Klara Holm

 4.4 Sterne bei 105 Bewertungen
Autorin von Möwenfraß, Rabenaas und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Klara Holm

Klara HolmMöwenfraß
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Möwenfraß
Möwenfraß
 (45)
Erschienen am 01.04.2014
Klara HolmRabenaas
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rabenaas
Rabenaas
 (31)
Erschienen am 24.03.2017
Klara HolmKrähennest
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Krähennest
Krähennest
 (29)
Erschienen am 26.03.2016

Neue Rezensionen zu Klara Holm

Neu
Julitraums avatar

Rezension zu "Möwenfraß" von Klara Holm

Durchschnittlich guter Start in eine neue Krimi-Reihe auf Rügen
Julitraumvor 8 Monaten

Dies ist der 1. Teil der Krimi-Reihe um den Kommissar Luka Kroczek, der sich wegen seiner Freundin nach Rügen versetzen lässt. Seine Freundin hat auf Rügen ein interessantes Job-Angebot bekommen und wird dorthin mit ihrer kleinen Tochter Tilda ziehen, also bleibt Luka nichts anderes übrig, als sich ebenfalls dort eine Stelle zu suchen und es gelingt. Er bekommt die freigewordene Stelle und damit die Leitung der Kripo Bergen übertragen. Nicht alle freunden ich darüber, denn auch seine selbstbewußte und ehrgeizige Rügener Kollegin Kerstin hatte sich um den Job beworben. Spannungen sind also garantiert. Auch die etwas ältere Kollegin Conny hat aufgrund ihrer familiären Situation schon die ersten Reibereien mit Luka, doch es zeigt sich im Lauf der Ermittlungen, daß Lukas neues Team erfolgreich zusammenarbeiten wird. Denn den ersten Fall gibt es schon, kaum dass Luka auf der Insel angekommen ist. Ein brutaler Mord erschüttert das eher beschauliche Inselleben. In einem alten Fischerhaus wird die Leiche einer Frau gefunden, die zudem noch sehr übel zugerichtet wurde. War der Täter so in Rage oder was sind seien Motive? Luka uns sein Team gehen verschiedenen Tatmotiven nach, die teils Erstaunliches zu Tage führen, aber leider nicht den Täter überführen. Viele Spuren verlaufen dann einer Sackgasse, doch am Ende löst sich der Fall dann doch noch der Fall auf, in dem dem Täter eine perfide Falle gestellt wird.

Ich kannte bereits Fall 2 + 3 dieser Reihe und muß sagen, daß dieser 1. Fall für mich eher der schwächste der Reihe war. Es liest sich durchaus angenehm und flüssig und man lernt die Personen recht gut kennen, doch so richtig Spannung mag nicht aufkommen. Auch die verschiedenen Fährten, die verfolgt wird, lassen einen als Leser nicht so richtig miträtseln. Das Ende hingegen war etwas überraschend und hastig, wenn auch schlüssig dargestellt. Es wirkte jedoch ein wenig zu überkonstruiert. Für einen Krimi durchschnittlicher Güte jedoch recht lesenswert. Die nachfolgenden Fälle werden auf jeden Fall noch besser.

Kommentieren0
1
Teilen
Blausterns avatar

Rezension zu "Rabenaas" von Klara Holm

Rabenaas
Blausternvor einem Jahr

Hauptkommissar Luka Kroczeks Mitarbeiter werden wegen eines Nachbarschaftsstreits nach Lohme gerufen. Was eigentlich eher harmlos beginnt, endet in einem Desaster, denn die Familie Schrepper, schon als kriminell bekannt, zeigt sich mal wieder von ihrer schlechten Seite. Nadine Schrepper, nicht mehr bei Sinnen, geht mit einem Messer auf Kerstin Sonntag los, die in Panik aus Notwehr schießt und woran später Nadine Schrepper stirbt. Das Rabenaas, Mutter Martha, schwört Rache, und die hat es in sich.
„Rabenaas“ ist der 3. Fall mit den Ermittlern Luka Kroczek und Conny Böhme, der aber auch wieder in sich abgeschlossen ist. Außerdem werden alle wichtigen Zusammenhänge zwischen den Personen rückblendend wiedergegeben. Der Krimi ist äußerst spannend und lässt, da er tief ins Private der Personen eindringt, die Emotionen und Gefühle überkochen. Man zweifelt an etlichen Personen und weiß bis zum Ende nicht, wer es war. Immer wieder wird man auf einen Weg geführt, der im Vakuum endet und am Ende überrascht. Die Beschreibungen von Rügen sind sehr plastisch; man erkennt es sofort wieder. Ebenso sind die Charaktere authentisch und so lebendig wie der Schreibstil.

Kommentieren0
1
Teilen
Tanzmauss avatar

Rezension zu "Rabenaas" von Klara Holm

Showdown in den Klippen von Rügen
Tanzmausvor einem Jahr

Kerstin Sonntag, die Kollegin von Hauptkommissar Luka Kroczek, begleitet einen Streifenpolizisten zu einem Routineeinsatz. Ausgerechnet bei den Schreppers, wegen denen es Unmengen an Anzeigen hagelt und deren Mutter überall als Rabenaas verschrien ist. Zunächst sieht der Fall recht harmlos aus, doch dann fällt plötzlich ein Schuss.

Kerstin, die den Schuss abgegeben hat, steht im Kreuzfeuer und muss sich verantworten. Doch war es Notwehr? Oder ein grundlos abgegebener Schuss? Wieso hat Kerstin geschossen?

Die Mutter, Martha Schrepper, schwört bittere Rache für den Schuss auf ihre Tochter. Luka Kroczek möchte sich aus diesem Disput heraushalten und hofft auf die Untersuchung durch eine unabhängige Dienststelle und das abschließende Gerichtsurteil. Doch dann geht es plötzlich rund auf Bullerbü, dem kleinen Flecken Erde auf Rügen, auf dem eine Wohnsiedlung aus gerade mal drei Häusern die Polizisten schwer in Atem halten.

Als es den ersten Toten gibt, weiß Luka, dass wohl mehr dahinter steckt als nur der Schuss seiner Kollegin auf die Tochter von Martha Schrepper…

 Bereits zum dritten Mal durfte ich Luka, Kerstin, Conny und die anderen auf Rügen besuchen. Anschaulich beschreibt die Autorin nicht nur die wunderschöne Landschaft, die Dörfer und Menschen, sondern auch die Konflikte, mit denen sich nicht zuletzt Luka herumschlagen muss.  Schnell wird klar, dies ist kein einfacher Fall, da er sehr emotional geladen ist und auch auf das Privatleben von Luka übergreift.

 Nachvollziehbar wird jeder Schritt geschildert, die Verzweiflung, Angst, aber auch der Wille, den Fall endlich zu lösen ist selbst für den Leser körperlich spürbar und lässt ihn regelrecht mitfiebern.

Immer wieder neue Wendungen, neue Erkenntnisse und der Zeitdruck, endlich das Ganze stoppen zu können, treiben die Geschichte voran. Letztlich löst sich alles auf und man freut sich auf ein baldiges Wiedersehen auf Rügen.

Zwar handelt es sich bei dem Buch um den dritten Band mit Luka Kroczek, dennoch kann man ihn unabhängig von den Vorgängerbänden lesen, denn alle Beziehungen, die für die Geschichte wichtig wären, werden in aller Kürze verständlich erläutert. Dank der Karte im Deckel findet man sich auch schnell als Ortsunkundiger auf Rügen zurecht und bekommt sogar noch ein wenig Geschichte von Rügen mitgeliefert.

 Fazit:

Erneut ein spannender und atemberaubender Ausflug auf die schöne Insel Rügen, bei der alles nicht so ist, wie es auf den ersten Blick zu sein scheint.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
KlaraHolms avatar
Liebe Lovelybooks-Freunde,

der dritte Band der Kimi-Reihe um die Rügenkommissare Luka Kroczek und Conny Böhme ist erschienen. Und natürlich freue ich mich wieder hier auf eine Leserunde.
Worum geht´s?
Bei einem Routineeinsatz an den Rügener Klippen kommt es zu einem tragischen Zwischenfall: Eine Kollegin von Kroczek schießt auf eine junge Mutter. Aber hielt die Angreiferin wirklich ein Messer in der Hand? Ihre als Rabenaas verschriene Mutter, Oberhaupt einer Ganovensippe, behauptet das Gegenteil. Und dann verbrennt plötzlich ein Mann in einem Grab, Misstrauen und Gewalt greifen um sich ...

Der Rowohlt-Verlag verlost freundlicherweise wieder 20 Buchexemplare. Bewerbungsschluss ist der 13.März.  Und natürlich werde ich auch selbst an der Leserunde teilnehmen, von ein paar Tagen Ende März abgesehen, wo ich leider unterwegs bin.
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor einem Jahr
Zur Leserunde
KlaraHolms avatar
Hallo, liebe Krimifreunde! Der zweite Teil des Rügenkrimis um den saxofonspielenden Kommissar Luka Kroczek und seine exzellente Kollege Conny mit dem unmöglichen Klamottengeschmack ist erschienen. Der Rowohlt-Verlag spendiert 20 Exemplare für interessierte Leser. Worum geht es? Auf einem alten Schiff wird in einem Krähennest ein Kopf gefunden, eine Tote schläft auf einem Bett aus Rosen, ein Kind verliert die Nerven und ein Kommissar verzweifelt an der Liebe. Neugierig? Dann gleich um ein Leseexemplar bewerben. Und auch wer nicht zu glücklichen Gewinnern gehört, ist natürlich herzlich zum Mitmachen und Diskutieren eingeladen. Eure Klara
KlaraHolms avatar
Letzter Beitrag von  KlaraHolmvor 2 Jahren
Robberta und Wildpony, ich danke euch fürs Mitmachen!
Zur Leserunde
Daniliesings avatar


Bereits zum dritten Mal wollen wir in diesem Jahr gemeinsam deutschsprachige Debütautoren und ihre Bücher entdecken. Fast 200 Leser haben sich 2013 beteiligt und die Bücher von über 170 vielversprechenden Debütautoren gelesen. Im Jahr 2014 möchten wir diese schöne Aktion fortführen und Debüts gemeinsam entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Das soll auch im neuen Jahr unsere Mission sein. Bei den tausenden Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es gerade die deutschsprachigen Debütautoren schwer sich zwischen den Bestsellerautoren und vielen Übersetzungen durchzusetzen und wir möchten das gemeinsam mit euch ändern. Bestimmt werden wir gemeinsam wieder besondere Buch-Perlen entdecken können - vielleicht sind unsere Autoren ja sogar die Bestsellerautoren von morgen.

Aktuelle oder demnächst startende Aktionen:

  • Leserunde zu "Hotline" von Jutta Maria Herrmann (14.10.2014)
  • Leserunde zu "Das mit dir und mir" von Sabine Bartsch (20.11.2014)

--

Ablauf der Debütautoren Aktion:

Es geht darum im Jahr 2014 möglichst viele Debüts deutschsprachiger Autoren zu lesen. Unsere Partnerverlage vermitteln uns diejenigen Debütautoren, die erstmalig ab 24. Dezember 2013 bis Ende 2014 ein Buch / einen Roman veröffentlichen und gerne bei der Aktion mitmachen möchten. Ihr dürft aber selbst auch sehr gern Autoren vorschlagen - am besten schickt ihr dazu eine Nachricht an mich mit dem Namen des Autors und einem direkten Kontakt.

Wir stellen euch alle Debütautoren hier vor - wenn ihr dem Thema folgt, könnt ihr nichts verpassen. Pro Monat gibt es dann verschiedene Leserunden und Aktionen an denen ihr teilnehmen könnt, es werden dazu immer einige Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt, wobei sich natürlich alle Autoren freuen, wenn ihr das Buch erwerbt und damit teilnehmt :-) Die Leserunden werden von den Autoren begleitet, dann können wir diese gleich persönlich kennenlernen und ihnen Löcher in den Bauch fragen.

Ziel ist es 15 Debüts bis spätestens 15. Januar 2015 zu lesen und zu rezensieren.
Wenn ihr das schafft, bekommt ihr nicht nur den Titel 'Lovelybooks Debütautoren Trüffelschwein' ;-) für einen ganz besonderen Riecher für gute Bücher verliehen, sondern dazu noch ganz viele Punkte auf euer Karmakonto. Lasst uns gemeinsam großartige neue Autoren und Bücher entdecken!

'Debüt' bedeutet, dass der Autor bisher noch kein deutsches Buch in einem Verlag veröffentlicht hatte und im Jahr 2014 sein erstes Buch in einem Verlag erscheint. Auch Romandebüts sowie das erste Buch unter eigenem Namen zählen. Wichtig: Wir können leider keine Ausnahmen machen, wenn der Erscheinungstermin vor 2014 lag oder das Buch nicht in einem Verlag erscheint!

Wie kann man mitmachen?


Schreibt einfach hier einen Beitrag, dass ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann diesen Beitrag unter eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt euren Anmeldebeitrag auch, um euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten - ihr müsst nicht jede Rezension extra posten, sondern es reicht diesen Sammelbeitrag aktuell zu halten. Der Einstieg in die Aktion ist jederzeit möglich. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werden aber nur alle paar Wochen, in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.

Weitere Informationen
  • Ihr könnt euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist möglich!
  • Unter allen, die es schaffen 15 deutschsprachige Debüts im Jahr zu lesen und rezensieren, wird am Ende eine tolle Überraschung verlost, die natürlich zur Aktion passen wird und garantiert für Lesenachschub sorgt. Was genau es sein wird, bleibt aber bis dahin geheim!
  • Auch ein späterer Einstieg lohnt sich, weil es im Rahmen der Debütautoren Aktion monatlich mehrere Leseaktionen wie z.B. Leserunden zu den Debüts und mit den Autoren geben wird. Dabei kann man mit etwas Glück regelmäßig Bücher gewinnen.
  • Es ist nicht schlimm, sollte man sich für die Aktion anmelden und später keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den unten angehängten Büchern auf. Wenn ihr ein Buch entdeckt, von dem ihr denkt, dass es auch zählen müsste, so schreibt mir eine Nachricht und ich überprüfe das dann. Bitte listet erst auf meine Zusage hin ein solches Buch auf.
Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & Freude!

Für Autoren:

Du bist Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch in einem Verlag? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen? Dann schreib eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen! Auch Leser können selbstverständlich Autoren vorschlagen. Bitte schickt mir dazu eure Nachricht mit Vorschlägen und ich versuche dann, etwas mit dem jeweiligen Autor zu organisieren.


PS: Natürlich darf hier auch geplaudert werden - ob über Erfahrungen, Lesewünsche oder Lieblingsautoren usw. - dazu sind alle Leser und (Debüt)Autoren herzlich eingeladen, egal wann ihre Bücher erschienen sind. Ebenso dürft ihr gern Freunde zu dieser Aktion einladen oder auch Autorenkollegen :-)

Teilnehmer:
19angelika63
(15/15)
Alchemilla (0/15)
anastasiahe (5/15)
anell
(0/15)
Annilane
(0/15)
Anniu (0/15)
Antek (23/15)
anushka
(15/15)
Arizona
(4/15)
babsl_textblueten (1/15)
bluebutterfly222 (0/15)
Blutengel (0/15)
bookgirl (17/15)
Brilli
(17/15)
Buchrättin
(29/15)
Bücherwurm
(0/15)
Caress (0/15)
Cellissima
(9/15)
Chiawen (1/15)
Christlum (0/15)
clair (6/15)
Clairchendelune
(0/15)
coala_books
(0/15)
conny (3/15)
Curin
(2/15)
DaniB83 (7/15)
dany1705
(0/15)
danzlmoidl
(7/15)
Darayos-von-Wichelkusen (0/15)
dieFlo (57/15)
Donauland
(17/15)
DonnaVivi (6/15)
dorli (13/15)
Dreamworx (46/15)
duceda (4/15)
elane_eodain
(3/15)
Eskarina*
(8/15)
eskimo81 (11/15)
Floh (21/15)
Franzis2110 (2/15)
Frejana (0/15)
Gela_HK
(20/15)
Gelinde (39/15)
Gruenente (16/15)

Gulan (8/15)
Hanny3660 (4/15)
HeartLand (0/15)
hexe2408
(12/15)
Hikari (7/15)
Ignatia
(0/15)
janaka (18/15)
janschina (0/15)
Jaq82 (2/15)
Jarin12 (0/15)
jennifer_tschichi (0/15)
JennyBrookeA (0/15)
JessSoul (0/15)
JoKaSoS
(0/15)
Kaisu (1/15)
Kerstin_Lohde (5/15)
Kidakatash
(0/15)
kolokele
(2/15)
Krimine (48/15)
LaDragonia
(0/15)
LadySamira091062 (12/15)
laraundluca (15/15)
lesebiene27 (15/15)
LeseMaus
(0/15)
Letanna (16/15)
LibriHolly
(5/15)
Lilli33 (15/15)
LimaKatze (16/15)

LimitLess
(11/15)
Line1984
(0/15)
Literatur
(1/15)
Loony_Lovegood
(0/15)
Looony (10/15)
Lua23
(0/15)
mabuerele
(26/15)
Marcuria
(0/15)
MarkusDittrich (0/15)
Marlis96 (1/15)
martina400 (16/15)
Matalina85
(6/15)
Mausezahn
(8/15)
mecedora
(0/15)
Meduza
(1/15)
MelE
(23/15)
Melpomene (0/15)
merlin78 (14/15)
Mikki
(7/15)
Mira123
(0/15)
missmistersland (4/15)
moorlicht (13/15)
Moosbeere (9/15)
Mrs_Nanny_Ogg (0/15)
Nicki-Nudel (0/15)
Nova7
(0/15)
Pascal_Trummer (0/15)
raven1965 (0/15)
robberta (17/15)
Rockmaniac (0/15)
roseF (0/15)
saskia_heile
(1/15)
Sassi123 (0/15)
schafswolke
(18/15)
schlumeline (15/15)

SchwarzeRose
(15/15)
Seelensplitter
(7/15)
Simona1277
(0/15)
SmilingKatinka
(0/15)
Solifera
(0/15)
solveig (1/15)
sommerlese (22/15)
Sonnenwind (5/15)
Spatzi79 (2/15)
Starlet
(1/15)
steffchen3010 (0/15)
steppenwoelfin
(0/15)
Stjama
(0/15)
Strickliesel22 (0/15)
sursulapitschi
(13/15)
TanjaJasmin (0/15)
Themistokeles
(0/15)
thora01 (22/15)
Tiana_Loreen (15/15)
tineeey
(0/15)
Tinkers
(15/15)
vielleser18 (9/15)
villawiebke (0/15)
Waldschrat
(0/15)
Wildpony
(1/15)
ZauberFeder
(1/15)
Zsadista
(16/15)
Zweifachmama (0/15)
Zwerghuhn (15/15)

Es zählen ausschließlich die Bücher, die später an diesem Beitrag angehängt sein werden
:
Zum Thema

Community-Statistik

in 137 Bibliotheken

auf 26 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks