Klara Winterstein

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Klara Winterstein

Klara Winterstein ist das Pseudonym der Autorin Martina Bick!

Bekannteste Bücher

Beginenhochzeit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klara Winterstein - Beginenhochzeit

    Beginenhochzeit
    Perle

    Perle

    24. March 2014 um 10:34 Rezension zu "Beginenhochzeit" von Klara Winterstein

    Klappenhochzeit: Flandern um 1500: Nach einer harten Zeit voller Entbehrungen lebt Agnes unter dem Schutz der frommen Frauen auf dem Beginenhof in Breügge. dort arbeitet die eigenwillige Begine als Pförtnerin. doch als eine ihrer Mitschwestern plötzlich stirbt, ist die Ruhe auf dem Hof dahin: Es entbrennt ein heftiger Streit um das Testament, und der Advokat, der die Beginen unterstützt, gefällt Angnes besser, als ihr zunächst lieb ist. Als dann auch noch eine junge Novizin auf den Hof kommt, die ein Geheimnis zu verbergen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Beginenhochzeit" von Klara Winterstein

    Beginenhochzeit
    mabuerele

    mabuerele

    08. August 2012 um 17:52 Rezension zu "Beginenhochzeit" von Klara Winterstein

    Es ist das Jahr 1500. Im Beginenhof zu Brügge findet Agnes, die die Aufgabe der Pförtnerin versah, Schwester Seraphine tot in ihrer Hütte. Die Schwester stammt aus einem reichen Haus. So hoffen die Beginen auf Geld, um ein Spital für Aussätzige einrichten zu können. Doch der große Teil des Erbes geht an den Neffen der Verstorbenen. Da den Beginen ein anderes Testament vorliegt, legen sie Widerspruch ein. Währenddessen geht das Leben auf dem Beginenhof weiter. Es werden Novizinnen aufgenommen und die Kirche wird frisch gestrichen. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Beginenhochzeit" von Klara Winterstein

    Beginenhochzeit
    Büchermona

    Büchermona

    17. June 2010 um 19:11 Rezension zu "Beginenhochzeit" von Klara Winterstein

    Kurzbeschreibung: Flandern um 1500: Nach einer harten Zeit voller Entbehrungen lebt Agnes unter dem Schutz der frommen Frauen auf dem Beginenhof in Brügge. Dort arbeitet die eigenwillige Begine als Pförtnerin. Doch als eine ihrer Mitschwestern plötzlich stirbt, ist die Ruhe auf dem Hof dahin: Es entbrennt ein heftiger Streit um das Testament, und der Advokat, der die Beginen unterstützt, gefällt Agnes besser, als ihr zunächst lieb ist. Als dann auch noch eine junge Novizin auf den Hof kommt, die ein Geheimnis zu verbergen ...

    Mehr