Klaus-Peter Wolf

(1.791)

Lovelybooks Bewertung

  • 1127 Bibliotheken
  • 30 Follower
  • 48 Leser
  • 410 Rezensionen
(692)
(589)
(390)
(93)
(27)
Klaus-Peter Wolf

Lebenslauf von Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf wurde 1954 geboren und ist deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor, nennt sich aber selbst Geschichtenerzähler. Bereits im Kindesalter schrieb er seine ersten Geschichten, danach arbeitete er als Zivildienstleistender in einem evangelischen Jugendheim. Frühe Romane und Drehbucharbeiten brachten ihm den Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen. Für seine Filmarbeiten bekam Wolf zahlreiche nationale und internationale Auszeichungen; seine Fernseharbeiten werden oft zu Einschaltquotenhits. Außerdem hat er über 50 Kinderbücher und 12 Romane verfasst.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Klaus-Peter Wolf
  • Zuviel des Guten...

    Ostfriesenwut
    Kristall86

    Kristall86

    22. March 2017 um 17:46 Rezension zu "Ostfriesenwut" von Klaus-Peter Wolf

    Ich habe bis zu diesem Krimi alle Bücher von K.P. Wolf gelesen... aber dieser Krimi geht gar nicht. Die Story ist zu übertrieben. Sorry, aber ich habe es nach der Hälfte in meine Bibliothek gestellt.

  • Enttäuschend

    Ostfriesentod
    Bonbosai

    Bonbosai

    22. March 2017 um 15:02 Rezension zu "Ostfriesentod" von Klaus-Peter Wolf

    Ich habe alle Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf gelesen. Einige fand ich super, andere weniger. Der neue Roman "Ostfriesentod" fällt aber deutlich ab (freundlich ausgedrückt), ich bin ich sehr enttäuscht von dem Buch. Der Krimi konnte mich nicht fesseln oder gar begeistern. Die Geschichte ist für mich nicht wirklich logisch, alles ist viel zu langatmig und verwirrend erzählt. Es gibt zu viele Nebenhandlungen, und durch die unzähligen unwichtigen Details kommt auch keine Spannung auf.Nicht so positiv kommen dieses Mal auch die ...

    Mehr
  • Ann Kathrin unter Mordverdacht

    Ostfriesentod
    Kelo24

    Kelo24

    21. March 2017 um 17:40 Rezension zu "Ostfriesentod" von Klaus-Peter Wolf

    Schon der 11. Fall für Ann Kathrin Klaasen, aber dieses Mal ist alles ganz anders!  Irgendjemand nutzt ihre Identität, um krumme Dinger zu drehen und ihren guten Ruf zu ruinieren und Ann Katrin findet sich plötzlich auf der anderen Seite im Verhörraum wieder – als Mordverdächtige!  Es geschehen unerklärliche Selbstmorde und allerlei Merkwürdigkeiten, die ich aber nicht verraten will. Ann Katrin Klaasen muss in diesem Fall fast schon die Rolle einer Nebendarstellerin einnehmen, denn die Hauptrolle besetzt „der Bösewicht,“ aber wer ...

    Mehr
  • Ist jeder manipulierbar?

    Ostfriesentod
    Bianca75

    Bianca75

    19. March 2017 um 16:24 Rezension zu "Ostfriesentod" von Klaus-Peter Wolf

    Zum Buch: Aufwühlend und hoch-spannend: Ann Kathrin Klaasen unter Mordverdacht! Der elfte Fall für Ostfrieslands beliebteste Kommissarin.Kultautor Klaus-Peter Wolf zieht uns in einen Fall von Manipulation, Lüge und Verführbarkeit, der den Leser bis zur letzten Seite mitfiebern lässt.Schlimmer hätte es nicht kommen können: Ann Kathrin Klaasens Twingo war geblitzt worden, aber zu einer Zeit und an einem Ort, an dem sie nicht gewesen sein konnte. Definitiv nicht gewesen war. Dann der noch größere Schock: Sie soll eine Frau ...

    Mehr
  • Das war leider nichts ...

    Ostfriesentod
    Scandinavia

    Scandinavia

    19. March 2017 um 05:51 Rezension zu "Ostfriesentod" von Klaus-Peter Wolf

    Schade. Hat mich sehr auf das Buch gefreut. Lange im Voraus vorbestellt,   Ann-Kathrin wird mir immer unsympathischer. Sie kann und weiß einfach alles. Die Geschichte selber ist sehr langweilig.  Auch die ewigen "Hinweise" auf andere Krimiautoren , Sänger(innen)  und Cafes sind einfach nur noch nervig. 

    • 2
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 3529
  • Netter Ostfriesenkrimi

    Ostfriesentod
    KerstinTh

    KerstinTh

    18. March 2017 um 21:43 Rezension zu "Ostfriesentod" von Klaus-Peter Wolf

    Ann Kathrin Klaasen ist Hauptkommissarin bei der Mordkommission in Aurich. Ihr Mann, Frank Weller ist ebenfalls bei der Auricher Mordkommission. Ann Kathrin bekommt eines Tages Post. Sie wurde geblitzt. Allerdings ist auf dem Bild weder sie noch ihr Mann zu sehen. Sondern eine fremde Frau. Wenige Tage später heißt es, Ann Kathrin hätte in Oldenburg den Laptop einer jungen Frau beschlagnahmt. Doch auch das war Ann Kathrin nicht. Nachdem rauskommt, dass Ann Kathrin angeblich einen Onlineshop mit signierten Büchern betreibt ...

    Mehr
  • Leserkommentare zu Ostfriesenmoor von Klaus-Peter Wolf

    Ostfriesenmoor
    Jörn Bockwoldt

    Jörn Bockwoldt

    via eBook 'Ostfriesenmoor' zu Buchtitel "Ostfriesenmoor" von Klaus-Peter Wolf

    Das Buch ist eine langatmige Geschichte, die den Anschein eines Kriminalfalles erwecken will. Mit rüden Redensarten werden weit übertriebene Figuren dargestellt, die jeden Bezug zur Wirklichkeit vermissen lassen. Da wo Höhepunkte sein sollten, also so auch bei dem Ermittlungsende plätschert die Geschichte so vor sich hin. Man hat das Gefühl, der Autor hat endlich sein Buch fertig gestellt und begibt sich zur Ruhe.

    • 5
    Josef Mommertz

    Josef Mommertz

    18. March 2017 um 17:58 via eBook 'Ostfriesenmoor'
  • Spannung pur

    Ostfriesentod
    Ramgardia

    Ramgardia

    14. March 2017 um 13:22 Rezension zu "Ostfriesentod" von Klaus-Peter Wolf

    Wie lassen sich normale junge Männer manipulieren? Was ist technisch möglich einen Menschen, ganz besonders Ann-Catrin, das Leben schwer zu machen? Bei all dem Elend bin ich immer wieder froh, dass die Ehe zwischen Ann-Catrin und Weller so beständig ist. Diesen Mann kann man nicht zum Fremdgehen verführen, in seinem ganzen Denken geht nur der Rettung seiner Frau.Ubo Heide ist nach wie vor der Ruhepol auf Wangeooge. Rupert hat eine Praktikantin und die krempelt ihn ein wenig um. Frisches Blut tut dem alten Macho gut und die ...

    Mehr
  • Plauderecke zum FISCHER Leseclub 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen im FISCHER Leseclub! Nach dem fulminanten Start 2016 geht der FISCHER Leseclub 2017 in die zweite Runde! Wir freuen uns sehr, dass ihr uns auch in diesem Jahr wieder durch ein spannendes Jahr mit vielen tollen Aktionen aus den S. FISCHER Verlagen begleiten möchtet! Der FISCHER Leseclub bietet euch einen gemütlichen Platz, um gemeinsam Bücher zu lesen, darüber zu diskutieren und neue Bücher zu entdecken!Alle Infos zum FISCHER Leseclub findet ihr hier.Mitglied werden ist ganz einfach und bringt euch viele großartige ...

    Mehr
    • 1025
  • weitere