Kirsten Winkelmann Zwei Leben - eine Liebe

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwei Leben - eine Liebe“ von Kirsten Winkelmann

Cordula ist 16 und hat ein "schwerwiegendes" Problem: Sie ist stark übergewichtig. Von ihren Mitschülern wird sie deswegen grausam gehänselt, ihre Pflegeeltern nutzen sie als billige Putzkraft aus, und was das Schlimmste ist: Ihre große Liebe Tim nimmt sie überhaupt nicht als weibliches Wesen wahr, sondern eben nur als "dicke Freundin". Als Tim nach einer gescheiterten Beziehung bei Cordula Trost sucht, glaubt sie sich im siebten Himmel. Doch Tim tut so, als wäre nichts geschehen. Und es kommt noch schlimmer: Cordula stellt fest, dass diese Nacht handfeste Folgen hat ... Viele Jahre später, inzwischen gertenschlank, alleinerziehend und als Rechtsanwältin Cora erfolgreich, hat sie sich mit ihrer Vergangenheit arrangiert. Bis ihr Sohn wissen will, wer eigentlich sein Vater ist. Cora macht sich daraufhin auf die Suche nach Tim und stößt auf Ungeheuerliches ...

Super¨!!!

— ramylu

Wow! Das Buch hat mir echt gefallen! Hab ich nicht erwartet.. :D

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Acht Berge

Welch ein berührendes Buch, das alle Fragen des Lebens so eindringlich und schön gearbeitet verhandelt - ein ganz große Empfehlung!

hundertwasser

Und jetzt auch noch Liebe

Eine gute Geschichte, an manchen Stellen etwas unrealistisch.

Traubenbaer

Lügnerin

Ein tolles Buch, ein merkwürdiges Ende

naninka

Birthday Girl

3.5 Sterne

AlinchenBienchen

Underground Railroad

Eine grandios geschriebene Abrechnung!

RubyKairo

Tage ohne Hunger

Sprachlich herausragend und berührend geschildert. Ich hätte mir allerdings mehr Informationen zu Familie und Ursachen gewünscht.

Schmiesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klasse!

    Zwei Leben - eine Liebe

    ramylu

    09. May 2016 um 19:15

    Hier mehr:
    https://lesemausblog.wordpress.com/2016/04/15/zwei-leben-eine-liebe/#more-4150

  • Rezension zu "Zwei Leben - eine Liebe" von Kirsten Winkelmann

    Zwei Leben - eine Liebe

    Sunny Rose

    28. May 2012 um 14:14

    Coras großes Geheimnis . Die 16-jährige Cordula hat es nicht leicht. Sie lebt bei ihren lieblosen Pflegeeltern, die sie als billige Putzkraft missbrauchen und sie auch sonst nicht sonderlich nett behandeln. Sie ist stark übergewichtig und daher in der Schule auch ein beliebtes Mobbingopfer. Außerdem ist sie unsterblich in Tim, den älteren Bruder ihrer besten und einzigen Freundin Laura, verliebt, doch der sieht in Cordula nur eine zweite „kleine Schwester“. Tim ist seit einer Weile mit Verena zusammen, eine blonde Schönheit, die Tim schamlos ausnutzt und Cordula schon oft gemeine Streiche gespielt hat. Als Verena mal wieder mit Tim Schluss macht, ist Cordula für ihn da. Tim, der reichlich Alkohol getrunken hat, verführt Cordula, die für kurze Zeit im siebten Himmel schwebt. Doch schon am nächsten Tag merkt Cordula, dass Tim sich für die gemeinsame – für Cordula unvergessliche Nacht – schämt. Cordula ist von Tims Reaktion sehr gekränkt und versinkt wochenlang in ein tiefes emotionales Loch. Daher merkt sie erst sehr spät, dass sie schwanger ist. 15 Jahre später ist aus Cordula Cora geworden, sie ist jetzt super schlank und eine erfolgreiche Anwältin. Als ihr Sohn sie nach seinem Vater fragt, macht sich Cora auf die Suche nach Tim… . Das Cover gefällt mir sehr. Es ist schlicht aber schön. Auch die Farben passen – finde ich – gut zueinander. Die Charaktere werden liebevoll und bildlich beschrieben. Besonders die Hauptfigur Cordula/Cora ist sehr warmherzig mit allen ihren Stärken und Schwächen und mit ihren Gefühlen dargestellt. Ich konnte mich in sie gut hineinversetzen und habe sie und auch einige andere Charaktere schnell ins Herz geschlossen. Der Schreibstil ist flüssig aber ernst. Die Geschichte wird im personalen Erzählstil aus Cordulas und später aus Coras Sicht geschildert. Die Geschichte hat mich zwischenzeitlich sehr überrascht und macht immer wieder unerwartete Wendungen. Die Charaktere verhalten sich oft anders als vermutet und manchmal hätte ich die Hauptfigur wohl schütteln wollen. Die Story wird von Kapitel zu Kapitel spannender und faszinierender. Sie geht tief ins Herz. Dies Buch erzählt eine wunderbare Geschichte über eine große Liebe, es ist aber kein schmalziger Liebesroman. Mir hat es sehr gut gefallen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks