Schattensamt

von Klara Chilla 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Schattensamt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schattensamt"

Kein Urlaub im sonnigen Süden? Kein Baden in türkisfarbenen Wasser und Faulenzen an schneeweißen Stränden! Stattdessen wartet das kalte und neblige Schottland auf die sechzehnjährige Klara, die so gar keine Lust auf diese Ferien verspürt. Doch nicht nur das sonnige Wetter lässt Klara ihre Meinung schnell ändern. Da ist noch der etwas ältere Fearghas, der behauptet bei Gewitter eine Strecke durch das Loch geschwommen zu sein, die jedem gesunden Menschenverstand widerspricht ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746037561
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:232 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:23.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    AlexandraSterns avatar
    AlexandraSternvor 3 Monaten
    Schattensamt- gelungener Auftakt zu einer neuen Reihe rund um Schottland und seine Sagen

    Schattensamt ist ein wunderschöner Einstieg in die neue Serie von Klara Chilla und hat mich neugierig gemacht was noch so alles passieren wird im Clan der Selkies.

    Besonders wundervoll ist die Landschaft Schottlands beschrieben, aber auch seine Sage rund um die Selkies. Nachdem ich das Buch zu Ende gelesen habe, habe ich sofort recherchiert und feststellen dürfen, dass die Sage tatsächlich so existiert. Ich kann mir richtig vorstellen wie sich für die Autorin im Schottlandurlaub die Geschichte quasi entwickelt hat. Wunderbar ist ihr dann diese Mischung aus Teenagerquerelen, Abenteuerlust und Fantasie gelungen.

    Klara verliebt sich in den Sohn der Gastfamilie – Fearghas- und beginnt sein sagenhaftes Geheimnis zu lüften. Das ist für sie nicht ungefährlich, aber sie lässt sich nicht davon abbringen. Fearghas hingegen fühlt sich ebenfalls zu Klara hingezogen, will sie aber schützen und weist sie deshalb ab. Das wurde sehr gut herübergebracht.

    Besonders gut hat mir Klaras Verhältnis zu ihrer Freundin gefallen, aber auch das zu ihrem kleinen Bruder. Als es wirklich darauf ankommt halten die Geschwister rührend zusammen und der Bruder entwickelt sich zu einem ganz tollen Protagonisten in dem Buch.

    Ich bin ein Fan von Klaras Mutter, sie ist so herrlich erfrischend, sehr verständnisvoll und kindlich freudig erregt. Richtig so, man sollte immer Kind bleiben. Ich habe mich in ihr wieder gefunden und wünsche jedem eine so tolle Mutter.

    Fazit:

    Sehr schöne neue Fantasiegeschichte, mal was anderes diese Selkies. Streckenweise fehlte der Spannungsbogen. Das Ende war aber wieder so spannend und toll erzählt, dass es auf jeden Fall Lust auf mehr macht. Vielen Dank!

    Kommentare: 1
    6
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks