Klaus Ansorg Ich bin auch treu, nur nicht so regelmäßig!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin auch treu, nur nicht so regelmäßig!“ von Klaus Ansorg

Ein ungewöhnliches Paar, dessen minderjährige, schwangere Tochter im Hitlerdeutschland ihren Geliebten nicht heiraten darf ... Ein Enkelsohn, der, auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, sich mit religiösen Traditionsbrüchen konfrontiert sieht ... Ein Soldat, der am Ende seine Waffe wegwirft ... Sie alle geraten mit ihren Leidenschaften und Bekenntnissen in verzwickte Situationen, aus denen sie nur durch besonderes Geschick oder durch besondere Fügung wieder heraus kommen. Dabei verhalten sie sich stets treu - nur eben nicht so regelmäßig!

Stöbern in Romane

Palast der Finsternis

Spannend geschrieben, tolle Grundidee - aber mir fehlt die plausible Zusammenführung der beiden Handlungsstränge.

calimero8169

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen