In Liebe und Zorn

von Klaus Arnold 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
In Liebe und Zorn
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "In Liebe und Zorn"

In diesem Lesebuch sprechen Menschen des Mittelalters unmittelbar zu uns. In ihren Briefen entfaltet sich ein breites Spektrum des Lebens. Sie verschaffen dem heutigen Leser einen direkten Einblick in die Sorgen und Freuden der Zeitgenossen. Bekannte Persönlichkeiten kommen ebenso zu Wort wie unbekannte, deren Briefe nur durch Zufall überliefert sind. Die Auswahl beschränkt sich bewußt auf private Texte, die nicht für die Veröffentlichung gedacht waren. Sie erzählen die Geschichte einer Beziehung oder einer mystischen Freundschaft, einer Klostergemeinschaft oder einer Familie, aber auch von Haß und Eifersucht ist die Rede. So berichtet ein Graf seiner Frau von seinen Erlebnissen auf dem Ersten Kreuzzug, unerlaubte Liebesgeschichten aus dem Kloster kommen ans Licht, und eine Mutter sorgt sich um eine gute Partie für ihre Söhne. Immer wieder sind es die Frauen, die hier im Mittelpunkt stehen. Alle Texte sind in heutiges Deutsch übertragen. Eine ausführliche weiterführende Bibliographie rundet den Band ab. Eine lebendige Botschaft aus einer nur scheinbar fernen Zeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783799501132
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:215 Seiten
Verlag:Thorbecke Verlag der Schwabenverlag AG
Erscheinungsdatum:01.03.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    feldulmes avatar
    feldulme

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks