Klaus-Peter Wolf Ostfriesengrab, Audio-CD

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ostfriesengrab, Audio-CD“ von Klaus-Peter Wolf

Autorenlesung Im zauberhaften Park von Schloss Lütetsburg wird eine weibliche Leiche gefunden. Der Mörder hat sie wie eine Elfe in den blühenden Sträuchern drapiert - eine Botschaft für Hauptkommissarin Ann-Kathrin Klaasen. Unter Hochdruck versuchen die Kommissarin und ihr Team weitere Morde zu verhindern, während die Liebe zwischen Ann-Kathrin und ihrem Kollegen Frank Weller in den Ermittlungen mehr Raum einzunehmen scheint, als gut für sie ist. Autor Klaus-Peter Wolf spricht seinen Krimi um eine sympathische Kommissarin und schaurige Morde vor der atemberaubenden Kulisse Ostfrieslands mit Charme und Humor. Das gleichnamige Buch ist im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

Mmmh...

— yadah
yadah

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Spannende Lektüre!

Gluecksklee

Das Original

Mein erster Grisham - und mir hat er sehr gefallen!

Daniel_Allertseder

SOG

Eine Todesliste, die einen ganz tragischen Hintergrund hat - unheimlich spannend, erschreckend und nervenzerreisend geschrieben

EvelynM

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

Ermordung des Glücks

Der Autor überzeugt mit guter Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen.

NeriFee

Totenstille im Watt

Interessante Perspektive, kurzweilig und ein sehr angenehmer Schreibstil. Leider nicht so fesselnd, wie man bei der Perspektive erwartet.

AreadelletheBookmaid

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht ganz so gut

    Ostfriesengrab, Audio-CD
    yadah

    yadah

    07. September 2016 um 14:47

    Leider finde ich diesen Teil nicht so gut wie die davor, irgendwie ist es vorhersehbar und etwas langweiliger. Immer noch gefällt mir der Bezug zu Ostfriesland sehr, da ich die Orte kenne und das macht es interessant. Nicht so gut hat mir auch die Die Stimme gefallen, der Autor liest einfach nicht so perfekt. Jetzt habe ich den nächsten Teil angefangen, der mich etwas mehr mitnimmt in die Geschichte. Ich bin gespannt, ob es mir besser gefällt

    Mehr
  • Rezension zu "Ostfriesengrab, Audio-CD" von Klaus-Peter Wolf

    Ostfriesengrab, Audio-CD
    Reneesemee

    Reneesemee

    07. October 2012 um 15:25

    Ostfriesengrab Leider schwächelt der drittem teil einwenig. Im Schlosspark Lütetsburg steht die Kommissarin Ann Kathrin Klassen vor einer weiblichen Leiche. Sie steht vor einer jungen Frau die Aussieht wie ein Engel, sie wurde in einem Blütemmeer aus Rhododendensträuchern gefunden. Sie ist mit stäben fixiert so das sie aussieht wie eine Eisläuferin die einen Sprung vollzieht. Der Täter hat sich hier sehr viel Zeit genommen um sie dort zu platzieren und herzurichten. Doch was will der Täter Ann Kathrin damit finden? Auch in diesem Teil erfährt man viel von Ann Kathrins Privatleben. Was mich allerdings wenig stört ganz im gegenteil ich finde das intressant wie sie lebt und wie sich eine Bindung zwischen ihr und ihrem Partner aufbaut. Leider war dieser Teil nicht so spannend wie die anderen Teile doch das macht nichts da die ganze Geschichte recht intressant finde. 1. Ostfriesenkiller 2. Ostfriesenblut 3. Ostfriesengrab 4. Ostfriesensünde 5. Ostfriesenfalle 6. Ostfriesenangst 7. Ostfriesenmoor (21. Februar 2013)

    Mehr