Klaus-Dieter Regenbrecht

Lebenslauf von Klaus-Dieter Regenbrecht

Angaben zur Person: Angaben zur Person: Klaus-Dieter Regenbrecht, Jahrgang 1950, ist der Autor von „Tabu Litu - ein documentum fragmentum in neun Büchern“ (1985-1999), sowie einer Reihe von Romanen und Erzählungen. 2017 veröffentlichte er seine Autobiografie „Paradise with Black Spots and Bruises“ (Englisch). 2014 gewann er den ersten Preis beim „Landschreiber-Literatur-Wettbewerb.“ 2019 veröffentlichte er einen bemerkenswerten Essay zur Romantik: "Ein Mythos wird vermessen", der Grundlage für den Roman "Die selige Verzückung absehbarer Enttäuschung" ist. Mit dem Roman "Göttern und Menschen zum Troz" ist die Romantiktrilogie mit rund 1000 Seiten vollständig.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Absent*Presence/Present*Absence (ISBN: 9783925805226)

Absent*Presence/Present*Absence

Neu erschienen am 18.02.2021 als E-Book bei TABU LITU Verlag.

Alle Bücher von Klaus-Dieter Regenbrecht

Neue Rezensionen zu Klaus-Dieter Regenbrecht

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks