektive "Wiedergutmachung" belegen die Notwendigkeit, sich mit der Geschichte von Ausgrenzung und Verfolgung homosexueller Männer und Frauen zu beschäftigen. Im 4. Jahrgang von Invertito werden erstmals Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Homosexuellenverfolgung in drei Großstädten (Berlin, Hamburg und Köln) analysiert. Der Fall einer als Lesbe denunzierten Lehrerin gewährt Einblicke in die Strukturen sozialer Vorurteile und Konflikte. Artikel zur Situation der Homosexuellen im KZ Dachau und zur Rolle der Kriminalbiologie bei der Verfolgung Homosexueller in Österreich komplettieren die Studien.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783935596145
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:214 Seiten
Verlag:Männerschwarm

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks