Kitty Sinful Ocean of Desire 2 - Wachsende Begierde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ocean of Desire 2 - Wachsende Begierde“ von Kitty Sinful

Das Piratenschiff Black Orchid setzt seine Reise fort – und Grace gerät immer tiefer in einen Sog gefährlicher Leidenschaft... Achtung – Erotik ab 18 mit expliziter Wortwahl! Als Pirat verkleidet ist es der hübschen Bürgerstochter Grace Weathers gelungen, auf der Brigantine Black Orchid von Portsmouth bis nach Porto zu segeln. Im zweiten Teil der Trilogie "Ocean of Desire" führt sie die Suche nach ihrem verschollenen Stiefbruder William von Porto über Gran Canaria bis nach Kap Verde. Auf dem Weg dorthin warten zahlreiche Gefahren auf sie, denn die Gewässer vor der marokkanischen Küste sind das Revier besonders grausamer Freibeuter. Und dann ist da noch Ian Storm, dessen Werben um sie immer dringlichere und rücksichtslosere Züge annimmt. Wird sie ihm schließlich doch ihre Unschuld überlassen, noch bevor das Rätsel um William gelüftet wurde? Auch die in Teil 2 beschriebenen Etappen der Reise können mittels dreier beigefügter Landkarten-Illustrationen grafisch nachvollzogen werden! Teil 1 ist unter dem Titel "Das Erwachen der Lust" ebenfalls hier bei Amazon erhältlich. Der dritte und letzte Teil erscheint Ende Oktober! „Ocean of Desire“ enthält eine Vielzahl von Sexszenen mit sehr direkter Wortwahl, sanfter Unterwerfung und wechselnden Partnern. Die Erzählung richtet sich somit an Leser, die keine Angst vor detaillierten erotischen Beschreibungen und Spaß an verschiedenen, bisweilen ausgefallenen Spielarten der Erotik haben! Leseprobe „Ich werde mir nehmen, was ich will“, fuhr er fort, „und du wirst mich im Tausch gegen mein Schweigen zu deinem Vertrauten machen – und zu deinem Geliebten.“ Er küsste mich auf die Lippen, knabberte sanft daran und stieß dann seine Zunge dazwischen. Trotz meiner Empörung und meines Widerwillens angesichts seiner groben Worte wurde mein Körper von einer plötzlichen Schwäche durchzogen; willig öffnete ich den Mund und ließ ihn ein. Dieser heiße, bezwingende Kuss war anders als der erste in der Kathedrale: Ian forderte nun das ein, was ihm als Preis für seine Verschwiegenheit zustand – und obendrein gab es für ihn nun keinen Grund mehr, sich gegen das Verlangen zu wehren. Ich schloss die Augen und war erstaunt darüber, wie leicht ich mich der kreisenden Zunge und dem heißen Atem des Steuermanns ergab, ohne noch länger über die möglichen Folgen nachzudenken. Es war, als könne ich gar nicht mehr denken, als sei ich in einem Rausch der Hormone gefangen. Mein Körper gehorchte nicht länger meinem Geist, sondern nur noch meinen weiblichen Bedürfnissen. Wenn er mich jetzt nehmen will, dachte ich, dann werde ich ihn nicht daran hindern …
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks