Klaus-Peter Wolf Pauline und die Asphaltpanther

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pauline und die Asphaltpanther“ von Klaus-Peter Wolf

Seit Pauline, die wohl behütete Tochter aus gutem Hause, mit ihrem Vater nach Gelsenkirchen gekommen ist, hat sich ihr Leben total verändert. Daran sind vorallem die Asphaltpanter Schuld, eine Gang, die in einer stillgelegten Fabrik Unterschlupf gefunden hat. Pattex, Crash, Big Mäc und die anderen sind von Anfang an absolut beeindruckt von Pauline, der »Außerirdischen«, und sie selbst zeigt sich ihrerseits fasziniert von den Panthern. Hals über Kopf verliebt sich in Pattex, den Chef der Gang. Aber dann planen Pattex und seine Leute ein Ding, das nicht gut ausgehen kann. Was soll Pauline jetzt machen?

Stöbern in Jugendbücher

Erwachen des Lichts

Wirklich mal wieder ein guter start in eine neue Reihe meines Erachtens aber absolut kein Kinder/Jugendbuch!

DasAffenBande

Im leuchtenden Sturm

Für mich leider schwächer als der Vorgänger...

MosquitoDiao

Die Perfekten

Gute Idee, aber keine gelungen Umsetzung. Leider hatte ich keine richtige Bindung zu den Charakteren & die Handlung hat mir nicht gefallen.

CallieWonderwood

AMANI - Verräterin des Throns

Tolle Fortsetzung!

nickypaula

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Trotz Wiederholungen insgesamt eine gelungene Fortsetzung!

Mira20

Snow

Snow erbt die stärkste Magie die es je in Algid gegeben hat. Doch sie leb in der Menschenwelt und kann mit Bale nach Algid fliehen.

Nina_Sollorz-Wagner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen