Cover des Buches Zeitschritte (ISBN: 9783943382099)
Thomas_Lawalls avatar
Rezension zu Zeitschritte von Klára Hůrková

Gedankenreinigung

von Thomas_Lawall vor 5 Jahren

Kurzmeinung: Klára Hůrkovás Gedichte sind Schätze aus Worten.

Rezension

Thomas_Lawalls avatar
Thomas_Lawallvor 5 Jahren
Kaum ist das Buch geöffnet, geht der Zauber wieder los. Klára Hůrková stellt umgehend ein großes Bild in den Raum. Und es wird nicht nur eines bleiben. Doch zuerst bleibt man an jenem einen hängen und möchte es nie wieder loslassen. Das kinoleinwandgroße Werk ist zum Glück weder störrisch noch besonders eitel. Es lässt sich gerne einpacken und mit auf die große Reise nehmen.

Was für ein Glück das ist. Auch wenn es vielleicht schon viel zu spät ist. Für Begreifen, Verstehen, Einsehen und andere Ausreden. Und doch ist diese Erkenntnis eine wohlig warme. Schon immer lagen wir falsch in der Annahme, Atlantis sei ein Kontinent ...

Wundersam wird es auch, wenn sie uns von einer Gedankenreinigung erzählt, wie sie sich neu ordnen und wie das geschehen mag, uns Amazonen vorstellt, die dereinst "ihre Brüste zurückverlangen werden", oder was mit gefallenen Engeln "im Augenblick der Einsicht" geschehen kann.

Weitgereist und stets mit offenen Augen und einem ebensolchen Herzen unterwegs, lädt uns Klára Hůrková ein, ihren Reiseeindrücken in bildhafter Form zu folgen. Sie führen uns nach Nordspanien, zu Goyas Fresken in Santa Cueva, nach München ("im Rausch"), oder nach Oostende, wo man von verregneten Nächten träumt.

"Zeitschritte" ist ein Wort-Schatz, wertvoller noch, als all der schillernde Plunder dieser Welt. Ein Fest für alle, denen Worte Flügel verleihen, selbst wenn sie unangenehme Fragen stellen oder einem gar den sicher geglaubten Boden unter den Füßen wegreißen:

"Dahinter
bleibt alles offen
tief
und ohne Antworten"

Was bleibt ist Sehnsucht und das Wähnen. Immerhin. Nicht unbedingt ideale Zustände zwar, doch die Dichterin weiß die furchtbare Leere in Optimismus zu verwandeln! Schonungslose Klarheit hat auch etwas Entwaffnendes.

"Alles wird einmal
an den Anfang zurückkehren"

Angesichts einer ebenso unendlichen wie entsetzlichen Weite entsteht so etwas wie Zuversicht und eine heilende Sicht aller Dinge.

Prädikat: Besonders wertvoll.
Angehängte Bücher und Autor*innen einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks