Klahs von Bratz Marionetten des Schicksals oder das reale Leben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marionetten des Schicksals oder das reale Leben“ von Klahs von Bratz

Seit ihrer frühesten Kindheit muss Christa seelische Misshandlungen durch ihre Eltern und später durch ihre Geschwister erleiden. Christa wird zum Spielball der Familie, die nur ein Ziel verfolgt: Sie aus dieser Welt zu schaffen. Als sie sich ihrer ausweglosen Situation bewusst wird, versucht sie sich das Leben zu nehmen. Mit Hilfe ihres Mannes Klahs baut sie sich ein eigenständiges Leben auf und distanziert sich von ihrer Familie. Doch die Fangarme der Familienkrake sind lang. Nach Christas Tod blickt Klahs von Bratz zurück. Eindrücklich beschreibt er den Leidensweg seiner geliebten Frau in seiner ganzen Brutalität und rechnet mit der Familie ab.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen